Hauptinhalt

AIDA Clubbies bekommen neuen Freund: Zottel ist Sieger der großen Mal-Aktion

Rostock, 06. April 2017

Der Sieger der groß angelegten Kuscheltier-Malaktion von AIDA Cruises steht fest: Er heißt Zottel, kommt aus Magdeburg und hat besonders weiches Fell. Seine Erfinderin ist Anna-Lina (10 Jahre). Sie hatte sich an dem Aufruf der Kreuzfahrtreederei beteiligt und einen Freund für die vier AIDA Clubbies Alwine, Itzi, Dodo und Achwasachwas entworfen.

Anna-Linas Zottel überzeugte die Jury vor allem mit seinem Charakter. Ihr Fantasie-Kuscheltier liebt es zu lachen, mag gekitzelt werden und isst gerne. Obendrein ist er besonders kuschelig weich durch sein Zottelfell – der ideale Freund für die Clubbies und alle Kinder.

Aus Anna-Linas Zeichnung wird nun ein echtes Kuscheltier, das Weihnachten 2017 an Bord kommt. Zottel wird es für 19,95Euro im Bordshop der AIDA Schiffe sowie im AIDA Online-Shop (zzgl. Versandkosten) geben. Mit jedem verkauften Zottel werden 5 Euro an SOS Kinderdorf e.V. gespendet. Die Auflage ist streng limitiert und jeder Zottel bekommt eine eigene Seriennummer.

Natürlich geht der erste produzierte Zottel mit der Seriennummer 1 an seine Erfinderin nach Magdeburg. Außerdem kann sich Anna-Lina über eine Reise auf AIDAprima mit ihrer Familie freuen. Der 2. Platz geht an Jakob (5 Jahre) aus Weikersheim. Sein „Krakilla“ wird nur für ihn als Kuscheltier produziert. Außerdem ist seine ganze Famile zu einem Besuch in Hamburg inklusive AIDAprima-Besichtigung eingeladen.

Der 3. Platz geht an Ella aus Neusäss (9 Jahre) mit „Nelli“. Auch sie erhält ihren gezeichneten Clubbie-Freund als echtes Kuscheltier sowie die vier AIDA Clubbies – fünf Freunde zum Liebhaben.

Über 6.000 kreative Vorschläge aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und natürlich von Bord der AIDA Schiffe wurden für den Wettbewerb eingereicht. Auf der Webseite www.aida.de/Clubbiegewinnspiel präsentiert AIDA nun die Gewinnerkreationen.

20. August 2019

AIDA Cruises und Batteriehersteller Corvus Energy vereinbaren Zusammenarbeit und läuten Elektrifizierung der Kreuzfahrt ein

Michael Thamm, Group CEO Costa Group and Carnival Asia, erklärte anlässlich der Unterzeichnung: „Unser Ziel ist der emissionsneutrale Schiffsbetrieb. Die Elektrifizierung unserer Schiffe ist ein weiterer wichtiger Meilenstein auf diesem Weg. Dank der Zusammenarbeit mit Corvus ... mehr

16. August 2019

AIDA Malwettbewerb: Mit der schönsten Urlaubserinnerung eine AIDA Familienreise gewinnen

Mit einem Malwettbewerb sucht AIDA Cruises die schönsten und kreativsten Urlaubserinnerungen der jüngsten Gäste. Die kleinen Künstler können ihre Zeichnungen zum Thema „Sommer mit AIDA“ einsenden und sich auf tolle Gewinne freuen. Quatsch machen mit Clubbie Dodo, mit Papa die ... mehr

15. August 2019

AIDA Cruises: Baustart für das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff auf der Meyer Werft in Papenburg

Am 15. August 2019 erfolgte auf der Meyer Werft in Papenburg der erste Stahlschnitt für das Schwesterschiff von AIDAnova, dem weltweit ersten Kreuzfahrtschiff, das mit emissionsarmem Flüssiggas (LNG) betrieben wird. Erst vor wenigen Tagen wurde AIDA Cruises mit dem Blauen Engel, ... mehr

12. August 2019

AIDAnova erhält als erstes Kreuzfahrtschiff den Blauen Engel für umweltfreundliches Schiffsdesign

„Wir freuen uns sehr über diese Würdigung unseres langjährigen Engagements zum Schutz der Meeresumwelt und der Verringerung von Emissionen. Gemeinsam mit der Meyer Werft in Papenburg haben wir mit AIDAnova das weltweit erste Kreuzfahrtschiff gebaut, das vollständig mit ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de