Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDAdiva: U.S. Public Health Service bestätigt höchste Hygienestandards an Bord der AIDA Flotte

Rostock, 05. November 2015

AIDAdiva erreichte im Rahmen einer unangekündigten Inspektion zur Einhaltung der Standards des „Vessel Sanitation Program“ die bestmögliche Bewertung, 100 von 100 möglichen Punkten. Diese wurde am 3. November 2015 im Hafen von Baltimore von Vertretern des United States Public Health Services (U.S.P.H.S.) durchgeführt.

 

„Die USA verfügen über die weltweit höchsten Hygienestandards in der internationalen Passagierschifffahrt. Diese gelten selbstverständlich auch an Bord aller 10 AIDA Schiffe, nicht nur in amerikanischen Häfen, sondern in allen unseren weltweiten Zielgebieten“, sagte Harald von der Osten-Sacken, Senior Vice President Hotel Operations & Guest Experience bei AIDA Cruises.

 

Die Vergabe der Punkte im Rahmen des „Vessel Sanitation Program“ erfolgt auf einer Skala von 1 bis 100 in 48 Bewertungskategorien. Geprüft werden u.a. die Hygiene in den Küchen und Restaurants, die Lagerung von Lebensmitteln, die Wasserqualität sowie die ordnungsgemäße Dokumentation aller Hygienemaßnahmen an Bord.

 

AIDAdiva befindet sich derzeit auf einer 14-tägigen Reise von New York in die Karibik. Zwischen November 2015 und März 2016 bereist AIDAdiva auf 14-tägigen Kreuzfahrten die Inselwelt der Karibik. Start und Zielhäfen sind La Romana in der Dominikanischen Republik oder Bridgetown auf Barbados.

 

Mehr Informationen zum Angebot von AIDA Cruises im Reisebüro, im Internet auf www.aida.de oder im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07.

 

Rostock, 5. November 2015

 

Über AIDA Cruises

AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland und beschäftigt derzeit rund 7.000 Mitarbeiter aus 40 Nationen, 6.000 davon an Bord, 1.000 an den Unternehmenssitzen in Rostock und Hamburg. AIDA Cruises betreibt und vermarktet mit derzeit 10 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Die Schiffe werden nach den höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Bis 2020 wird die AIDA Flotte auf 14 Schiffe wachsen.

 

 
amenue
13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

24. Februar 2020

AIDAcosma: 140 Meter langes LNG-Maschinenraummodul wird von Rostock-Warnemünde nach Papenburg überführt

Heute früh (24. Februar 2020) hieß es auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde „Leinen los!“ für das 140 Meter lange, 42 Meter breite und vier Decks hohe schwimmende Maschinenraummodul von AIDAcosma. Die sogenannte Floating Engine Unit (FERU) des bereits zweiten ... mehr

03. Februar 2020

AIDA zum Top Arbeitgeber 2020 gekürt

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises gehört zu den zwanzig besten Arbeitgebern in Deutschland, ausgezeichnet vom Top Employers Institute. Das internationale Institut ist eine der weltweit anerkanntesten Einrichtungen für die Zertifizierung von herausragenden ... mehr