AIDA Kreuzfahrten: Highlights im Sommer 2024 sowie Winter 2024/2025

  • Vielzahl an AIDA Reisen ab den deutschen Kreuzfahrthäfen 
  • Vielfältige Auswahl an Schnupperreisen: Optimal für Erstkreuzfahrer 
  • Last-Minute-Angebote im April und Mai 2024 

 

Zu jeder Reise gehört die Vorfreude auf ein Abenteuer, auf Entspannung, neue Orte und Menschen. Das AIDA Sommerprogramm 2024 und der Winter 2024/2025 bieten dabei mit über 250 Häfen auf der ganzen Welt Kreuzfahrten für jeden Geschmack 

 

Der AIDA Sommer 2024 

In Nordeuropa geht es in mystische Fjorde, zu baltischen Perlen, zu Geysiren auf Island oder in die Polarregion zu den Nordlichtern. Gleich acht Schiffe sind in deutschen Abfahrtshäfen stationiert. Diese Kreuzfahrten ermöglichen bequeme Anreisemöglichkeiten mit dem Auto oder der Bahn von eigenem Zuhause und liegen damit voll im Trend.  

 

Das Angebot ab Hamburg, Kiel und Warnemünde umfasst 3- bis 21-tägige Kreuzfahrten. Dabei bietet die entspannte Art des Reisens auf dem Meer auch in der kurzen Variante eine Seeluftgarantie und jede Menge Abwechslung an Land und an Bord. Für Urlauber mit begrenztem Zeitbudget und für Kreuzfahrt-Einsteiger, die diese Reiseform einfach einmal ausprobieren möchten, sind die Kurzreisen genau richtig. Für Schnellentschlossene gibt es im April und Mai 2024 sogar Last-Minute-Angebote. 

 

Zu den Highlights im AIDA Sommerprogramm 2024 zählen auch die längeren Nordeuropa-Reisen zum Polarkreis. Ob Island, Lofoten, Spitzbergen oder Nordkap – diese Kreuzfahrten versprechen intensive Erlebnisse in der faszinierenden Welt der Fjorde, Geysire und Trolle. Dazu sorgt die Mitternachtssonne für Tage, die nie enden wollen. Die Kreuzfahrten nach Nordeuropa starten zwischen April und Oktober 2024 von Kiel, Hamburg und Warnemünde. 

 

Die Ostsee lässt sich auf 3- bis 14-tägigen Reisen erkunden. Von Warnemünde aus geht es beispielsweise mit AIDAdiva über Stockholm hoch bis nach Kemi und Oulu in Finnland und weiter nach Riga, Klaipėda und Danzig – ein echtes Highlight im Programm! Dazu fasziniert die prächtige Landschaft der Schären. Weitere Ostsee- und Skandinavien-Routen von Warnemünde werden mit AIDAmar angeboten.  

 

Zu den beliebtesten Sommerklassikern zählen die Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer, die mit AIDAcosma, angeboten werden. Auf der einwöchigen Highlightroute „Mediterrane Schätze“ ab Palma stehen Florenz, Rom, Barcelona und Korsika auf dem Programm. Wer etwas mehr Zeit einplant, kann mit AIDAstella die große Vielfalt der Städte und Inseln im westlichen Mittelmeer auf 10- und 11-tägigen Reisen entdecken. 

Mit AIDAblu erleben Gäste die Highlights der Adriaküste von April bis Oktober auf 7-tägigen Reisen ab Korfu. Diese Reisen können kombiniert mit einem Besuch auf Santorin, in Athen und Kusadasi in der Türkei oder mit einem Abstecher nach Malta, Sizilien und Crotone auch als 14-tägige Kreuzfahrten gebucht werden. 

 

Auf Weltreise geht es im Oktober 2024 mit AIDAsol. Ab 27. Oktober nimmt das Schiff Kurs auf 41 Häfen in 17 Ländern auf vier Kontinenten und als Highlight gleich sechs Destinationen auf Neuseeland. Die Gäste dürfen sich auf außergewöhnliche Orte, unvergessliche Momente und große Gefühle freuen. 

 

Der AIDA Winter 2024/2025 

Es gibt viele gute Gründe, schon jetzt den Winterurlaub 2024/2025 mit AIDA zu planen. Die Sonnendestinationen reichen von der Karibik über Fernost bis zu den Kanaren. Die Kulturschätze des Mittelmeers oder die Naturschönheiten im hohen Norden stehen ebenfalls auf dem Routenprogramm. Bei Buchung bis 30. April 2024 können Gäste sich für viele Reisetermine ihre Wunschkabine plus eine satte Frühbucher-Plus-Ermäßigung sichern.   

 

Die Karibik gehört dabei weiterhin zu den beliebtesten Reisezielen. AIDA hat dafür fünf verschiedene Routen ab La Romana, Montego Bay und Fort-de-France im Programm, der neue Hafen von Santa Marta in Kolumbien wird auf jeder zweiten Mittelamerika-Reise angelaufen.  

 

Faszinierende Kulturen, eine spektakuläre Artenvielfalt und Traumstrände in Buchten wie aus dem Bilderbuch erwarten Gäste auf den vier verschiedenen Routen von AIDAstella. Ab Bangkok/Laem Chabang geht es auf 14- und 21-tägigen Reisen beispielsweise nach Thailand, Malaysia, Singapur, Indonesien, Hongkong, Philippinen und Vietnam. Das Highlight: Den Jahreswechsel verbringen Gäste auf der Weihnachts- und Silvesterreise in Singapur! 

 

Alle Winterflüchter können sich die Reisen mit AIDAmar vormerken: Im Dezember und Januar geht es zur „Großen Winterpause Karibik“ und im November und März zur „Großen Winterpause Kanaren“ ab Hamburg und zurück – ganz bequem und ganz ohne Flug.  

 

AIDAnova überwintert in nordischen Gefilden und ist von November 2024 bis April 2025 an der Elbe zu Gast: Von Hamburg aus stehen im Wechsel Reisen zu den Metropolen und nach Norwegen & Dänemark auf dem Programm. Ob Weihnachtsshopping in London, Paris und Amsterdam oder ein Besuch auf den Adventsmärkten von Kopenhagen oder Oslo – für eine festliche Stimmung ist beim Landgang genauso gesorgt wie an Bord. Ganz besonderes Highlight sind die Festtagsreisen: Gäste an Bord von AIDAnova erleben den Silvesterabend und den Neujahrstag in Kopenhagen. Die 7-tägigen Reisen lassen sich wunderbar zu einer zweiwöchigen Auszeit kombinieren.  

 

Auf den Reisen von AIDAprima lässt sich der Orient bereisen und mit AIDAcosma sowie AIDAblu geht es zu den Inseln des ewigen Frühlings – den Kanaren. Abgerundet wird das Winterprogramm mit den Reisen im Mittelmeer. AIDAdiva startet ab Palma zu Reisen im westlichen Mittelemeer und zu den Kanaren. Auf neuen 14-tägigen Reisen im östlichen Mittelmeer mit AIDAstella besuchen Gäste die griechische Inselwelt, Zypern und Ägypten. Ab Antalya bietet AIDAblu zwei neue 7-tägige Reisen an.  

 

Weitere Informationen zum AIDA Programm im Sommer 2024 und im Winter 2024/2025 sowie Buchung im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer +49 381 202 707 07 oder auf aida.de.  


Erstes Sphinx-Schiff wird modernisiert: AIDAdiva geht Anfang 2025 in die Werft

Mit AIDA Evolution startet größtes Modernisierungsprogramm in der Unternehmensgeschichte

ESG Shipping Awards: Gold für AIDA Cruises für innovatives Lithium-Ionen-Batterie-Speichersytem auf AIDAprima

AIDA Cruises, das führende Unternehmen der deutschen Kreuzfahrtbranche, wurde am Montag, 20. Mai, in…

Kussmund trifft Erdbeere: AIDA Cruises und Karls starten süße Kooperation

Ab sofort kommen AIDA Gäste in den süßen Genuss von frischen Erdbeeren aus Mecklenburg-Vorpommern.…

Erstklassig! AIDA gratuliert ROSTOCK SEAWOLVES

AIDA Cruises ist Platinsponsor für Saison 2024/2025 // Erstes Basketball Camp an Bord geplant //…

Seite 1 von 381

AIDA Presseteam

Das AIDA Presseteam steht Ihnen für Ihre Presseanfragen gerne zur Verfügung.