AIDA führt National Geographic Day Tours ein

AIDA Cruises, der Marktführer im deutschen Kreuzfahrtsegment, bietet seinen Gästen ab sofort für den Sommer 2023 und den Winter 2023/2024 neue Halb- und Ganztagesausflüge in ausgewählten Regionen an.

AIDA Cruises, der Marktführer im deutschen Kreuzfahrtsegment, bietet seinen Gästen ab sofort für den Sommer 2023 und den Winter 2023/2024 neue Halb- und Ganztagesausflüge in ausgewählten Regionen an. Diese neuen National Geographic Day Tours wurden speziell von National Geographic Kuratoren mit dem Fokus auf Bildung und nachhaltigen Tourismus konzipiert.

„Für immer mehr Gäste gehören unvergessliche und verantwortungsvolle Urlaubserlebnisse zu einer gelungenen Kreuzfahrt. Deshalb ist es für uns wichtig, in allen Bereichen unseres Produkts nachhaltig zu sein. Im Bereich der Landausflüge entwickeln wir unsere Angebote für unterschiedliche Gruppen und Altersgruppen mit Fokus auf lokale Einbindung und Umweltschutz kontinuierlich weiter und freuen uns, mit den National Geographic Day Tours unser Portfolio an nachhaltigen Ausflügen zu erweitern“, sagt Frank Bönsch, Vice President Guest Commerce bei AIDA Cruises.

Das neue Ausflugsangebot ist eine einzigartige Gelegenheit für Kreuzfahrtgäste, ausgewählte Destinationen und ihre kulturellen Schätze auf eine besondere, intensive Art und Weise zu entdecken. In bewusst kleinen Gruppen und mit lokalen, von National Geographic geschulten Reiseleitern entdecken sie neue Orte abseits der traditionellen Reiserouten in Frankreich, Griechenland, Italien, Spanien, der Türkei, den Kanarischen Inseln und Madeira. Neben der Schönheit der Region steht das Kennenlernen der Menschen und ihrer Kultur im Vordergrund.

Zu den neuen Landausflügen gehören eine von einem Geologen geführte Wanderung zu Barcelonas heiligem Berg Montserrat und eine faszinierende Tour durch Roms geheimnisvolle Unterwelt mit einem Archäologen, der eine einzigartige Perspektive auf das architektonische und archäologische Erbe der antiken Stadt bietet. Auf Ibiza haben die Gäste die Möglichkeit, die wahre Natur der Insel mit einem Kräuterkundigen zu entdecken, der die Wildkräuter erklärt, und mit einem Imker, der das Leben der Bienen und ihre Bedeutung für das Ökosystem und die Stabilität unserer Nahrungsmittel veranschaulicht. In Kusadasi werden die Terrassenhäuser von Ephesus durch spezielle Vorführungen zum Leben erweckt, z. B. durch eine Töpfervorführung oder einen Workshop für Fliesenmalerei. In Athen wandeln die Gäste auf den Spuren der Geburtsstunde der Demokratie und erhalten durch historische und pädagogische Erzählungen einen besonderen Blick hinter die Kulissen. Auf Santorin bietet ein Archäologe eine eingehende Erkundung der Ausgrabungsstätte von Akrotiri, dem „griechischen Pompeji“.

Alle National Geographic Day Tours erfüllen die Kriterien des Global Sustainable Tourism Council, die sich auf nachhaltiges Management, sozioökonomische Auswirkungen, kulturelle Auswirkungen und Umweltauswirkungen konzentrieren. Wenn Gäste eine National Geographic Day Tour buchen, unterstützen sie außerdem Forschungs- und Nachhaltigkeitsprogramme auf der ganzen Welt, indem ein Teil des Erlöses an die gemeinnützige National Geographic Society gespendet wird.

AIDA Cruises bietet derzeit weltweit 5.750 Landausflüge an, davon rund 780 mit einem besonderen Bezug zum nachhaltigen Tourismus. Die Auswahl erfolgt nach einheitlichen Kriterien, die gemeinsam mit der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e.V. entwickelt wurden. Alle Angebote, die die sozialen, ökologischen und kulturellen Standards erfüllen, sind mit einem Baumsymbol besonders gekennzeichnet. Die vier Hauptkriterien, nach denen diese Exkursionen zertifiziert werden, sind die Transportleistungen, der Inhalt bzw. Schwerpunkt der Exkursion (z.B. Kultur, Natur, soziales Engagement), das regionale gastronomische Angebot und das Nachhaltigkeitsengagement der lokalen Partneragentur. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Unterpunkte, die ebenfalls in die Bewertung einfließen. Im Bereich Verkehr liegt der Schwerpunkt auf der Vermeidung von CO2-Emissionen. Im Hafen von Bergen bietet AIDA sogar Elektrobusse für eine seiner Touren an.

Die National Geographic Day Tours sind ab sofort auf allen AIDA Kreuzfahrten im Mittelmeer, auf den Kanarischen Inseln und Madeira buchbar – vorab im Reiseplaner auf myaida.de oder direkt an Bord am Ausflugsschalter.


Hits für Kids

Hits für Kids

Kinderurlaub mit AIDA ist Action, Abenteuer, Piratenpartys, Bordsafaris, Basteln, Kinderkino,…

Mit allen Wassern gewaschen - Die AIDA Specials 2004

Mit allen Wassern gewaschen - Die AIDA Specials 2004

Ob Mittelmeer, Atlantik oder Suezkanal - das Schönste zwischen Sommer und Winter ist der…

Meine Reise - MyAIDA

Meine Reise - MyAIDA

Für AIDA Gäste wird die Reiseplanung in Zukunft noch einfacher und bequemer - mit www.MyAIDA.de, dem…

Erfolgreicher Start in die erste AIDA Golf Trophy

Erfolgreicher Start in die erste AIDA Golf Trophy

Das Warm up zur ersten AIDA Golf Trophy fand am 28. Mai 2004 im sonnigen Camp de Mar auf Mallorca…

Seite 373 von 376

AIDA Presseteam

Das AIDA Presseteam steht Ihnen für Ihre Presseanfragen gerne zur Verfügung.