Hauptinhalt

AIDA Cruises erneut als Top Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet

Rostock, 12. Februar 2016

AIDA Cruises wurde erneut vom internationalen Research-Unternehmen Top Employers Institute als „Top Arbeitgeber Deutschland 2016“ ausgezeichnet.
Die jährlich weltweit durchgeführte Untersuchung bewertet Arbeitgeber großer Unternehmen nicht nur in den Bereichen Personalführung und -strategie. Im Fokus der Analyse standen auch die Angebote von AIDA an seine Mitarbeiter in den Bereichen Personalplanung, Talentstrategie, Training und Karriereplanung, Führungskräfteentwicklung, Compensations & Benefits sowie Unternehmenskultur.

„Motivierte und exzellent qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolges“, sagte Haike Witzke, Vice President Human Resources AIDA Cruises, anlässlich der Auszeichnung. „Wir bieten bei AIDA ein attraktives Arbeitsumfeld mit hervorragenden Karriereperspektiven in einem der wachstumsstärksten Unternehmen der deutschen Touristik. Im Wettbewerb um die besten Köpfe investieren wir kontinuierlich in die praxisnahe Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und unterstützen aktiv motivierte Kollegen mit Potenzial bei ihrer persönlichen Karriereplanung.“

Steffen Neefe, Country Manager DACH des Top Employers Institute: „Unsere Untersuchungen haben erneut bestätigt, dass AIDA Cruises, neben einem herausragenden Mitarbeiterumfeld, insbesondere eine Vielzahl von kreativen Initiativen bietet, die in vollem Einklang mit der Unternehmenskultur liegen.“

AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland. Die Kreuzfahrtreederei beschäftigt derzeit 7.000 Mitarbeiter aus 43 Nationen, 6.000 davon an Bord, 1.000 an den Unternehmenssitzen in Rostock und Hamburg. Als Reederei und Veranstalter betreibt und vermarktet AIDA Cruises mit derzeit 10 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Die Schiffe werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsstandards betrieben. Bis 2020 wird die AIDA Flotte auf 14 Schiffe wachsen.

23. Mai 2019

AIDA eröffnet erste Schule aus Spendengeldern auf den Philippinen

Am 9. Mai 2019 feierte das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises in Cebu auf den Philippinen die Einweihung der ersten Schule, gebaut aus Spendengeldern der Initiative AIDA Cruise & Help. Symbolisch durchschnitt Felix Eichhorn, President AIDA Cruises, das Absperrband vor dem ... mehr

17. Mai 2019

AIDAprima startet ab Kiel in die Sommersaison 2019

Am Freitag, den 17. Mai 2019, begrüßten AIDA Präsident Felix Eichhorn und Kapitän Marc-Dominique Tidow in Kiel den Seehafenchef Dr. Dirk Claus sowie den Hafenkapitän Michael Schmidt an Bord von AIDAprima zur traditionellen Plakettenübergabe.

Bis Oktober 2019 nimmt AIDAprima von ... mehr

16. Mai 2019

AIDA Wiesn-Spezial mit Münchener Freiheit und voXXclub

Während der Oktoberfestzeit sorgen in diesem Jahr die Top Acts Münchener Freiheit und voXXclub für stimmungsvolle Unterhaltung an Bord von AIDAprima und AIDAperla. Pünktlich zum offiziellen Wiesn-Start am 21. September 2019 in München sticht AIDAprima ab Kiel in See. Auf ... mehr

13. Mai 2019

AIDAnova Cruise mit Tattoo-Künstler Nori Storm

Auf zwei Mittelmeer-Reisen im Sommer 2019 können sich Gäste auf ein außergewöhnliches Erlebnis und ein ganz besonderes Urlaubssouvenir freuen. Der international bekannte Tattoo-Künstler Nori Storm und seine Black Pearl Crew schaffen an Bord von AIDAnova wahre Kunstwerke auf der ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de