AIDAprima erhält GREEN SPA Zertifikat

Deutscher Wellnessverband prämiert erstmals eine Kreuzfahrtreederei für nachhaltigen Wellnessurlaub

AIDA Cruises ist das erste Kreuzfahrtunternehmen, das für sein nachhaltiges Engagement vom Deutschen Wellness Verband e.V. zertifiziert wurde. Der Organic Body & Soul Spa von AIDAprima wurde mit dem GREEN SPA Zertifikat in der höchsten Qualitätsstufe-Level 3 prämiert.

Vor wenigen Monaten erhielt AIDAprima bereits den „Kreuzfahrt Guide Award 2016“ für Sport & Wellness.

„Wir freuen uns sehr, dass unser zukunftsweisendes ORGANIC SPA Konzept auf der neuen Schiffsgeneration nicht nur bei den Gästen so gut ankommt, sondern auch von einem der renommiertesten Fachverbände in Deutschland ausgezeichnet wurde“, sagte Monika Griefahn, Direktorin für Umwelt und Gesellschaft bei AIDA Cruises. Zusammen mit Katrin Hofrichter, die u.a. für die Fitness- und Wellnessbereiche der 11 Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises verantwortlich zeichnet, nahm sie das offizielle Zertifikat von Lutz Hertel, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wellnessverbandes e.V., entgegen.

Der 3.100 qm große Wellnessbereich von AIDAprima ist komplett nach ökologischen Gesichtspunkten geplant und gebaut worden. Organische Formen, natürliche Hölzer und traumhafte Ausblicke aufs Meer unterstreichen das Green Spa Konzept. Die Wellnesslandschaft mit fünf Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium und einem Kaminzimmer laden zur vollkommenen Entspannung ein. Behandelt wird ausschließlich mit den biozertifizierten SPA Produkten „terre et mer“ von THALGO und von Ligne St Barth. Ein 30-köpfiges internationales Therapeutenteam bietet 80 der schönsten SPA Treatments aus aller Welt an.

Der deutsche Wellness-Verband e.V. ist eine der führenden Institutionen für Wellness in Europa. Er fördert mit der Vergabe des Green SPA Zertifikates die Verbreitung nachhaltiger Wellness Angebote auf der Grundlage einheitlicher Standards. Im Rahmen eines umfassenden Nachhaltigkeitsaudits begutachten die Sachverständigen des Verbandes u.a. den Ressourcenverbrauch, das Nachhaltigkeitsmanagement, die soziale Verantwortung sowie den Schutz und die Förderung der Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern.

Weitere Informationen zu den SPA Angeboten von AIDA und den Urlaubszielen gibt es im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 oder auf www.aida.de/wellness.

 

Bildunterschrift v.l.n.r.: DWV-Experte Dr. Sven Eckardt, Monika Griefahn, Direktorin für Umwelt und Gesellschaft bei AIDA Cruises, Lutz Hertel, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Wellness Verbands e.V., Katrin Hofrichter, Senior Manager Spa bei AIDA Cruises, sowie AIDAprima Spa Manager Michael Benz.

 


Erfolgreicher Start in die erste AIDA Golf Trophy

Erfolgreicher Start in die erste AIDA Golf Trophy

Das Warm up zur ersten AIDA Golf Trophy fand am 28. Mai 2004 im sonnigen Camp de Mar auf Mallorca…

Michael Thamm wird neuer President von Seetours

Michael Thamm wird neuer President von Seetours

Seetours, die deutsche Niederlassung der Carnival-Gruppe mit Sitz in Rostock und Neu-Isenburg…

AIDA Flotte erfolgreich ISPS zertifiziert

AIDA Flotte erfolgreich ISPS zertifiziert

Seit dem 3. Juni sind alle Schiffe der AIDA Flotte nach dem ISPS Code (International Ship and Port…

Hits for Kids - Kinder reisen zu Sommerpreisen

Hits for Kids - Kinder reisen zu Sommerpreisen

Ein Sommer voller Action und Abenteuer mit bester Betreuung für die Kids, Entspannung und Erholung…

Seite 348 von 350

Hansjörg Kunze

Vice President Communication & Sustainability