Hauptinhalt

AIDA Cruises auf Wachstumskurs:

AIDA Cruises lässt zwei neue Kreuzfahrtschiffe in Japan bauen
Rostock, 02. August 2011

Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises gibt bekannt, dass es heute mit Mitsubishi Heavy Industries in Japan eine Vereinbarung über den Bau von zwei innovativen Clubschiffen einer neuen Generation geschlossen hat.

Die 125.000 BRZ großen Schiffe mit 3.250 Betten werden im März 2015 beziehungsweise im März 2016 geliefert. Der Gesamtpreis beträgt etwa 140.000 € pro Unterbett. Details zu den Neubauten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

„Die beiden Neubauten werden sowohl hinsichtlich ihrer Produktinhalte als auch in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Maßstäbe setzen. Mit unserer Entscheidung werden wir der hohen Nachfrage nach Kreuzfahrten mit den AIDA Clubschiffen gerecht“, sagt Michael Thamm, President von AIDA Cruises.

Durch Mitsubishi Heavy Industries sind bereits 2004 zwei sehr erfolgreiche Kreuzfahrtschiffe für Carnival Corporation & plc, der Muttergesellschaft von AIDA Cruises, geliefert worden.

AIDA Cruises ist mit zurzeit acht Clubschiffen Marktführer in Deutschland. Zwei weitere Kreuzfahrtschiffe werden 2012 und 2013 die Flotte erweitern.

Die Vereinbarung mit Mitsubishi Heavy Industries steht unter den üblichen Vorbehalten.

Rostock, 3. August 2011

17. Dezember 2018

Nach Werftaufenthalt: Mit AIDAsol zu den Metropolen am Mittelmeer

Das Kreuzfahrtschiff AIDAsol hat ihren zweiwöchigen Aufenthalt vom 1. bis 14. Dezember 2018 auf der Werft Chantier Naval de Marseille erfolgreich beendet. An Bord fanden sowohl zahlreiche optische Neuerungen als auch technische Updates statt.Während die Maschinen und die Technik ... mehr

12. Dezember 2018

Die Zukunft nimmt Fahrt auf: AIDA Cruises übernimmt mit AIDAnova innovatives und weltweit erstes LNG-Kreuzfahrtschiff

AIDA Cruises hat am 12. Dezember 2018 in Bremerhaven sein neuestes Schiff AIDAnova von der Meyer Werft Papenburg übernommen. Die feierliche Indienststellung dieses innovativen Prototypen einer neuen AIDA Schiffsgeneration erfolgte in Anwesenheit von Michael Thamm, CEO Costa ... mehr

04. Dezember 2018

Wellnesswochen an Bord von AIDA

Während der AIDA Wellnesswochen bis zum 24. Dezember 2018 winkt bei Buchung einer Reise auf ausgewählten Winterrouten von AIDAnova auf den Kanaren, von AIDAprima rund um Dubai und Abu Dhabi, AIDAperla in der Karibik oder AIDAsol im Mittelmeer von Januar bis April 2019 ein ... mehr

30. November 2018

Neu: AIDA Schiffsbesichtigungen 2019 mit individuellen Erlebnispaketen

AIDA Cruises bietet Kreuzfahrtneulingen auch im kommenden Jahr an zahlreichen Terminen die Gelegenheit, ein Schiff aus der AIDA Flotte persönlich kennenzulernen. Von März bis November 2019 können Kreuzfahrtbegeisterte in Hamburg, Kiel und Warnemünde einmal Bordluft schnuppern. ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de