Main content

Die Welt mit anderen Augen sehen: AIDA startet TV-Kampagne

Rostock, 10. January 2008

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises macht in einer neuen TV-Kampagne auf humorvolle Weise auf seine Urlaubsangebote aufmerksam. Der 20 Sekunden lange Spot startet am 14. Januar 2008. Er ist in sechs verschiedenen Versionen auf verschiedenen großen Sendern zu sehen und erreicht so ein Millionenpublikum.

In charmant-witzigen Szenen vermittelt der Spot die AIDA Vielfalt und macht Lust auf Urlaub mit den Clubschiffen. Mit dem Slogan „AIDA - Die Welt mit anderen Augen sehen“ wirbt der Seereiseveranstalter dabei für frische Sichtweisen und interpretiert gelernte Begriffe aus der Touristik neu. Der TV-Spot entstand an Bord des neuesten Schiffs AIDAdiva auf einer Reise rund um die Kanaren.

Für die Kreation des TV-Spots und der Printmotive zeichnet die Agentur Baader Hermes, Hamburg, verantwortlich, die sich in einem Pitch durchsetzen konnte. Die filmische Umsetzung des Spots erfolgte durch Glassfilm, Hamburg. Regie führte Christian Aeby. Für die Mediaschaltung ist Mediaplus, München die verantwortliche Agentur.

Der TV-Spot ist Teil einer Kampagne, die im Internet und durch ganzseitige Printmotive in reichweitenstarken Publikumszeitschriften fortgeführt wird. Unter www.aida.de ist ab sofort eine zweiminütige Internetversion des Spots zu sehen. Der Song „Rolling Down The Highway“ aus dem Spot kann als Klingelton herunter geladen werden.

Rostock, 10. Januar 2008