Hauptinhalt

AIDA Neujahrs-Tombola: Spenden für SOS-Kinderdorf, Mercy Ships und FLY & HELP

Rostock, 22. Dezember 2017

Traditionell findet zum Jahresende auf allen Schiffen der AIDA Flotte die jährliche Neujahrs-Tombola statt. Die Erlöse der Tombola kommen zahlreichen Projekten zugute.
Bereits seit mehr als zehn Jahren unterstützt AIDA Cruises die Arbeit von SOS-Kinderdorf in weltweiten Projekten für benachteiligte Kinder. Auch dank der AIDA Gäste konnten verschiedene Maßnahmen von SOS-Kinderdorf in Deutschland, Afrika sowie auf den Philippinen mit insgesamt mehr als einer Millionen Euro gefördert werden.
Ein Teil des Erlöses dient der Unterstützung von Mercy Ships. An Bord des größten Krankenhausschiffes der Welt, der „Africa Mercy“ werden kostenfreie Operationen sowie Zahnbehandlungen für Patienten mit dringenden medizinischen Bedürfnissen angeboten. AIDA Mitarbeiter sind mit an Bord der „Africa Mercy“ im Einsatz, um Menschenleben zu retten. AIDA Cruises besetzt durchgehend eine Ingenieursstelle an Bord und unterstützte in diesem Jahr die Arbeit von Mercy Ships bereits mit 100.000 Euro.
Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP baut Schulen auf den Philippinen und in der von schweren Hurrikans verwüsteten Karibik. Bildung ist das Ticket für Kinder in ein besseres Leben. Daher geht ein Teil der Einnahmen an diese Organisation.

Als Tombola-Gewinne winken den Gästen wunderschöne AIDA Kreuzfahrten und zahlreiche weitere hochwertige Preise.

Das kontinuierliche Engagement in gemeinnützigen Projekten ist ein wichtiger Teil der AIDA Unternehmenskultur und eine Herzensangelegenheit. AIDA Cruises unterstützt zahlreiche soziale, kulturelle und gemeinnützige Vereine und Einrichtungen in ihrer Arbeit. Mehr Informationen zum Engagement von AIDA für die Umwelt und Gesellschaft sind auf www.aida.de/aidacares zu finden.

18. April 2018

Stahlbau von AIDAnova ist abgeschlossen

Am Mittwoch, 18. April 2018, ist mit der Brücke der letzte der 90 Baublöcke auf den Schiffskörper von AIDAnova montiert worden. Damit ist der Blockbau des Schiffs abgeschlossen.

Gegen 11:00 Uhr wurde das 345 Tonnen schwere Bauteil mit dem größten Kran der Baudockhalle 2 der ... mehr

16. April 2018

AIDA Entertainment ausgezeichnet

AIDA Cruises erhielt im Rahmen der Gala „Goldene Sonne 2018“ von sonnenklar.tv den begehrten Preis für das beste Entertainmentangebot an Bord von Kreuzfahrtschiffen. Vor 1.500 geladenen Gästen nahmen Borris Brandt, AIDA Entertainment Director, und ein Ensemble der AIDA Stars ... mehr

13. April 2018

Samsung Snapshooter testen das neue Galaxy S9/S9+ auf AIDAperla

Vom 24. bis 29. März 2018 lud AIDA Cruises 31 Samsung Snapshooter ein, an Bord des jüngsten Flottenmitgliedes AIDAperla die schönsten Urlaubsmotive mit einer der angesagtesten Smartphone-Kameras der Welt – dem neuen Samsung Galaxy S9/S9+ – festzuhalten.

In der Snapshooter ... mehr

09. April 2018

AIDA unterstützt Alltagsheldinnen mit 30.000 Euro

AIDA überreichte während drei Reisen mit AIDAprima im Zeitraum vom 10. bis 31. März 2018 Spendenschecks in Höhe von jeweils 10.000 Euro an drei Heldinnen des Alltags. Bettina Landgrafe, Anja Gehlken und Sylke Hoß wurden im vergangenen Jahr bei einer Gala auf AIDAprima von ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Nadine Maraschi
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Patricia Tippner
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8028

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de