Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDA Academy eröffnet am Neuen Markt in Rostock

Neues Trainingszentrum für AIDA Mitarbeiter
Rostock, 09. Januar 2012

Das neue Trainingszentrum der Kreuzfahrt-Reederei AIDA Cruises hat in der Rostocker Innenstadt seinen Betrieb aufgenommen. In dem Gebäude der Alten Post am Neuen Markt werden ab sofort alle Ausbildungs- und Studienaktivitäten sowie Trainingsprogramme der AIDA Academy gebündelt.

Auf einer Fläche von mehr als 1000m² befinden sich nicht nur voll ausgestattete Seminarräume und Büros. Das Herzstück der gesamten Einrichtung ist das Simulationszentrum mit einem Siemenssimulator und, ab kommenden Sommer, mit einem Brückensimulator. AIDA Kapitäne, nautische und technische Offiziere und Studenten werden dort in regelmäßigen Abständen trainieren. Zudem entsteht dort auch ein Bereich für die AIDA Assessment-Center und Informationstage zur Auswahl neuer Mitarbeiter für Land und See.

Die European Cruise Academy wird ebenfalls in die AIDA Academy integriert.

Weitere Informationen zu Jobs und Ausbildung bei AIDA auf www.aida.de/jobs.

Rostock, 09.01.2012

 
amenue
08. Mai 2016

AIDAprima erfolgreich getauft

Am Abend des 7. Mai 2016, um 22.15 Uhr war es endlich soweit: AIDAprima wurde von der Jungschauspielerin Emma Schweiger getauft. Eine beeindruckende Musik- und Lichtinszenierung, gefolgt von einem fulminanten Feuerwerk verwandelten den Nachthimmel über der Festmeile des ... mehr

08. Mai 2016

Spektakuläre Taufe der AIDAprima

1,6 Millionen Besucher des 827. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG erlebten eine der spektakulärsten Taufinszenierungen der Kreuzfahrtgeschichte. Mehrere Millionen Menschen verfolgten live vor Ort, im Fernsehen, im Internet und via Facebook die Feierlichkeiten, als es gestern Abend um ... mehr

07. Mai 2016

AIDAprima absolviert vollständigen Testlauf für LNG-Betrieb

Große Freude am Hamburger Hafen: Heute durchlief AIDAprima den vollständigen Testlauf des LNG-Betriebs erfolgreich und reibungslos. Das neue Kreuzfahrtschiff, welches diesen Abend feierlich in Hamburg getauft wird, kann damit emissionsarm und umweltfreundlich mit Flüssigerdgas ... mehr

<< Erste
prev
1