Hauptinhalt

AIDAnova: Zeitplan für Ems-Überführung steht fest

Rostock, 05. Oktober 2018

Schiffsüberführungen auf der Ems sind seit vielen Jahren besondere Ereignisse. Aus ganz Deutschland reisen Besucher an, um am Deich hautnah dabei zu sein, wenn ein neues Schiff den Fluss passiert.   

Am 8. Oktober 2018 wird AIDAnova die Meyer Werft in Papenburg verlassen und auf der Ems nach Eemshaven (Niederlande) überführt. Die Ankunft in Eemshaven ist für Dienstag, 9. Oktober vormittags geplant.

Am Montag gegen 07:00 Uhr heißt es Leinen los. Gegen 08:00 Uhr passiert AIDAnova die Dockschleuse in Papenburg. Um ca. 14:30 Uhr kommt AIDAnova an der Friesenbrücke bei Weener vorbei und passiert um etwa 19:00 Uhr die Jann-Berghaus-Brücke in Leer. Nach der Passage des Emssperrwerks Gandersum gegen 01:00 Uhr wird das Schiff voraussichtlich um 02:30 Uhr Emden erreichen und gegen 09:00 Uhr in Eemshaven festmachen.

Für die zahlreichen Besucher, welche die spektakuläre Überfahrt von den Emsdeichen aus verfolgen möchten, verteilt AIDA Cruises an der Meyer Werft, an der Friesenbrücke sowie an der Jann-Berghaus-Brücke Laugenbrezeln, Croissants, Kaffee und Tee.

Alle Angaben zum Zeitplan sind vorbehaltlich der Wind- und Wetterlage, der Wasserstände und somit ohne Gewähr. Zeitverschiebungen sind kurzfristig möglich.

In ihrer Premierensaison bereist AIDAnova ab Mitte Dezember 2018 auf siebentägigen Kreuzfahrten die Inselwelt der Kanaren und Madeira. Mehr Informationen auf www.aida.de/aidanova. Die Reisen von AIDAnova sind im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 oder auf www.aida.de buchbar.

11. Oktober 2018

Aktuelle Auflage des AIDA Kataloges für den Reisezeitraum März 2019 bis April 2020 erschienen

Am 11. Oktober 2018 ist die zweite Auflage des AIDA Kataloges „Mein Hotel zeigt mir die Welt“ für die Saison 2019/2020 erschienen. AIDA gibt in der aktuellen Auflage einen Überblick über die dritte AIDA Weltreise mit AIDAaura und stellt die neue Route mit AIDAmira vor. Erweitert ... mehr

09. Oktober 2018

Zweite AIDA Weltreise startete in Hamburg

Am Montagabend, 08. Oktober 2018, um 20 Uhr hieß es für AIDAaura „Leinen los und Gute Fahrt!“. Nach der grandiosen Verabschiedung mit einem Abschiedsfeuerwerk machte sich das Schiff auf den Weg zu seiner ersten Weltumrundung. 20 Länder und 41 Häfen warten auf einen Besuch der ... mehr

05. Oktober 2018

In 117 Tagen um die Welt mit AIDAaura

Am Montagabend, den 8. Oktober 2018, ‎um 20:00 Uhr startet AIDAaura von Hamburg aus zu ihrer ersten Weltreise: 41 Häfen in 20 Ländern, über 34.000 Seemeilen und zwei Äquatorüberquerungen. Neben lieb gewonnenen Destinationen sind auf der Reise auch neue Ziele im Programm. Um ... mehr

02. Oktober 2018

Wundervolle Aussichten für Rennradfahrer mit dem AIDA BIKE CAMP

Sport ist eine der großen Leidenschaften von AIDA Cruises. Das Kreuzfahrtunternehmen bietet auf allen AIDA Schiffen ein umfangreiches Angebot an aktiven Ausflügen und sportlichen Herausforderungen. Für alle Rennradfahrer gibt es ab sofort das AIDA BIKE CAMP, welches auf ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Patricia Tippner
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8028

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de