AIDA Cruises verleiht „AIDA Tourism Student Award” 2013

Am 16. März 2013 verlieh AIDA Cruises erstmals den „AIDA Tourism Student Award“. Mit diesem Preis zeichnete die Jury aus Experten der Reisebranche, das beste Konzept zum Thema "Zukünftige Wege der Vermarktung von Kreuzfahrten im Reisebürovertrieb" aus.

Der erste Platz ging an Dustin Hoffmann und Andreas Brand. Die Studenten der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin überzeugten mit ihrer Idee eines AIDA Busses. Der Doppeldecker lehnt sich an das Konzept und Borddesign der Schiffe an und soll auf seiner Deutschland-Tour das AIDA Feeling an Land erlebbar machen und so zur Buchung animieren. Die Jury würdigte insbesondere die gute Umsetzbarkeit sowie die Flexibilität und Nachhaltigkeit des Konzeptes. Beide Gewinner erhielten als Preis jeweils ein iPad.

Zweitplatzierte wurde Katharina Barthel, Studentin der Internationalen Hochschule Bad Honnef,  mit ihrem Konzept für virtuelle 3D-Reiseerlebnisse und interaktive Buchungen unter Einbeziehung neuester digitaler Technologien. Über den dritten Platz durften sich Vicky Dackweiler und Jochen Müller, ebenfalls von der Internationalen Hochschule Bad Honnef, freuen. Sie entwickelten  ein Reedereien-übergreifendes Konzept  für ein Bonusprogramm für Reisebüros.

Bewertet wurden die eingereichten Arbeiten hinsichtlich ihrer Innovationskraft und Umsetzbarkeit. Für den Preis konnten sich alle Studenten von Hoch- und Fachhochschulen mit dem Studienschwerpunkt Tourismus bewerben.

Der erste „AIDA Student Tourism Award“ war ein voller Erfolg. Uwe Mohr, Director Sales Travel Agencies bei AIDA bescheinigte allen Finalisten „ein hohes Maß an Kreativität, Praxisorientierung und Professionalität.“

Aus über 40 Bewerbungen hatte die Jury die besten zehn Kandidaten ausgewählt und sie für die finale Runde des Wettbewerbs auf eine dreitägige Expedienten-Cruise eingeladen. Dort konnten die Finalisten die Produkteinführung von AIDAstella hautnah miterleben und hatten Gelegenheit, direkt mit den Vertriebs-Experten von AIDA und Reisebüropartnern ins Gespräch zu kommen.


Rostock, 18. März 2013


Die Jury-Mitglieder waren:
• Prof. Dr. Wachowiak - Studiengangleiter Tourismus an der internationalen Fachhochschule Bad Honnef.
• Prof. Dr. Adjouri - Professor für den Bereich Freizeit und Tourismusmanagement der FH Stralsund
• Nadine Kasszian - Redakteurin der Fachzeitschrift Travel Talk
• Bettina Zwickler - Inhaberin eines Reisebüros in Kiel und Taufpatin von AIDAsol
• Uwe Mohr – Director Sales Travel Agencies AIDA Cruises
• Steffi Heinicke - Director Development Human Resources Management AIDA Cruises
• Felix Becker-Birck - Supervisor Recruitment Fleet AIDA Cruises


AIDAnova steuert im Winter 2021/2022 Kanaren an // AIDAbella übernimmt Reisen im Orient

AIDA Cruises wird im Winter 2021/2022 sein Schiff AIDAnova auf den Kanaren einsetzen, der absoluten…

Kieler Woche: Licht- und Feuerwerkshow mit AIDAluna

Gestern, 12. September 2021, ging mit einer eindrucksvollen Abschlussinszenierung die 127. Kieler…

AIDA Roadmap

AIDA Cruises will bereits 2040 emissionsneutral auf Kurs sein

AIDA Cruises entwickelt gemeinsam mit Partnern aus Forschung, Wissenschaft und Industrie innovative…

AIDAluna und AIDAprima bilden Auftakt zur Kieler Woche

Am Samstag, 4. September 2021, startet die 127. Kieler Woche mit AIDA Cruises als Sponsoring…

Seite 1 von 336.

Hansjörg Kunze

Vice President Communication & Sustainability