Hauptinhalt

Vorentscheid: Jane Comerford fährt zum Eurovision Song Contest – auf AIDAbella nach Kopenhagen

Rostock, 13. März 2014

Während Deutschland noch der Entscheidung entgegenfiebert, wer für Deutschland in Kopenhagen beim Eurovision Song Contest antritt, können AIDA Fans bereits sicher sein: Mit an Bord auf der exklusiven Reise zum größten europäischen Gesangswettbewerb wird Jane Comerford sein – selbst bereits erprobte Teilnehmerin. Als Sängerin von Texas Lightning vertrat sie Deutschland 2006 mit dem Ohrwurm „No, No, Never“.

Die Eventreise auf AIDAbella vom 9. bis 13. Mai 2014 führt Gäste von Warnemünde aus nach Kopenhagen. Dort macht AIDAbella vom 10. bis 11. Mai 2014 fest – direkt in Sichtweite der Konzerthalle, wo am Abend die besten Teilnehmer aus 36 Ländern um die Gunst des Publikums konkurrieren. Auch in der Innenstadt wird einiges geboten. Rund um das Festival wird Kopenhagen zum allumfassenden Eurovision Village mit zahlreichen Veranstaltungen für die ganze Familie: Fan-Feste, Fanmeilen und unzählige Partys sorgen für echtes ESC-Feeling.

An Bord von AIDAbella gibt es rund um den Eurovision Song Contest ein Konzert mit Jane Comerford und dem AIDA Show-Ensemble. Außerdem bietet die professionelle Musikerin Gesangscoachings für die Gäste an. Ein exklusives Tippspiel, ein Karaoke-Abend und natürlich die große Liveübertragung am Finalabend im Theatrium mit rauschender Aftershow-Party runden das Programm ab.

Weiter geht es nach Göteborg, wo AIDAbella vom 11. bis 12. Mai 2014 Station macht. Am 13. Mai 2014 endet die Reise in Warnemünde. Buchungen und weitere Informationen im Reisebüro, auf www.aida.de oder im AIDA Kundencenter unter 0381 / 202 707 07. Das Kontingent ist limitiert.


Preisbeispiel für die Redaktion

Route Kurzreise 6 mit AIDAbella
9. bis 13. Mai 2014
4 Tage ab/bis Warnemünde
ab 720 € p. P. zum AIDA PREMIUM Preis bei 2er-Belegung (Innenkabine IA), limitiertes Kontingent

18. Oktober 2020

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte ... mehr

08. Oktober 2020

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, wendet sich in einem persönlichen Brief an die Bundesregierung

In den vergangenen Wochen hat die deutsche Kreuzfahrtindustrie begonnen, schrittweise wieder Schiffe in Nordeuropa und dem Mittelmeer in Fahrt zu setzen.

Michael Thamm, CEO von Costa und AIDA Cruises, hat sich in dieser Woche mit einem persönlichen Brief an die Bundesminister ... mehr

30. September 2020

AIDA Cruises kooperiert mit Helios Kliniken für kostenfreie COVID-Tests

Mit dem AIDA Gesundheits- und Sicherheitskonzept können Gäste ihren Urlaub vollkommen entspannt und zugleich sicher genießen. So hat AIDA für vorerst alle Reisen ab Oktober 2020 einen verpflichtenden COVID-19-PCR-Test eingeführt und sich dazu mit den Helios Kliniken einen ... mehr

16. September 2020
AIDA Reisen ab 17. Oktober 2020 zu den Highlights Italiens.

AIDA Cruises erweitert das Kreuzfahrtangebot um neue Reisen für die Herbstferien im Mittelmeer

Dem kühlen Herbst entfliehen und im sonnigen Süden die Highlights von Italien entdecken – dafür hat AIDA Cruises nun neue Kreuzfahrten ab Rom und La Spezia aufgelegt und erweitert damit noch einmal deutlich sein Kreuzfahrtangebot. Los geht es am 17. Oktober 2020 mit AIDAblu. Die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability