Hauptinhalt

European Cruise Academy und Hochschule Wismar unterzeichnen Kooperation

Rostock, 05. Mai 2008

Der Kooperationsvertrag zwischen der European Cruise Academy und der Hochschule Wismar ist unterzeichnet. Die Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und der European Cruise Academy, ein Tochterunternehmen von AIDA Cruises, beinhaltet im Rahmen einer so genannten Public Private Partnership die Entwicklung von neuen Studiengängen.

Heute Nachmittag besiegelten Michael Thamm, President AIDA Cruises, und Prof. Dr. Norbert Grünwald, Rektor der Hochschule Wismar, mit ihrer Unterschrift die enge Zusammenarbeit. Dem feierlichen Anlass wohnten der Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Jürgen Seidel und der Bildungsminister Henry Tesch bei.

Im boomenden Markt für Kreuzfahrten ist die Nachfrage nach sehr gut ausgebildeten Fach- und Führungskräften stark gestiegen. Die European Cruise Academy investiert daher ganz gezielt in die Zukunft und Qualifikation des maritimen Nachwuchses.

Im September 2008 nimmt die European Cruise Academy in Rostock-Warnemünde ihren Studienbetrieb auf. Der Fokus der Akademie liegt auf den nautisch-technischen Bereich an Bord von Kreuzfahrtschiffen. Zunächst wird ein Master-Studiengang angeboten. Bachelor-Studiengänge im Bereich  Nautik, Technik und Elektrotechnik sowie weitere Bildungsangebote sollen zum Wintersemester 2009/2010 folgen. Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten des Technologie Zentrums Warnemünde (TZW) statt.

Interessenten am Masterstudiengang mit einschlägiger Vorqualifikation können sich unter www.european-cruise-academy.com informieren.

Rostock, 5. Mai 2008

Bild: V.l.n.r. Paul Soulsby, CFO bei AIDA Cruises, Henry Tesch, Bildungsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Prof. Dr. Grünwald, Rektor der Hochschule Wismar, sowie Michael Ungerer, Senior Vice President Operations bei AIDA Cruises bei der Unterzeichnung des Vertrags.

01. Dezember 2019

Franziska Knuppe tauft AIDAmira

Franziska Knuppe tauft AIDAmira Taufkonzert mit Johannes Oerding & Charity Event zu Gunsten von AIDA Cruise & Help

Am 30. November 2019 begrüßte AIDA Cruises mit AIDAmira das vierte Schiff der Selection Klasse in seiner Flotte. Model und Moderatorin Franziska Knuppe, ... mehr

30. November 2019

Download: Bilder der Taufe von AIDAmira

 

Alle Bilder rund um die Taufe von AIDAmira sowie weitere Bilder und Presseinforamtionen zu AIDAmira stehen hier zum Download zur Verfügung und werden kontinuierlich aktualisiert:

Bilder AIDAmira

Bilder Taufe AIDAmira

 

... mehr

29. November 2019

Der Countdown läuft: Morgen tauft Franziska Knuppe das neue AIDA Schiff

Am Samstag, 30. November 2019, gegen 23.00 Uhr ist es soweit: Model Franziska Knuppe tauft das 14. Mitglied der AIDA Flotte auf den Namen AIDAmira im Hafen von Palma de Mallorca (Spanien).

Der Taufakt, die Inszenierung und das Feuerwerk werden am 30. November 2019 ab 22.30 Uhr ... mehr

27. November 2019

Festtags-Highlights an Bord von AIDA

Einfach mal dem Feiertagstrubel und dem deutschen Winter den Rücken kehren und fernab der Heimat trotzdem nicht auf die traditionelle Stimmung an Heiligabend verzichten müssen. Oder zum Jahreswechsel ganz stressfrei eine rauschende Silvesterparty mit einzigartigen Lichtshows ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel.: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel.: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel.: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel.: +49 (0) 381/444-8030

Nadine Maraschi
Manager Communication
Tel.: +49 (0) 381/444-8697

Alexander Christen
Manager Communication
Tel.: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel.: +49 (0) 381/444-9008

Anne Frambach
Mitarbeiter Communication
Tel.: +49 (0) 381/444-7653

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel.: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de

Nicole Gloeckl
PR & Marketing Manager Austria
Tel.: +43 (0) 1/2270-9951

Rebecca Amstutz
Manager Marketing & PR Switzerland
Tel.: +41 (0) 79/513-5089