Hauptinhalt
Studieren bei AIDA

Studium bei AIDA

Innovatives Bildungskonzept

AIDA Cruises bietet in Kooperation mit der Hochschule Wismar ein innovatives Bildungskonzept für drei Bachelor-Studiengänge am Fachbereich Seefahrt in Warnemünde an. Den Absolventen erschließen sich ausgezeichnete Einstiegs- und Zukunftschancen an Bord der AIDA Flotte, ob als nautische, technische oder elektrotechnische Offiziere bis hin zum Leitenden Ingenieur oder Kapitän.

AIDA Cruises bietet dir:

  • Eine seemännische Ausbildung sowie Studienpraktika an Bord der AIDA Flotte sowie ein Einsatz auf dem Segelschulschiff „Großherzogin Elisabeth“
  • Kreuzfahrtspezifische Zusatzvorlesungen an der AIDA Academy (u.a. Kommunikation, Interkulturelles Management, Tourismus und Kreuzfahrt, Navigation am firmeneigenen Simulator)
  • Leistungsorientierte Förderstipendien
  • Eine individuelle und persönliche Betreuung

Starte deine berufliche Karriere mit AIDA! Dafür bringst du vor allem großes Interesse für die Seefahrt und Technik mit. Weiterhin setzen wir ein gutes Abitur bzw. Fachhochschulreife, gute Englischkenntnisse sowie eine Seediensttauglichkeit für den Brücken- bzw. Maschinendienst voraus.

Bachelor Nautik/Seeverkehr

Bachelor Nautik/Seeverkehr

Mit dem Bachelor of Science in der Fachrichtung Nautik/ Seeverkehr kannst du an Bord die Karriere als Wachoffizier starten. Als nautischer Wachoffizier bist du die rechte Hand des Kapitäns. Zu deinem Aufgabengebiet während des Brückenwachdienstes gehören in erster Linie das Navigieren des Schiffes und die Überwachung der allgemeinen Schiffssicherheit.

Vor dem Studium absolvierst du eine 12-monatige Ausbildung als Nautischer Offizierspraktikant an Bord sowie auf dem Segelschulschiff „Großherzogin Elisabeth“. Im Anschluss folgt das dreijährige Studium am Fachbereich Seefahrt in Warnemünde. In den Semestern werden unter anderem naturwissenschaftliche Fächer, maritimes Englisch sowie Schiffsführung, Navigation und maritime Verkehrssicherheit gelehrt.

Darüber hinaus erhältst du kreuzfahrtspezifische Zusatzvorlesungen und individuelle Förderung an der AIDA Academy. Mit den Praktika an Bord der AIDA Flotte sammelst du nicht nur wertvolle seemännische Erfahrungen, sondern erhältst nach insgesamt vier Jahren Studium das Befähigungszeugnis zum nautischen Wachoffizier.

Damit hast du die idealen Voraussetzungen, um bei AIDA Cruises deine Karriere bis zum leitenden Offizier und Kapitän fortsetzen.

Bachelor Schiffsbetriebstechnik dual

Bachelor Schiffsbetriebstechnik dual

Als technischer Wachoffizier bist du die rechte Hand des leitenden Ingenieurs. Du überwachst und gewährleistest die Betriebssicherheit aller Anlagen und Systeme an Bord. Für eine optimale Ausbildung wird das klassische Bachelorstudium am Fachbereich Seefahrt, Warnemünde, durch eine integrierte Ausbildung zum Technischen Offiziersanwärter, durch intensive Praxisphasen an Bord unserer Schiffe sowie zusätzliche Ausbildungsangebote in der AIDA Academy ergänzt. Alle Studierenden erhalten ein Förderstipendium.

Das erste Jahr absolvierst du als technische(r) Offiziers-Assistent/-in an Bord der AIDA Flotte. Der Praxisblock beginnt mit einer zweiwöchigen Sicherheitsgrundausbildung, einer dreimonatigen Metallausbildung sowie einer Ausbildung in seemännischen Grundlagen an Bord eines Segelschulschiffes. Das anschließende vierjährige Studium umfasst die Vermittlung des technischen Schiffsbetriebs, der Systeme und Anlagen an Bord. Zum Studium gehören außerdem intensive Praxiszeiten an Bord sowie kreuzfahrtspezifische Seminare an der AIDA Academy. Das Ausbildungsprogramm schließt nach fünf Jahren mit der Bachelor-Thesis und dem Befähigungszeugnis zum Technischen Wachoffizier ab.

Bachelor Schiffselektrotechnik

Bachelor Schiffselektrotechnik

Mit dem Bachelor of Science in der Fachrichtung Elektrotechnik kannst du an Bord eine Karriere als elektrotechnischer Offizier starten. Als Elektrotechnischer Offizier bist du für die Unterhaltung, Wartung und Reparatur der elektrotechnischen und elektronischen Anlagen und Systeme an Bord verantwortlich und stellst deren reibungslosen Einsatz sicher.

Im ersten Studienabschnitt widmest du dich den Grundlagen der Mathematik, Informatik sowie Physik und erhältst eine Einführung in die Elektrotechnik. Zudem absolvierst du in dieser Zeit ein vierwöchiges Bordpraktikum. Darauf aufbauend vermittelt das Hauptstudium detaillierte Kenntnisse der Elektrotechnik, Elektronik und Steuerungs- sowie Automatisierungstechnik. Darüber hinaus erhältst du kreuzfahrtspezifische Zusatzvorlesungen und individuelle Förderung an der AIDA Academy. In der Regel umfasst die Studienzeit dreieinhalb Jahre und wird mit dem Bachelor Elektrotechnik abgeschlossen.

Damit hast du die idealen Voraussetzungen, um bei AIDA Cruises deine Karriere bis zum leitenden elektrotechnischen Offizier und Chief Electrician fortzusetzen.

Link führt zu den FAQ

FAQ

Hier findest du Antworten zum Thema Arbeiten bei AIDA

... mehr