Hauptinhalt
Kontinuität

Kontinuität

Von Beginn an nachhaltig

Nachhaltigkeit gehört zur AIDA Philosophie – von Anfang an. Bereits seit 2007 veröffentlichen wir jährlich transparent und für jedermann nachlesbar unseren Nachhaltigkeitsbericht AIDA cares. Unsere Umweltoffiziere waren die Ersten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Mit unseren Aktivausflügen wie den Fahrradtouren waren wir Vorreiter bei der Einführung nachhaltiger Landausflüge. Heute sind dies Selbstverständlichkeiten. Aus Innovationen werden Standards.

Seit der Veröffentlichung unseres letzten Nachhaltigkeitsberichts in 2015 haben wir erneut wichtige Meilensteine in Sachen Nachhaltigkeit gesetzt. Eine wegweisende Premiere feierten wir mit der Aufnahme des LNG-Betriebs auf AIDAprima. Seit Mai 2017 wird unser jüngstes Schiff als erstes Kreuzfahrtschiff der Welt während der Liegezeiten in den Häfen von Hamburg, Southampton, Le Havre und Zeebrügge erfolgreich mit LNG versorgt. Das Genehmigungsverfahren für Rotterdam läuft. (Stand: August 2016). Darüber hinaus verfügt AIDAprima über ein umfassendes System zur Abgasnachbehandlung. Weitere innovative Neuheiten auf AIDAprima sind der Azipod-Antrieb, die MALS-Technologie, die das Schiff reibungsarm auf einem Luftblasenteppich gleiten lässt, oder auch der Tunnelwasher, der pro Kilogramm Wäsche nur 2,5 Liter Wasser verbraucht. Die Einführung der getrennten Abgabe von PET-Flaschen und Aluminium, um diese zu recyceln, sind ein wichtiger Beitrag zum Ressourcenschutz.
Seit Mai 2015 nutzt AIDAsol während der Liegezeiten in der HafenCity Hamburg bereits die Möglichkeit zur emissionsarmen Energieversorgung über die LNG Hybrid Barge. Am 3. Juni 2016 wurde die in Hamburg Altona die erste Landstromanlage Europas eingeweiht. AIDA Cruises unterstützt diese Pilotprojekt mit AIDAsol, die das erste Schiff im Hamburger Hafen ist, das diese Technologie nutzen kann.
Für unsere Gäste bieten wir in Kooperation mit der Klimaschutzorganisation atmosfair e.V. seit 2015 die Kompensation des CO2-Ausstoßes ihrer Kreuzfahrt an. Unter dem Motto Kontinuität steht auch das gesellschaftliche Engagement von AIDA. So feierten wir 2015 bereits das 10-jährige Bestehen unserer Partnerschaft mit SOS Kinderdorf e.V.

Ob moderne Technologie oder Veränderungen in unserem Angebot: Was sich in der Erprobung bewährt, wird in der Regel übernommen. So werden aus Innovationen neue Standards, die wir fest in unsere betrieblichen Abläufe integrieren. Themen, die wir heute in Sachen Nachhaltigkeit erfolgreich angehen, werden dadurch morgen zu einem weiteren Meilenstein in unserem Logbuch der Kontinuität von AIDA cares.

Unsere wichtigsten Meilensteine seit Gründung bis heute

Diese Liste ist genauso wie wir stetig in Bewegung. Hier tragen wir kontinuierlich (mindestens einmal im Jahr) neue Meilensteine ein.

GRI Index

GRI Index

Informieren Sie sich über die Vorgaben der Global Reporting Initiative (GRI)

... mehr
Netzwerke

Netzwerke

Erfahren Sie mehr über unsere zahlreichen Geschäfts- und Dialogpartner

... mehr
FAQ

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Nachhaltigkeit

... mehr