Hauptinhalt

AIDA Cruises: Hilfe für Grenada

Rostock, 10. Januar 2005

Im Oktober 2004 fegten gewaltige Wirbelstürme über die Karibik hinweg. Auch einige der Inseln, die von AIDAvita angesteuert werden, waren betroffen, darunter Grenada. Für AIDA Cruises stand sofort fest: Wir wollen helfen. Für ein Kinderheim auf Grenada sammelte die Besatzung Sachspenden ein und stellte ausgemusterte Unformen und Kleidung zur Verfügung. Gleichzeitig ging eine Einladung zum Schiffsbesuch an die Kinder, mit einer ausgiebigen Führung über alle Decks, Kuchenessen und einer „Extra-Show“ im Theater.

Die Spendenaktion an Bord wurde mit der Gala „Masters & Talents for Grenada“ eingeleitet. Die Crew ließ eigens für den guten Zweck T-Shirts drucken und verkaufte sie an Bord. Ein T-Shirt wurde von der gesamten AIDAvita Crew unterschrieben und meistbietend versteigert. Die AIDA Gäste unterstützten die Aktion „Hilfe für Grenada“ großzügig. So kam eine eindrucksvolle Summe zusammen, die anschließend von der AIDA Cruises Geschäftsleitung verdoppelt wurde. Am 9. Januar konnten 20.000 $ an den Rotary Club of Grenada übergeben werden. Der Rotary Club wird das Geld für den Wiederaufbau der Infrastruktur, von Schulen und sozialen Einrichtungen verwenden.

Rostock / Neu-Isenburg, 10. Januar 2005

 

 

20. Mai 2021

AIDA Cruises startet im Juli ab Palma de Mallorca

Am 10. Juli 2021 eröffnet AIDA Cruises mit AIDAperla die Kreuzfahrtsaison im westlichen Mittelmeer, Landgänge in einigen der schönsten spanischen Metropolen inklusive. Bis zum 30. Oktober 2021 stehen zwei verschiedene siebentägige Rundreisen ab/bis Palma de Mallorca (Spanien), ... mehr

12. Mai 2021

Heute ist Buchungsstart für AIDAsol Reisen ab Kiel

Jetzt heißt es wieder „Ahoi“ für AIDA Kreuzfahrten ab Deutschland: Am heutigen 12. Mai 2021 werden die Buchungen für die ersten Reisen von AIDAsol ab/bis Kiel geöffnet. Es stehen Termine zwischen dem 22. Mai und 9. Juni 2021 zur Auswahl.

AIDAsol wird bereits am heutigen ... mehr

10. Mai 2021

AIDA Cruises eröffnet mit AIDAsol größte Landstromanlage Europas in Rostock-Warnemünde

Am 10. Mai 2021 wurde anlässlich der 12. Nationalen Maritimen Konferenz mit dem Kreuzfahrtschiff AIDAsol Europas größte Landstromanlage u.a. durch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Felix Eichhorn, Präsident ... mehr

07. Mai 2021

Eröffnung der neuen Landstromanlage in Warnemünde mit AIDAsol

Am Samstag, den 8. Mai 2021, wird AIDAsol gegen 15:00 Uhr erneut am neuen Kreuzfahrtterminal in Rostock Warnemünde anlegen.

Grund für den zweiten Anlauf in dieser Saison sind letzte Tests und die finale Abnahme der neuen Landstromanlage gemeinsam mit dem Hafen- und Seemannsamt ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability