Hauptinhalt

AIDA Cruises mit dem Award 2013 der Handelskammer Mallorca ausgezeichnet

Rostock, 19. September 2013

Seit 1996 verbindet die Lieblingsinsel der Deutschen, Mallorca und AIDA Cruises eine enge Partnerschaft. Am Mittwochabend, den 18. September 2013 wurde das Kreuzfahrtunternehmen für sein wirtschaftliches Engagement mit dem Award 2013 der Handelskammer Mallorca ausgezeichnet.

„Ich danke allen Partnern, die uns in den vergangenen 16 Jahren unterstützt haben. Insbesondere den Hafenbehörden, der Stadt Palma, der Handelskammer von Mallorca sowie unseren vielen Dienstleistern und Touristikpartnern. Ohne sie wäre diese erfolgreiche Entwicklung nicht möglich gewesen. Ich freue mich auf die weitere Vertiefung unserer Zusammenarbeit und bin fest davon überzeugt, dass Mallorca und die Balearen auch langfristig am Wachstum der Kreuzfahrtindustrie teilhaben werden“, sagte Michael Ungerer, President AIDA Cruises anlässlich der Verleihung des Awards 2013 der Handelskammer von Mallorca.

Seit 1996 bis heute war Palma de Mallorca für mehr als 1,2 Millionen AIDA Gäste Start- oder Zielhafen für einen unvergesslichen Urlaub an Bord. Viele AIDA Gäste verbinden ihre Kreuzfahrt mit einem längeren Aufenthalt auf Mallorca.

Gleich nach der Taufe von AIDAcara am 7. Juni 1996 führte die Reise das erste Kreuzfahrtschiff der AIDA Flotte nach Palma de Mallorca. In den folgenden Jahren war die mallorquinische Hauptstadt Start- und Zielhafen für jährlich 27 Reisen von AIDAcara. Ab 2002 stieg die Zahl der Abfahrten bereits auf 36, denn auch die beiden neuen Schiffe der AIDA Flotte hatten die schöne Baleareninsel im Programm. In den Folgejahren wuchs die Anzahl der Schiffsanläufe kontinuierlich weiter.

Am 31. Oktober 2008 bekräftigten Michael Ungerer, damals Senior Vice President Operations bei AIDA Cruises, und die balearischen Hafenbehörden, in einer gemeinsamen Erklärung ihren Willen, die partnerschaftliche Zusammenarbeit weiter auszubauen. Dieses Abkommen war die Basis für eine weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit, die bis heute erfolgreiche Früchte trägt.

Ein weiterer Höhepunkt in der gemeinsamen Geschichte war die Taufe von AIDAluna am 4. April 2009 im Hafen von Palma de Mallorca.
Seit 2009 ist Palma Basishafen für alle AIDA Reisen im westlichen Mittelmeer. 2013 begrüßen AIDAvita, AIDAaura, AIDAblu und AIDAmar zu insgesamt 67 Anläufen die Mallorquiner und Gäste mit ihrem bekannten AIDA Lächeln am Bug.
2014 heißt es dann sogar 85 „Mal Leinen los!“ für fünf Schiffe der AIDA Flotte, die von Mallorca aus auf Reisen zwischen 3 und 14 Tagen die schönsten Destinationen im Mittelmeer anlaufen werden.

15. Oktober 2019

Kiellegung für AIDAcosma auf der Neptun Werft in Rostock

Am 15. Oktober 2019 wurde der erste Baublock für das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises auf der Neptun Werft in Rostock auf Kiel gelegt. Die beiden Auszubildenden Charleen Hoffmann (AIDA Cruises) und Kenny Schaft (Meyer Werft) legten die traditionelle Glücksmünze unter ... mehr

10. Oktober 2019

2021: Erste Brennstoffzellen für AIDAnova

AIDA Cruises wird bereits 2021 als weltweit erste Kreuzfahrtreederei im Rahmen des Forschungsprojektes „Pa-X-ell2“ an Bord von AIDAnova die Nutzung von Brennstoffzellen auf einem großen Passagierschiff in der Praxis testen.

An dem durch das Bundesministerium für Verkehr und ... mehr

27. September 2019

AIDA President und Dubrovniks Bürgermeister vereinbaren Zusammenarbeit

AIDA President und Dubrovniks Bürgermeister vereinbaren Zusammenarbeit

Felix Eichhorn, President von AIDA Cruises, traf in der vergangenen Woche mit dem Bürgermeister von Dubrovnik, Mato Frankovic, und seiner Stellvertreterin Jelka Tepsic zusammen. In den Gesprächen sicherte er ... mehr

26. September 2019

AIDAnova erhält Blauen Engel – Umweltzeichen jetzt auf der Bordwand

AIDA Cruises ist mit dem Blauen Engel, dem Umweltzeichen der Bundesregierung, für das umweltfreundliche Schiffsdesign von AIDAnova ausgezeichnet worden. Am 19. und 26. September 2019 wurde im Hafen von Marseille das Logo des Blauen Engels auf die Bordwand von AIDAnova ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Anne Frambach
Mitarbeiter Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-7653

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de