Hauptinhalt

European Cruise Academy und Hochschule Wismar unterzeichnen Kooperation

Rostock, 05. Mai 2008

Der Kooperationsvertrag zwischen der European Cruise Academy und der Hochschule Wismar ist unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und der European Cruise Academy, ein Tochterunternehmen von AIDA Cruises, beinhaltet im Rahmen einer so genannten Public Private Partnership die Entwicklung von neuen Studiengängen.

Heute Nachmittag besiegelten Michael Thamm, President AIDA Cruises, und Prof. Dr. Norbert Grünwald, Rektor der Hochschule Wismar, mit ihrer Unterschrift die enge Zusammenarbeit. Dem feierlichen Anlass wohnten der Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Jürgen Seidel und der Bildungsminister Henry Tesch bei.

Im boomenden Markt für Kreuzfahrten ist die Nachfrage nach sehr gut ausgebildeten Fach- und Führungskräften stark gestiegen. Die European Cruise Academy investiert daher ganz gezielt in die Zukunft und Qualifikation des maritimen Nachwuchses.

Im September 2008 nimmt die European Cruise Academy in Rostock-Warnemünde ihren Studienbetrieb auf. Der Fokus der Akademie liegt auf den nautisch-technischen Bereich an Bord von Kreuzfahrtschiffen. Zunächst wird ein Master-Studiengang angeboten. Bachelor-Studiengänge im Bereich  Nautik, Technik und Elektrotechnik sowie weitere Bildungsangebote sollen zum Wintersemester 2009/2010 folgen. Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten des Technologie Zentrums Warnemünde (TZW) statt.

Interessenten am Masterstudiengang mit einschlägiger Vorqualifikation können sich unter www.european-cruise-academy.com informieren.

Rostock, 5. Mai 2008

Bild: V.l.n.r. Paul Soulsby, CFO bei AIDA Cruises, Henry Tesch, Bildungsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Prof. Dr. Grünwald, Rektor der Hochschule Wismar, sowie Michael Ungerer, Senior Vice President Operations bei AIDA Cruises bei der Unterzeichnung des Vertrags.

13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

12. November 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

04. November 2020

AIDA Cruises spendet an die Tafeln

Wasser marsch: Ganze 118 Paletten und damit rund 74.000 Liter Mineralwasser spendete AIDA Cruises am 12. Oktober und 3. November 2020 an die Tafeln in Rostock, Güstrow und dem Hauptlager Neubrandenburg. Damit konnte das Kreuzfahrtunternehmen Getränke mit kurzem ... mehr

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability