Hauptinhalt

AIDA Cruises: Alexander Ewig wird SVP Marketing

Rostock, 08. August 2019

Mit Alexander Ewig wird ab 1. September 2019 ein internationaler Marketing- & Digitalexperte als neuer Senior Vice President Marketing das Führungsteam von AIDA Cruises verstärken.
In dieser Funktion verantwortet er zukünftig die gesamte Markenkommunikation, einschließlich der Bereiche Direct Sales sowie E-Commerce.

„Vor uns liegt eine der größten Wachstumsphasen in der Geschichte unseres Unternehmens. Ich freue mich sehr, dass wir mit Alexander Ewig einen renommierten Marketing- und Digitalexperten für unser Unternehmen gewinnen konnten.
Mit seinen langjährigen Erfahrungen wird er das weitere Wachstum unseres Unternehmens erfolgreich vorantreiben“, sagte AIDA Präsident Felix Eichhorn.

Alexander Ewig blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, Digital Business und Customer Relation Management zurück. Vor seinem Wechsel zu AIDA Cruises verantwortete er in den letzten Jahren als Geschäftsführer der MediaMarktSaturn Marketing GmbH die Markenführung und das Marketing des führenden Einzelhändlers für Unterhaltungselektronik in Europa. Davor war Alexander Ewig u.a. als COO bei der Agentur Wundermann für das Deutschland-Geschäft verantwortlich. Weitere Stationen seiner Karriere waren Deutschland CEO der internationalen Digital- und Dialogagentur MRM, Director Marketing and Productmanagement Klicktel AG, Sprecher der Geschäftsleitung von Ogilvy Interactive Deutschland und Managing Director bei der Digitalagentur Denkwerk.

AIDA Cruises ist Marktführer für Kreuzfahrten in Deutschland und beschäftigt derzeit rund 15.000 Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen, 13.500 an Bord seiner 13 Schiffe, 1.500 an den Unternehmenssitzen in Rostock und Hamburg. Nach der Indienststellung von AIDAnova im Dezember 2018, dem weltweit ersten Kreuzfahrtschiff, das vollständig mit emissionsarmem LNG betrieben wird, baut das Unternehmen bis 2023 zwei weitere dieser innovativen Schiffe. Ende 2023 werden bereits 94 Prozent aller AIDA Gäste auf Schiffen reisen, die vollständig mit emissionsarmem Flüssigerdgas oder, wo möglich, im Hafen mit grünem Landstrom betrieben werden können.

 

 

27. Mai 2020

Unterbrechung der Reisesaison bis 31. Juli 2020

AIDA Cruises begrüßt die aktuellen internationalen Bemühungen zur Normalisierung des Tourismus und arbeitet selbstverständlich intensiv an detaillierten Plänen für einen baldigen Neustart von AIDA Kreuzfahrten. Dabei berücksichtigt AIDA die bevorstehenden Öffnungen im ... mehr

27. Mai 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

30. April 2020

AIDA Cruises verlängert Unterbrechung der Reisesaison bis 30. Juni 2020

Der internationale Urlaubsreiseverkehr ist auf Grund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite ... mehr

30. April 2020

Videobotschaft von Kapitän Boris Becker: „Dankeschön, Barbados“

In einer emotionalen Videobotschaft bedankt sich Boris Becker, Kapitän an Bord von AIDAperla, für den Aufenthalt auf Barbados. Seit etwas über einem Monat liegt das Schiff hier auf Reede und wird nun den Anker lichten. Die Überfahrt führt direkt nach Europa, um von hier aus die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability