Hauptinhalt
AIDAblu

Allgemeine Clubbedingungen

1 Gegenstand
Der AIDA Club ist ein Loyalitätsprogramm für treue Gäste. Clubmitgliedern werden exklusiv ausgewählte
monetäre und nicht monetäre Vorteile vor, während und nach ihren Reisen mit AIDA Cruises (oder ggf. auch
von Programmpartnern von AIDA Cruises) angeboten. Grundlage für die Mitgliedschaft im AIDA Club sind die
hier dargestellten Allgemeinen Clubbedingungen, die für alle Mitglieder gleichermaßen gelten. Die Mitgliedschaft
im AIDA Club ist kostenlos. Weitere Informationen zum AIDA Club sind auf www.aida.de/club aufgeführt.

2 Voraussetzung und Beitrittsmodalitäten (ab 01.10.2015)
2.1 AIDA Clubmitglieder können nur natürliche Personen werden, die
a) mindestens 16 Jahre alt sind und
b) mindestens 1 Reisetag innerhalb der letzten 5 Jahre an Bord eines AIDA Schiffes verbracht haben, wobei
der Zeitraum ausgehend von dem Zeitpunkt des nächsten Reisebeginns an berechnet wird und
die Mindestanzahl der an Bord verbrachten Tage im Rahmen einer Buchung innerhalb der
Preiskategorien AIDA PREMIUM, AIDA VARIO oder JUST AIDA stattgefunden haben muss.

2.2 Von der Mitgliedschaft ausgeschlossen sind insbesondere Firmen, Gesellschaften, Behörden, Vereine sowie Mitarbeiter von AIDA Cruises und Mitarbeiter gesellschaftsrechtlich mit AIDA Cruises verbundener Unternehmen sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die mit der Durchführung oder Betreuung des AIDA Clubs beauftragt sind.

2.3 Die Aufnahme in den AIDA Club erfolgt, sofern die Beitrittsvoraussetzungen erfüllt sind und die persönliche Registrierung im AIDA Clubportal auf www.aida.de/club mit Akzeptanz der Clubbedingungen vorgenommen wurde. Der Gast wird über seine Mitgliedschaft schriftlich informiert und erhält Zugang zum AIDA Clubportal auf der Website www.aida.de/club sowie die ihm zustehenden Clubvorteile. Eine Einsicht in die Reiseübersicht ist zusätzlich an Bord via iTV möglich.

3 AIDA Clubstufen und Berechnungsgrundlage
3.1 Der AIDA Club beinhaltet 5 Clubstufen.

ClubstufeBlauRotGelbGrünGold
"Seemeilen"1 bis 59.99960.000 bis 89.99990.000 bis 119.000120.000 bis 149.999150.000 und mehr

3.2 Die Anzahl der erworbenen „Seemeilen“ ist abhängig von der Kabinenkategorie, dem AIDA Preismodell und der Reiselänge.

3.2.1 Jeder Buchung wird ein Basiswert von „Seemeilen“ nach Reiselänge zugeordnet.

Reisetage1-56-910-1314-1718-2223-2829-3738-5252+
"Seemeilen"1.0002.0003.0004.0005.5008.00010.00015.00015.000+250 p.T.

Die „Seemeilen“ für die Reiselänge werden mit einem Faktor multipliziert, der abhängig von der Kabinenkategorie und vom AIDA Preismodell ist. 

Kabinenkategorie/ PreismodellAIDA PREMIUMAIDA VARIOJUST AIDA
Innenkabine:Faktor 3Faktor 2Faktor 1
Meerblickkabine:Faktor 3Faktor 2Faktor 1
Balkonkabine:Faktor 7Faktor 4Faktor 2
Suite:Faktor 10Faktor 6Buchung nicht möglich

*AIDAprima: Veranda-, Lanai- und Panoramakabine

Beispiel: Max Mustermann reist im Preismodell AIDA VARIO für 14 Tage in einer Balkonkabine: 4.000 „Seemeilen“ x Faktor 4 = 16.000 „Seemeilen“


3.2.2 Die „Seemeilen“ für die Reisedauer sowie der Faktor für Kabine und Preistarif sind nicht verbindlich. AIDA Cruises behält sich das Recht vor, die Berechnungswerte für ausgewählte Reisen aufzuwerten bzw. zu verändern.

3.3 Basis für die Aufnahme in den AIDA Club und für die Einstufung in die verschiedenen Clubstufen ist die Anzahl der erworbenen „Seemeilen“. Die Berechnung und die Gutschrift der „Seemeilen“ ist abhängig von der Reisedauer, die sich nach der Angabe der jeweiligen Reisebeschreibung aus dem entsprechenden AIDA Katalog ergibt, und weiterhin an die gewählte Kabinen- und AIDA Preiskategorie gebunden. Als anrechenbare „Seemeilen“ gelten hierbei ausschließlich die jeweiligen Basiswerte nach Reiselänge und die Faktoren nach Kabinen- und Preiskategorie, wobei folgende Szenarien zusätzlich berücksichtigt werden:
a) Der Gast hat das 16. Lebensjahr bereits vollendet (Tage, an denen der Gast noch unter 16 Jahre alt war, können nicht berücksichtigt werden).
b) Es zählen ausschließlich Reisetage, die innerhalb der letzten 5 Jahre an Bord eines AIDA Schiffes verbracht wurden. An Bord verbrachte Tage, die bei Reisebeginn länger als 5 Jahre zurückliegen, bleiben unberücksichtigt. Als Reisebeginn gilt das Datum des Ankunftstags an Bord des AIDA Schiffes.
c) Die Reise wurde zu einem der Tarife AIDA PREMIUM, AIDA VARIO oder JUST AIDA gebucht und bezahlt.
Die Gutschrift der „Seemeilen“ – und ggf. die Anpassung der Clubstufe – erfolgt grundsätzlich erst nach den tatsächlich an Bord verbrachten Tagen der aktuellen Reise. Bei Aktionen aus dem AIDA Clubportal, wie Einladungen zu Events, Gewinnspiele, Umfragen und Verlosungen, wird bei der Teilnahme die tagesaktuelle Clubstufe berücksichtigt.

3.4 Übernahme der Clubstufe in den AIDA Club ab 01.10.2015: Allen Clubmitgliedern, deren Mitgliedschaft bereits vor dem 01.10.2015 bestand, wird im Zeitraum vom 01.10.2015 bis 30.09.2016 ihre Clubstufe, die sie zum Stichtag 30.09.2015 erlangt haben, zugesagt, wenn
a) sie sich bis 30.09.2015 im Clubportal registriert und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt haben und
b) sie keine neuen AIDA Buchungen vornehmen, die zu einem Aufstieg der Clubstufe führen.
Ab 01.10.2015 erlangt jedes „Bestandsclubmitglied“ die Clubstufe, in der es sich zum Stichtag 30.09.2015 befindet, und startet mit der Mindestanzahl von „Seemeilen“ der jeweiligen Clubstufe (vgl. Punkt 3.1). Clubmitglieder der Stufen Blau, Rot, Gelb und Grün können im Zeitraum vom 01.10.2015 bis 30.09.2016 in die nächsthöhere Clubstufe aufsteigen, wenn sie durch getätigte AIDA Buchungen die entsprechenden „Seemeilen“ für die nächsthöhere Stufe erreichen. Ab 01.10.2016 erlischt diese feste Clubstufe, und jedes Mitglied erlangt dann die individuelle Stufe, die es tatsächlich innerhalb des Zeitraums vom 01.10.2015 bis 30.09.2016 erreicht. Falls ein Clubmitglied im Zeitraum vom 01.10.2015 bis 30.09.2020 keine AIDA Reisen unternimmt, kann es jeweils nur eine Clubstufe pro Jahr abfallen. Ein Aufstieg in die nächsthöhere Clubstufe ist in diesem Zeitraum unter der Voraussetzung der erlangten „Seemeilen“ möglich. Ab 01.10.2020 werden alle in den vergangenen 5 Jahren getätigten Reisen berücksichtigt.

3.5 Jedem AIDA Clubmitglied wird empfohlen, regelmäßig – besonders aber spätestens 14 Tage vor einer neuen Reise – seinen Clubstatus selbstständig im AIDA Clubportal oder telefonisch unter der AIDA Club-Hotline auf Richtigkeit zu prüfen. Die Clubstufe bei Reiseantritt ist bindend für die Vorteile, die das Clubmitglied in der jeweiligen Stufe an Bord erhält. Eine Korrektur der Clubstufe an Bord sowie ggf. die Anpassung der damit verbundenen Clubvorteile ist nicht möglich.

4 Mitgliedschaft
4.1 Die Mitgliedschaft erfolgt den Voraussetzungen entsprechend nach der Registrierung im AIDA Clubportal und der Akzeptanz der Clubbedingungen. Die Mitgliedschaft bleibt grundsätzlich dauerhaft bestehen, allerdings kann die Inaktivität des Mitglieds zu einer Veränderung der Clubstufe bzw. zur Beendigung der Mitgliedschaft führen. Die Clubstufe inaktiver Mitglieder verändert sich spätestens, wenn „Seemeilen“ 5 Jahre nach dem letzten Reiseantritt verfallen. Erstmals jedoch endet die Mitgliedschaft automatisch, wenn ein Mitglied bis einschließlich 30.09.2015 inaktiv ist.

4.2 Das Mitglied kann die Mitgliedschaft jederzeit fristlos kündigen. Eine formlose schriftliche Mitteilung an aidaclub@aida.de oder an die unter Punkt 10 genannte Adresse ist ausreichend.

4.3 Auch wenn die allgemeinen Voraussetzungen einer Mitgliedschaft im AIDA Club grundsätzlich gegeben sein sollten, so hat dennoch kein Gast einen rechtlichen Anspruch auf Mitgliedschaft im AIDA Club. AIDA behält sich ausdrücklich das Recht vor, Gästen auch ohne Angabe von Gründen die Mitgliedschaft zu verweigern oder eine bestehende Mitgliedschaft zu kündigen. Tritt ein solcher Fall ein, verliert der Gast jegliches Recht auf Inanspruchnahme irgendwelcher AIDA Clubvorteile. Ersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.

4.4 Übergang Clubmitglieder „Teens“ zum AIDA Club: Mit Vollendung des 18. Lebensjahrs erlangt das bisherige Teens Clubmitglied die Vorteile eines Erwachsenen im AIDA Club. Alle bisher gesammelten„Seemeilen“ und die damit verbundene Clubstufe werden mit in den AIDA Club übernommen. Berücksichtigt für die Einstufung im AIDA Teens Club oder im AIDA Club wird das Alter beiReiseantritt. Bei Vollendung des 18. Lebensjahrs während eines Aufenthalts an Bord von AIDA werden die Vorteile aus dem AIDA Club nicht berücksichtigt.

5 Inanspruchnahme der Clubvorteile
AIDA Clubmitglieder können in den Genuss der exklusiven Clubvorteile kommen. Je nach Clubstufe werden unterschiedliche Vorteile gewährt. Dabei kann es sich u. a. um exklusive Reiseangebote, Sternstunden, einen bevorzugten Check-in oder Bordguthaben handeln. Clubmitglieder im Alter von 16 und 17 Jahren haben nur einen eingeschränkten Zugang und erhalten nur altersgerechte Vorteile, die sich somit teilweise von denen für erwachsene Mitglieder unterscheiden können. Die konkreten Vorteile für jede Clubstufe werden auf www.aida.de/club ausführlich dargestellt. Da aufgrund der unterschiedlichen Gegebenheiten an Land oder an Bord nicht jeder Clubvorteil auf jedem AIDA Schiff gewährt werden kann, erfolgt die konkrete Ausgestaltung der Clubvorteile in Abhängigkeit von den operativen Möglichkeiten an Land oder an Bord des jeweiligen AIDA Schiffes. Ein Anspruch auf die einzelnen Vorteile durch das AIDA Clubmitglied besteht nicht.

5.1 Sofern es sich bei dem Clubvorteil um ein AIDA Clubreiseangebot handelt, gilt: Alle Angebote sind auf www.aida.de, über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381/20 27 08 08) und im Reisebüro buchbar. Zusätzlich zu den Clubbedingungen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen von AIDA Cruises.

5.2 Handelt es sich bei dem Clubvorteil um ein AIDA Club-Bordguthaben, so gilt: Das Bordguthaben wird nur dem AIDA Clubmitglied gewährt, es ist nicht übertragbar oder auszahlbar. Das Bordguthaben wird erst an Bord gutgeschrieben. Eine Einlösung vor der Reise – z. B. über den AIDA Online-Reiseplaner – ist nicht möglich. Das Bordguthaben wird nur einmal pro Reise gewährt. Eine Reise ist hier als zusammenhängender Aufenthalt an Bord anzusehen – unabhängig von der Anzahl aufeinander gebuchter Vorgänge.

5.3 Statusprüfung: Eine Änderung des Clubstatus ist bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381/20 27 08 08), per E-Mail an aidaclub@aida.de oder an Bord beim 1. oder 2. Reiseberater zu melden. Siehe auch Punkte 3.4 und 7.

5.4 Bei Nichtannahme eines AIDA Clubvorteils verfällt dieser. Es besteht daher kein Anspruch auf Tausch eines Clubvorteils gegen einen anderen Clubvorteil und kein Anspruch auf Auszahlung eines Gegenwerts bei Nichtinanspruchnahme eines AIDA Clubvorteils.

6 Übertragbarkeit
Die jeweilige Clubstufe bezieht sich explizit auf die reisende Person, unabhängig vom Rechnungsempfänger der Reise. „Seemeilen“ können nur durch den Reisenden selbst erworben werden. „Seemeilen“, Vorteile oder Clubmitgliedschaft sind nicht übertragbar auf Dritte.

7 Statusprüfung und Datenänderungen
Jedes Clubmitglied hat jederzeit die Möglichkeit, seinen Clubstatus online auf www.aida.de/club einzusehen und zu überprüfen. An Bord ist die Einsicht via iTV möglich. Um die Inanspruchnahme der AIDA Clubvorteile an Bord gewährleisten zu können, wird die selbstständige Prüfung des Clubstatus vor Reiseantritt empfohlen (vgl. Punkt 3.4). Eine Statusänderung kann unter Angabe von Vor- und Zuname sowie Kundennummer über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381/20 27 08 08) oder per E-Mail an aidaclub@aida.de gemeldet werden.

8 Programmänderungen und Einstellung des Programms
Der AIDA Club ist ein freiwilliges Angebot von AIDA Cruises. AIDA Cruises behält sich daher ausdrücklich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit und ohne Angabe von Gründen, ganz oder in Teilen zu ändern, anzupassen, einzustellen oder durch ein anderes Programm zu ersetzen. Kein Gast hat einen rechtlichen Anspruch auf Mitgliedschaft im AIDA Club und kein Mitglied auf den Erhalt der beschriebenen Leistungen. Diese Allgemeinen Clubbedingungen des AIDA Clubs gelten ab 01.10.2015. AIDA Cruises behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Clubbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen und zu ändern (die aktuell gültige Version ist jederzeit auf www.aida.de/club einzusehen); insbesondere behält sich AIDA Cruises das Recht vor,• die bisher geltende Berechnungsgrundlage der Clubstufen zu ändern bzw. anzupassen und• die jeweiligen Vorteile der Clubstufen zu variieren.

9 Widerspruchsmöglichkeiten und Datenschutzerklärung
9.1 Ohne die Angabe des vollständigen Namens, der Kundennummer, der E-Mail-Adresse sowie des Geburtsdatums ist eine Mitgliedschaft im AIDA Club nicht möglich. Das Mitglied akzeptiert, dass AIDA Cruises seine personenbezogenen Daten speichert und zur eigenen Mitgliederverwaltung nutzt. AIDA Cruises übermittelt die Daten nicht an Dritte. Weitere Informationen zu personenbezogenen Daten sind auf www.aida.de/datenschutz einsehbar.

9.2 Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Datenverwendung durch AIDA Cruises schriftlich zu widersprechen. Hierfür können die unter Punkt 10 angegebenen Kontaktdaten genutzt werden. Da eine Clubmitgliedschaft ohne Verwendung der personenbezogenen Daten nicht möglich ist, werden wir einen Widerspruch gegen die Datenverwendung gleichzeitig auch als Kündigung der Mitgliedschaft im AIDA Club werten.

9.3 Das Mitglied kann einer Mitgliedschaft im AIDA Club jederzeit widersprechen bzw. eine solche jederzeit kündigen. Hierzu reicht eine formlose schriftliche Mitteilung an eine der unter Punkt 10 angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

10 Kontakt
AIDA Cruises
Stichwort: AIDA Club
Am Strande 3 d
18055 Rostock
www.aida.de/club 
Tel. +49 (0) 381/20 27 08 08

 

1 Gegenstand

Der AIDA Club ist ein Loyalitätsprogramm. Clubmitgliedern werden exklusiv ausgewählte monetäre und nicht monetäre Vorteile vor, während und nach ihren Reisen mit AIDA Cruises (oder ggf. auch von Programmpartnern von AIDA Cruises) angeboten. Grundlage für die Mitgliedschaft im AIDA Club sind die hier dargestellten Allgemeinen Clubbedingungen, die für alle Mitglieder gleichermaßen gelten. Die Mitgliedschaft im AIDA Club ist kostenlos. Weitere Informationen zum AIDA Club sind auf www.aida.de/club aufgeführt.

2 Voraussetzungen und Beitrittsmodalitäten (ab 01.02.2016)

2.1 AIDA Clubmitglieder können nur natürliche Personen werden, die

a) mindestens 16 Jahre alt sind und mindestens 1 Reisetag innerhalb der letzten 5 Jahre an Bord eines AIDA Schiffes verbracht haben, wobei

• der Zeitraum ausgehend von dem Zeitpunkt des nächsten Reisebeginns an berechnet wird und

• die Mindestanzahl der an Bord verbrachten Tage im Rahmen einer Buchung innerhalb der Preiskategorien AIDA PREMIUM, AIDA VARIO oder JUST AIDA stattgefunden haben muss.

b) volljährig sind und sich persönlich auf www.aida.de/club erfolgreich registriert haben. Voraussetzungen für eine erfolgreiche Registrierung siehe Punkt 2.3. Es ist nicht erforderlich, vor der Registrierung einen Reisetag an Bord eines AIDA Schiffes verbracht zu haben.

2.2 Von der Mitgliedschaft ausgeschlossen sind insbesondere Firmen, Gesellschaften, Behörden, Vereine sowie Mitarbeiter von AIDA Cruises und Mitarbeiter gesellschaftsrechtlich mit AIDA Cruises verbundener Unternehmen sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die mit der Durchführung oder Betreuung des AIDA Clubs beauftragt sind.

2.3 Die Aufnahme in den AIDA Club erfolgt, sofern die Beitrittsvoraussetzungen erfüllt sind und die persönliche Registrierung im AIDA Clubportal auf www.aida.de/club mit Akzeptanz der Clubbedingungen vorgenommen wurde. Der Gast wird über seine Mitgliedschaft schriftlich informiert und erhält Zugang zum AIDA Clubportal auf www.aida.de/club sowie die ihm zustehenden Clubvorteile. Eine Einsicht in die Reiseübersicht ist zusätzlich an Bord via iTV möglich.

3 AIDA Clubstufen und Berechnungsgrundlage

3.1 Der AIDA Club beinhaltet eine Clubvorstufe und 5 Clubstufen.

  • Clubvorstufe: 0 „Seemeilen“
  • Clubstufe Blau: 1– 59.999 „Seemeilen“
  • Clubstufe Rot: 60.000 – 89.999 „Seemeilen“
  • Clubstufe Gelb: 90.000 – 119.999 „Seemeilen“
  • Clubstufe Grün: 120.000 – 149.999 „Seemeilen“
  • Clubstufe Gold: 150.000 und mehr „Seemeilen“

3.2 Die Anzahl der erworbenen „Seemeilen“ ist abhängig von der Kabinenkategorie, dem AIDA Preismodell und der Reiselänge.

3.2.1 Jeder Buchung wird ein Basiswert von „Seemeilen“ nach Reiselänge zugeordnet.

  • 1 – 5 Tage: 1.000 „Seemeilen“
  • 6 – 9 Tage: 2.000 „Seemeilen“
  • 10 – 13 Tage: 3.000 „Seemeilen“
  • 14 – 17 Tage: 4.000 „Seemeilen“
  • 18 – 22 Tage: 5.500 „Seemeilen“
  • 23 – 28 Tage: 8.000 „Seemeilen“
  • 29 – 37 Tage: 10.000 „Seemeilen“
  • 38 – 52 Tage: 15.000 „Seemeilen“
  • 52 und mehr Tage: 15.000 + 250 „Seemeilen“ pro Tag

Die „Seemeilen“ für die Reiselänge werden mit einem Faktor multipliziert, der abhängig von der Kabinenkategorie und vom AIDA Preismodell ist.

Kabinenkategorie/ PreismodellAIDA PREMIUMAIDA VARIOJUST AIDA
Innenkabine:Faktor 3Faktor 2Faktor 1
Meerblickkabine:Faktor 3Faktor 2Faktor 1
Balkonkabine:Faktor 7Faktor 4Faktor 2
Suite:Faktor 10Faktor 6Buchung nicht möglich

*AIDAprima: Veranda-, Lanai- und Panoramakabine

Beispiel: Max Mustermann reist im Preismodell AIDA VARIO für 14 Tage in einer Balkonkabine:

4.000 „Seemeilen“ × Faktor 4 = 16.000 „Seemeilen“

3.2.2 Die „Seemeilen“ für die Reisedauer sowie der Faktor für Kabine und Preistarif sind nicht verbindlich. AIDA Cruises behält sich das Recht vor, die Berechnungswerte für ausgewählte Reisen aufzuwerten bzw. zu verändern.

3.3 Basis für die Einstufung in die verschiedenen Clubstufen

3.3.1 Basis für die Einstufung in die verschiedenen Clubstufen ist die Anzahl der erworbenen „Seemeilen“. Die Berechnung und die Gutschrift der „Seemeilen“ ist abhängig von der Reisedauer, die sich nach der Angabe der jeweiligen Reisebeschreibung aus dem entsprechenden AIDA Katalog ergibt, und weiterhin an die gewählte Kabinen- und AIDA Preiskategorie gebunden.

Als anrechenbare „Seemeilen“ gelten hierbei ausschließlich die jeweiligen Basiswerte nach Reiselänge und die Faktoren nach Kabinen- und Preiskategorie, wobei folgende Szenarien

zusätzlich berücksichtigt werden:

a) Der Gast hat das 16. Lebensjahr bereits vollendet (Tage, an denen der Gast noch unter 16 Jahre alt war, können nicht berücksichtigt werden).

b) Es zählen nur die Reisen, die seit Beginn der Clubmitgliedschaft unternommen worden sind und die innerhalb der letzten 5 Jahre an Bord eines AIDA Schiffes stattgefunden haben.

An Bord verbrachte Tage, die bei Reisebeginn länger als 5 Jahre zurückliegen, bleiben unberücksichtigt. Als Reisebeginn gilt das Datum des Ankunftstags an Bord des AIDA Schiffes.

c) Die Reise wurde zu einem der Tarife AIDA PREMIUM, AIDA VARIO oder JUST AIDA gebucht und bezahlt.

3.3.2 Die Gutschrift der „Seemeilen“ – und ggf. die Anpassung der Clubstufe – erfolgt grundsätzlich erst nach den tatsächlich an Bord verbrachten Tagen der aktuellen Reise. Bei Aktionen aus dem AIDA Clubportal, wie Einladungen zu Events, Gewinnspiele, Umfragen und Verlosungen, wird bei der Teilnahme die tagesaktuelle Clubstufe berücksichtigt.

3.4 Verfall von „Seemeilen“

3.4.1 Für Mitglieder, die ab dem 01.10.2015 eine Mitgliedschaft abgeschlossen haben: Es zählen nur die Reisen, die seit Beginn der Clubmitgliedschaft unternommen worden sind und die innerhalb der letzten 5 Jahre an Bord eines AIDA Schiffes stattgefunden haben. An Bord verbrachte Tage, die bei Reisebeginn länger als 5 Jahre zurückliegen, bleiben unberücksichtigt. Als Reisebeginn gilt das Datum des Ankunftstags an Bord des AIDA Schiffes. Die Regelung gilt auch für Mitglieder des AIDA Teens Clubs.

3.4.2 Für Mitglieder, die vor dem 01.10.2015 eine Mitgliedschaft abgeschlossen haben: Alle bis zum 30.09.2015 bestehenden Mitglieder verlieren vom 01.10.2016 bis 01.10.2020 pro Jahr 1/5 an „Seemeilen“ – unabhängig davon, ob sie reisen oder nicht. Der 1/5-Wert ist immer gleich: Blau = 1, Rot = 12.000, Gelb = 18.000, Grün = 24.000 und Gold = 30.000 „Seemeilen“.

Der Abzug von „Seemeilen“ erfolgt immer zum 01.10. eines Jahres. Abgezogen wird der Wert immer von der Clubstufe, mit der das Clubmitglied zum 01.10.2015 in das neue Club programm gestartet ist. Ab dem 01.10.2020 erfolgt die Ermittlung des Verfalls von „Seemeilen“ gemäß der Regelung unter Punkt 3.4.1.

3.5 Jedem AIDA Clubmitglied wird empfohlen, regelmäßig – spätestens aber 14 Tage vor einer neuen Reise – seinen Clubstatus selbstständig im AIDA Clubportal auf Richtigkeit zu prüfen. Die Clubstufe bei Reiseantritt ist bindend für die Vorteile, die das Clubmitglied in der jeweiligen Stufe an Bord erhält. Eine Korrektur der Clubstufe an Bord sowie ggf. die Anpassung der damit verbundenen Clubvorteile ist nicht möglich.

4 Mitgliedschaft

4.1 Die Mitgliedschaft erfolgt den Voraussetzungen entsprechend nach der Registrierung im AIDA Clubportal und der Akzeptanz der Clubbedingungen. Die Mitgliedschaft bleibt grundsätzlich dauerhaft bestehen, allerdings kann die Inaktivität des Mitglieds zu einer Veränderung der Clubstufe bzw. zur Beendigung der Mitgliedschaft führen. Die Clubstufe inaktiver Mitglieder verändert sich spätestens, wenn „Seemeilen“ 5 Jahre nach dem letzten Reiseantritt verfallen.

4.2 Das Mitglied kann die Mitgliedschaft jederzeit fristlos kündigen. Eine formlose schriftliche Mitteilung an aidaclub@aida.de oder an die unter Punkt 10.3 genannte Adresse ist ausreichend.

4.3 Auch wenn die allgemeinen Voraussetzungen einer Mitgliedschaft im AIDA Club grundsätzlich gegeben sein sollten, so hat dennoch kein Gast einen rechtlichen Anspruch auf Mitgliedschaft im AIDA Club. AIDA behält sich ausdrücklich das Recht vor, Gästen auch ohne Angabe von Gründen die Mitgliedschaft zu verweigern oder eine bestehende Mitgliedschaft zu kündigen. Tritt ein solcher Fall ein, verliert der Gast jegliches Recht auf Inanspruchnahme irgendwelcher AIDA Clubvorteile. Ersatzansprüche jeglicher Art sind ausgeschlossen.

4.4 Übergang von Clubmitgliedern des AIDA Teens Clubs zum AIDA Club: Mit Vollendung des 18. Lebensjahrs erlangt das bisherige Teens Clubmitglied die Vorteile eines Erwachsenen im AIDA Club. Alle bisher gesammelten „Seemeilen“ und die damit verbundene Clubstufe werden mit in den AIDA Club übernommen. Berücksichtigt für die Einstufung im AIDA Teens Club oder im AIDA Club wird das Alter bei Reiseantritt. Bei Vollendung des 18. Lebensjahrs während eines Aufenthalts an Bord von AIDA werden die Vorteile aus dem AIDA Club nicht berücksichtigt.

5 Inanspruchnahme der Clubvorteile

AIDA Clubmitglieder können in den Genuss der exklusiven Clubvorteile kommen. Je nach Clubstufe werden unterschiedliche Vorteile gewährt. Dabei kann es sich u. a. um exklusive Reiseangebote, Sternstunden, einen bevorzugten Check-in oder um Bordguthaben handeln. Clubmitglieder im Alter von 16 oder 17 Jahren haben nur einen eingeschränkten Zugang und erhalten nur altersgerechte Vorteile, die sich somit teilweise von denen für erwachsene Mitglieder unterscheiden können. Die konkreten Vorteile für jede Clubstufe werden auf www.aida.de/club ausführlich dargestellt. Da aufgrund der unterschiedlichen Gegebenheiten an Land oder an Bord nicht jeder Clubvorteil auf jedem AIDA Schiff gewährt werden kann, erfolgt die konkrete Ausgestaltung der Clubvorteile in Abhängigkeit von den operativen Möglichkeiten an Land oder an Bord des jeweiligen AIDA Schiffes. Ein Anspruch auf die einzelnen Vorteile durch das AIDA Clubmitglied besteht nicht.

5.1 Sofern es sich bei dem Clubvorteil um ein AIDA Clubreiseangebot handelt, gilt: Alle Angebote sind auf www.aida.de, über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381 / 20 27 08 08) und im Reisebüro buchbar. Zusätzlich zu den Clubbedingungen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen von AIDA Cruises.

5.2 Handelt es sich bei dem Clubvorteil um ein AIDA Clubbordguthaben, so gilt: Das Bordguthaben wird nur dem AIDA Clubmitglied gewährt, es ist nicht übertragbar oder auszahlbar. Das Bordguthaben wird erst an Bord gutgeschrieben. Eine Einlösung vor der Reise – zum Beispiel über den AIDA Online-Reiseplaner – ist nicht möglich. Das Bordguthaben wird nur einmal pro Reise gewährt. Eine Reise ist hier als zusammenhängender Aufenthalt an Bord anzusehen – unabhängig von der Anzahl aufeinanderfolgender gebuchter Vorgänge.

5.3 Statusprüfung: Eine Änderung des Clubstatus ist bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381 / 20 27 08 08), per E-Mail an aidaclub@aida.de oder an Bord beim 1. oder 2. Reiseberater zu melden. Siehe auch Punkte 3.5 und 7.

5.4 Bei Nichtannahme eines AIDA Clubvorteils verfällt dieser. Es besteht daher kein Anspruch auf Tausch eines Clubvorteils gegen einen anderen Clubvorteil und kein Anspruch auf Auszahlung eines Gegenwerts bei Nichtinanspruchnahme eines AIDA Clubvorteils.

6 Übertragbarkeit

Die jeweilige Clubstufe bezieht sich explizit auf die reisende Person, unabhängig vom Rechnungsempfänger der Reise. „Seemeilen“ können nur durch den Reisenden selbst erworben werden. „Seemeilen“, Vorteile oder die Clubmitgliedschaft sind nicht übertragbar auf Dritte.

7 Statusprüfung und Datenänderungen

Jedes Clubmitglied hat jederzeit die Möglichkeit, seinen Clubstatus online auf www.aida.de/club einzusehen und zu überprüfen. An Bord ist die Einsicht via iTV möglich. Um die Inanspruchnahme der AIDA Clubvorteile an Bord gewährleisten zu können, wird die selbstständige Prüfung des Clubstatus vor Reiseantritt empfohlen (vgl. Punkt 3.5).

7.1 Ist ein nicht korrekter Clubstatus hinterlegt, kann ein jedes Mitglied sich unter Angabe von Vor- und Zunamen sowie der Kundennummer bis zum Tag des Reiseantritts über die AIDA Club-Hotline (Tel. +49 (0) 381 / 20 27 08 08) oder per E-Mail an aidaclub@aida.de wenden. Nach Prüfung und gegebenenfalls erfolgter Korrektur der „Seemeilen“ und gegebenenfalls Anpassung der Clubstufe erhält das Clubmitglied die mit seiner gültigen Clubstufe verbundenen Vorteile beim Aufenthalt seiner bevorstehenden Reise.

7.2 Wird die in Punkt 7.1 genannte Frist zur Meldung des ggf. nicht korrekten Clubstatus nicht eingehalten, hat das Clubmitglied keinen Anspruch auf eine nachträgliche Auszahlung der entgangenen Vorteile der jeweiligen Clubstufe oder Umsetzung an Bord der jeweiligen Reise; jedoch besteht Anspruch auf Korrektur der „Seemeilen“ bis 1 Monat nach Reiseende.

8 Programmänderungen und Einstellung des Programms

Der AIDA Club ist ein freiwilliges Angebot von AIDA Cruises. AIDA Cruises behält sich daher ausdrücklich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit und ohne Angabe von Gründen, ganz oder in Teilen zu ändern, anzupassen, einzustellen oder durch ein anderes Programm zu ersetzen. Kein Gast hat einen rechtlichen Anspruch auf Mitgliedschaft im AIDA Club und kein Mitglied auf den Erhalt der beschriebenen Leistungen. Diese Allgemeinen Clubbedingungen des AIDA Clubs gelten ab 01.02.2016. AIDA Cruises behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Clubbedingungen von Zeit zu Zeit anzupassen und zu ändern (die aktuell gültige Version ist jederzeit auf www.aida.de/club einzusehen); insbesondere behält sich AIDA Cruises das Recht vor,

a) die bisher geltende Berechnungsgrundlage der Clubstufen zu ändern bzw. anzupassen und

b) die jeweiligen Vorteile der Clubstufen zu variieren.

c) im Rahmen von Sonderaktionen unabhängig von der eigentlichen Berechnungsgrundlage „Seemeilen“ gutzuschreiben.

Änderungen oder Ergänzungen der Teilnahmebedingungen werden als akzeptiert erachtet, wenn ihnen das Mitglied nicht innerhalb der von AIDA Cruises bestimmten Frist widerspricht. AIDA Cruises wird das Mitglied in der Verständigung auf die jeweils gewünschte Änderung sowie darauf aufmerksam machen, dass sein Stillschweigen mit Fristablauf als Zustimmung gilt. Widerspricht ein Mitglied der Änderung oder Ergänzung innerhalb der genannten Frist, endet seine Teilnahme am Programm.

9 Widerspruchsmöglichkeiten und Datenschutzerklärung

9.1 Ohne die Angabe des vollständigen Namens, der Kundennummer, der E-Mail-Adresse sowie des Geburtsdatums ist eine Mitgliedschaft im AIDA Club nicht möglich. Das Mitglied akzeptiert, dass AIDA Cruises seine personenbezogenen Daten speichert und zur eigenen Mitgliederverwaltung nutzt. AIDA Cruises übermittelt die Daten nicht an Dritte. Weitere Informationen zu personenbezogenen Daten sind auf www.aida.de/datenschutz einsehbar.

9.2 Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Datenverwendung durch AIDA Cruises schriftlich zu widersprechen. Hierfür können die unter Punkt 10 angegebenen Kontaktdaten genutzt werden. Da eine Clubmitgliedschaft ohne Verwendung der personenbezogenen Daten nicht möglich ist, werden wir einen Widerspruch gegen die Datenverwendung gleichzeitig auch als Kündigung der Mitgliedschaft im AIDA Club werten.

9.3 Das Mitglied kann einer Mitgliedschaft im AIDA Club jederzeit widersprechen bzw. eine solche jederzeit kündigen. Hierzu reicht eine formlose schriftliche Mitteilung an eine der unter Punkt 10 angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

10 Sonstiges

10.1 Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

10.2 Die teilweise oder vollständige Unwirksamkeit oder Nichtigkeit einzelner Bestimmungen dieser Clubbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen dieser Clubbedingungen.

10.3 Kontakt: AIDA Cruises • German Branch of Costa Crociere S. p. A. • Stichwort: AIDA Club • Am Strande 3 d • 18055 Rostock • www.aida.de/club • Tel. +49 (0) 381 / 20 27 08 08

 
AIDA Club FAQ

AIDA Club FAQ

Haben Sie Fragen zu MyAIDA oder dem AIDA Club? Die passenden Antworten finden Sie hier

... mehr