Hauptinhalt

AIDA Cruises gibt Fahrplanänderungen für Winter 2015/2016 bekannt

Rostock, 04. August 2015

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises informiert Gäste und Vertriebspartner über aktuelle Fahrplanänderungen für die Wintersaison 2015/2016. AIDAstella, bisher geplant im westlichen Mittelmeer, wird ab November 2015 bis März 2016 die Orientreisen von AIDAprima übernehmen. Mit zehn Schiffen bietet AIDA ein umfangreiches Angebot an Urlaubsmöglichkeiten. Gäste haben die Auswahl unter mehr als 500 verschiedenen Reisen auf über 130 Routen zu 194 verschiedenen Häfen.

Die bisher geplanten Reisen von AIDAprima ab Oktober 2015 können leider nicht wie geplant stattfinden. Dies betrifft die Jungfernfahrt 1 von Yokohama nach Dubai, die Orientreisen sowie die Jungfernfahrt 2 von Dubai nach Hamburg. Grund dafür ist eine Information der Werft Mitsubishi Heavy Industries Ltd. (MHI) in Nagasaki / Japan, dass sie den Zeitplan zur Fertigstellung des bei MHI in Auftrag gegebenen Schiffes AIDAprima nicht einhalten kann.

Michael Ungerer, President AIDA Cruises: „Wir bedauern sehr, dass wir unseren Gästen den erhofften Urlaub nicht wie geplant bieten können. Alle betroffenen Gäste werden selbstverständlich zu Alternativen und großzügigen Kompensationen informiert. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir ein erstklassiges Schiff erhalten werden, das neue Maßstäbe setzt und unsere Gäste mit seinen Produktinnovationen, einer Top-Qualität und noch mehr Serviceangeboten begeistern wird.“

AIDAprima wird im April 2016 wie geplant ihre Metropolenreisen ab Hamburg aufnehmen. Die Taufe von AIDAprima wird ebenfalls in Hamburg stattfinden. Nähere Informationen werden zeitnah bekannt geben.

Rostock, 4. August 2015

08. Februar 2019

AIDA Pink Valentine: Preise zum Verlieben

Zum diesjährigen Valentinstag am 14. Februar 2019 dürfen sich nicht nur Romantiker über attraktive Kreuzfahrtangebote freuen. AIDA Cruises bietet unwiderstehliche Valentinstag-Specials mit Preisen zum Dahinschmelzen. Die AIDA Pink Valentine Angebote reichen von siebentägigen ... mehr

30. Januar 2019

Michael Thamm ist neuer Chairman von CLIA Europe

BRÜSSEL, 30. Januar 2019 – Cruise Lines International Association (CLIA) Europe hat Michael Thamm, Group CEO der Costa Group und von Carnival Asia, mit Wirkung zum Januar 2019 zum Chairman von CLIA Europe ernannt.

Damit tritt Thamm die Nachfolge von David Dingle, Chairman von ... mehr

22. Januar 2019

Mit AIDA die schönsten Wege übers Meer nehmen

Im Frühjahr 2019 geht es mit den AIDA Schiffen auf spannende Transreisen. Die Routen führen beispielsweise von der Karibik nach Hamburg, vom Orient nach Mallorca oder von Hamburg nach Montreal. Transreisen mit AIDA bieten eine einzigartige Möglichkeit, verschiedene Kontinente ... mehr

15. Januar 2019

AIDAnova Showkabine auf CMT in Stuttgart

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises lädt bis 20. Januar 2019 alle Besucher ein, sich auf der CMT in Stuttgart über die große Vielfalt der AIDA Angebote persönlich zu informieren. Am AIDA Messestand D 22 in Halle 4 freuen sich die AIDA Reiseberater auf zahlreiche ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de