Weihnachtsbäume erstrahlen an Bord der AIDA Flotte

In diesen Tagen treffen nun auch die letzten Weihnachtsbäume an Bord ein.

Deutsche Nordmanntannen sind eingetroffen

In diesen Tagen treffen nun auch die letzten Weihnachtsbäume an Bord ein: AIDAstella bekam gestern in Dubai eine Anlieferung von 14 Nordmanntannen während AIDAprima in Rotterdam mit 36 kleinen und großen Nordmanntannen versorgt wurde. Die zwei größten Tannen messen an Bord von AIDAprima eine Höhe von fünf Metern. AIDAcara hingegen erhält heute in Santa Cruz auf der Kanareninsel Teneriffa eine weihnachtliche Lieferung von 13 großen und kleinen Nordmanntannen aus Deutschland.

Alles noch rechtzeitig, damit an Heiligabend die festlich geschmückten Weihnachtsbäume im Theater, in den Restaurants, in den Bars und natürlich auch im Kids Club für den ganz besonderen Glanz an Bord sorgen. Durchschnittlich ist jedes Schiff der AIDA Flotte mit 15 Nordmanntannen ausgestattet. Die aus Deutschland stammenden Tannen kommen aus der Nähe von Hamburg und werden in gekühlten Containern bei drei Grad transportiert.

Kapitän Detlef Harms über die ganz besondere Weihnachtspost: „Die Weihnachtsbäume runden die Vorfreude und die festliche Atmosphäre an Bord von AIDAprima ab. Aufgrund unserer einzigartigen winterlichen Metropolenroute zur Weihnachtszeit mit exklusiven Besuchen zu den Weihnachtsmärkten an Land können sich unsere Gäste perfekt auf Heiligabend einstimmen. An Bord feiern wir dann gemeinsam ein friedvolles Fest unter den geschmückten Tannen, die nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für unsere Crew zu Weihnachten dazugehören.“

Der Festtage werden auf allen Schiffen der AIDA Flotte mit einem Weihnachts-Dinner eingeläutet: Vom saftigen Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen über traditionellen Karpfen und Kaviarbuffet bis hin zum knusprigen Lebkuchenhäuschen serviert AIDA in den Restaurants allerlei kulinarische Köstlichkeiten. Die AIDA Stars, das AIDA Showensemble, und die Crew sorgen anschließend bei der Weihnachtsgala für Festtagsstimmung. Beim traditionellen Liedersingen mit den Gästen und einem von den Kids einstudierten Krippenspiel wird es auch an Bord so richtig weihnachtlich.

Auch die kleinen Gäste kommen an Bord auf ihre Kosten. Der Weihnachtsmann kommt gemeinsam mit seinen Engeln am Nachmittag des Heiligabends zu Besuch für die große Bescherung. Ein besonderes Highlight ist die Übernachtungsparty am 25. Dezember im Kids Club mit Weihnachtsgeschichten aus aller Welt.

Diese und viele weitere Informationen zu den AIDA Festtagsreisen sind auf www.aida.de/weihnachten zu finden.


Nach Werftaufenthalt: AIDAdiva und AIDAperla mit zahlreichen Produktneuheiten an Bord

AIDAdiva mit neuer Almhütte und Neuheiten im Wellness- und Fitnessbereich

Nach ihrem…

Wenn der Winter nach Sommer schmeckt: Die AIDA Winterrouten 2023/2024 – Buchungsstart am 12. Mai 2022

Bunte Vögel in Costa Rica, Bangkoks Mönche oder namibische Elefanten: Auf den AIDA Reisen im Winter…

AIDAaura startet in die Sommersaison – Reisen nach Großbritannien, Grönland und Nordfrankreich

Am Samstag, 7. Mai 2022, ist es so weit: Das Kreuzfahrtschiff AIDAaura startet als 12. Schiff der…

AIDA Cruises eröffnet Saison in Kiel mit AIDAluna

Mit AIDAluna ist am 25. April 2022 das erste AIDA Schiff in dieser Saison in Kiel eingelaufen.…

Seite 2 von 347

Hansjörg Kunze

Vice President Communication & Sustainability