Hauptinhalt

Internationaler Experte Jens Lassen verstärkt den Bereich Marine Operations bei AIDA Cruises

Rostock, 19. April 2013

Jens Lassen (60) übernimmt mit sofortiger Wirkung die neue Position des Senior Vice President Marine Operations bei AIDA Cruises. Damit konnte die Reederei eine Führungskraft mit internationalem Know-how im Bereich des Schiffsbetriebs gewinnen. In seiner Funktion verantwortet der gebürtige Norweger die Bereiche Technical Operations, Destination Management, Fleet Management, Security, Energy & Environment, Health & Medical des Kreuzfahrtunternehmens. Er berichtet direkt an Michael Ungerer, President AIDA Cruises.

Lassen begann seine Karriere 1982 bei der Klassifikationsgesellschaft Det Norske Veritas und sammelte in verschiedensten Positionen bei namhaften Unternehmen wie Stolt-Nielsen und Royal Caribbean Erfahrungen. Zuletzt war er seit 2010 bei der Rickmers Holding als International Head of Maritime Services und Managing Director tätig.

„Voraussetzung für unser erfolgreiches weiteres Wachstum ist höchste Sicherheit und der technisch einwandfreie Betrieb unserer Flotte. Deshalb freue ich mich ganz besonders, dass wir zur Stärkung des Bereiches Marine Operations mit Jens Lassen einen international sehr erfahrenen Fachmann gewinnen konnten“, erläutert Michael Ungerer, President AIDA Cruises.

AIDA Cruises ist mit zehn Schiffen Deutschlands führender Anbieter von Kreuzfahrten in weltweiten Destinationen. Bis 2016 wird die AIDA Flotte auf zwölf Schiffe anwachsen. Das in Rostock beheimatete Unternehmen beschäftigt derzeit 6.900 Mitarbeiter an Bord und an Land.

Rostock, 19. April 2013

20. März 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Frage zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

24. Februar 2020

AIDAcosma: 140 Meter langes LNG-Maschinenraummodul wird von Rostock-Warnemünde nach Papenburg überführt

Heute früh (24. Februar 2020) hieß es auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde „Leinen los!“ für das 140 Meter lange, 42 Meter breite und vier Decks hohe schwimmende Maschinenraummodul von AIDAcosma. Die sogenannte Floating Engine Unit (FERU) des bereits zweiten ... mehr

21. Februar 2020

AIDA Cruises: Buchungsstart für den neuen Katalog 2021/22

Heute (21. Februar 2020) ist Buchungsstart für den neuen Katalog von AIDA Cruises „Hier ist das Lächeln zu Hause!“. Die Reisen im Zeitraum von März 2021 bis April 2022 führen die Schiffe der AIDA Flotte zu mehr als 250 Häfen in über 70 Ländern auf sechs Kontinenten.

Den Sommer ... mehr

20. Februar 2020

Die neuen Reisen mit AIDAbella

Am 26. Februar 2020 ist der offizielle Buchungsstart für neue Urlaubsangebote von AIDA Cruises mit AIDAbella im Frühjahr 2020zu beliebten Destinationen im Mittelmeer.

AIDAbella wird in der Zeit vom 10. März bis 30. April 2020 auf vier- und fünftägigen Kurzreisen das westliche ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability