Hauptinhalt

AIDA Cruises: Neujahrstombola zur Unterstützung der SOS-Kinderdörfer (Kopie 1)

Rostock, 29. Dezember 2015

Bereits seit 10 Jahren unterstützt AIDA Cruises die Arbeit der SOS-Kinderdörfer mit Spenden aus den Erlösen der Tombola, die traditionell am 31. Dezember an Bord der AIDA Flotte veranstaltet wird. In diesem Jahr kommt der Betrag erneut dem SOS Hilfsprojekt in Iloilo auf den Philippinen sowie der Organisation SOS-Kinderdorf in Deutschland zugute.

 

„Mit dem Erlös aus der traditionellen Neujahrstombola an Bord der Schiffe unterstützt AIDA seit vielen Jahren Kinderhilfsprojekte auf der ganzen Welt. Wir freuen uns auch in diesem Jahr über jeden, der mit dem Erwerb eines Loses gemeinsam mit AIDA Verantwortung für Kinder übernimmt, die unsere Unterstützung dringend benötigen“, sagt Monika Griefahn, Direktorin für Umwelt und Gesellschaft bei AIDA Cruises. Als Tombola-Gewinne stiftet AIDA Cruises insgesamt 20 Kreuzfahrten und zahlreiche hochwertige Sachpreise.

 

Die Unterstützung gemeinnütziger Projekte ist ein wichtiger Teil der AIDA Unternehmenskultur und eine Herzensangelegenheit. AIDA fördert als langjähriger Partner zahlreiche soziale und kulturelle Einrichtungen und maritime Organisationen, übernimmt darüber hinaus Sportpatenschaften und ist seit 2002 Hauptsponsor der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, einem der größten Klassikfestivals in Deutschland.

 

Mehr Informationen zum Engagement von AIDA Cruises für Umwelt und Gesellschaft sind auf www.aida.de/aidacares zu finden.

 

Rostock, 29. Dezember 2015

 

18. Oktober 2020

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte ... mehr

08. Oktober 2020

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, wendet sich in einem persönlichen Brief an die Bundesregierung

In den vergangenen Wochen hat die deutsche Kreuzfahrtindustrie begonnen, schrittweise wieder Schiffe in Nordeuropa und dem Mittelmeer in Fahrt zu setzen.

Michael Thamm, CEO von Costa und AIDA Cruises, hat sich in dieser Woche mit einem persönlichen Brief an die Bundesminister ... mehr

30. September 2020

AIDA Cruises kooperiert mit Helios Kliniken für kostenfreie COVID-Tests

Mit dem AIDA Gesundheits- und Sicherheitskonzept können Gäste ihren Urlaub vollkommen entspannt und zugleich sicher genießen. So hat AIDA für vorerst alle Reisen ab Oktober 2020 einen verpflichtenden COVID-19-PCR-Test eingeführt und sich dazu mit den Helios Kliniken einen ... mehr

16. September 2020
AIDA Reisen ab 17. Oktober 2020 zu den Highlights Italiens.

AIDA Cruises erweitert das Kreuzfahrtangebot um neue Reisen für die Herbstferien im Mittelmeer

Dem kühlen Herbst entfliehen und im sonnigen Süden die Highlights von Italien entdecken – dafür hat AIDA Cruises nun neue Kreuzfahrten ab Rom und La Spezia aufgelegt und erweitert damit noch einmal deutlich sein Kreuzfahrtangebot. Los geht es am 17. Oktober 2020 mit AIDAblu. Die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability