Hauptinhalt

Mit AIDA in den Hafen der Ehe

Rostock, 30. April 2008

Ab sofort bringt AIDA Hochzeitspaare in den Hafen der Ehe und arrangiert alles rund um den schönsten Tag im Leben. Die Hochzeitsarrangements lassen keine Herzenswünsche offen. Mit Unterstützung einer Hochzeitsagentur organisiert AIDA nicht nur die Trauung selbst, sondern auch die umfangreichen Vorbereitungen inklusive der Formulare sowie wunderschöne Rahmenprogramme.

Hochzeitspaare können dabei zwischen dem Basis-Arrangement und dem Romantik-Arrangement wählen. Mit dem Basis-Arrangement können sich Gäste den Hochzeitstraum auf einer AIDA Reise erfüllen. Vor der Trauung kümmert sich die AIDA Crew um das Styling der Brautleute und ihrer Garderobe.  Für den Brautstrauß der Dame und den Ansteckschmuck für den Bräutigam ist ebenfalls gesorgt. Ein AIDA Offizier informiert die Brautleute ganz persönlich über ihre Hochzeitsreise. Ein exklusives Fotoshooting rundet das Basis-Arrangement ab.

Im Romantik-Arrangement ist neben den Leistungen des Basis-Arrangements zusätzlich ein Verwöhn-Programm im Body & Soul Spa enthalten. Außerdem steht nach der offiziellen Trauung am Wahlort ein Gala-Dinner im Gourmet-Restaurant Rossini für das Brautpaar auf dem Programm. Am Morgen nach dem Hochzeitstag richtet die AIDA Crew ein festliches Frühstück für Brautpaar und Gäste.

Je nach Reiseziel und -termin finden die Trauungen an Land oder an Bord der AIDA Schiffe im jeweiligen Hafen statt. Auf Antigua, in Cozumel, auf Rhodos und Kreta sowie in Abu Dhabi und Dubai können sich die Paare an Bord das Ja-Wort geben. In den Reisegebieten Karibik, Mittelmeer, Arabien und Nordland stehen zauberhafte Trauungsorte an Land zur Verfügung.

Als erstes AIDA Hochzeitspaar gaben sich Matthias Krüger und seine Braut Anja Wilcken aus Elmenhorst in Mecklenburg-Vorpommern das „Ja-Wort“. Das hübsche Paar war mit AIDAvita auf einer Karibik-Reise unterwegs. Am Strand des Jolly Beach Resorts auf Antigua wurden die beiden von einer Standesbeamtin vermählt. Eine Steeldrum Band untermalte die Zeremonie mit karibischen Klängen und spielte den Hochzeitsmarsch. Nach der Trauung gab es für das Paar und seine Gäste – die Eltern der Braut und Freunde des Paares – einen Empfang an Bord. In der Ocean Bar auf AIDAvita wurden die frisch Vermählten von Club Direktor, Bar Manager und Entertainment Manager empfangen. Das Showensemble gratulierte mit einem Hochzeitsständchen und Pianobegleitung. Das junge Paar hatte schon lange an eine Hochzeit gedacht und entschied sich dann spontan für eine Hochzeit auf AIDA Reisen. „Für uns ist mit der Hochzeit in der Karibik ein Traum wahr geworden. Wir sind immer noch überwältigt, wenn wir uns die Bilder ansehen. Die Vorbereitungen und die Organisation des Festes waren perfekt. Schöner hätte unser Hochzeitstag nicht sein können. Wir hoffen, alle zukünftigen Hochzeitspaare werden eine ebenso aufregende und erlebnisreiche Hochzeitsreise erleben“, freut sich die frisch Vermählte Anja Wilcken-Krüger.

Rostock, 30. April 2008

Bild: Matthias Krueger und Anja Wilcken-Krueger gaben sich als erstes AIDA Hochzeitspaar in der Karibik das "Ja-Wort"

13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

12. November 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

04. November 2020

AIDA Cruises spendet an die Tafeln

Wasser marsch: Ganze 118 Paletten und damit rund 74.000 Liter Mineralwasser spendete AIDA Cruises am 12. Oktober und 3. November 2020 an die Tafeln in Rostock, Güstrow und dem Hauptlager Neubrandenburg. Damit konnte das Kreuzfahrtunternehmen Getränke mit kurzem ... mehr

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability