Hauptinhalt
Marienkirche in Danzig

AIDA Pauschalreisen nach Polen

Eine Pauschalreise nach Polen können Sie mit AIDA machen. Das Schöne an einer Reise mit AIDA ist, dass Sie sich nicht nur auf ein Ziel festlegen, sondern gleich alle der schönsten Metropolen in der Ostsee bereisen können. Die hellen Hansestädte prahlen mit glänzenden Baukunstwerken der russischen Zarenzeit und ihrer strahlenden Schönheit.

Elf Tage lang können Sie die frische Brise, den blauen Himmel und die strahlende Sonne an Bord von AIDA genießen. Die Pauschalreise Polen startet und endet im Hafen von Warnemünde. Der erste Hafen, den Sie von dort aus anfahren ist der Hafen von Tallinn, der ehemaligen Hansestadt in Estland. Dann geht es weiter in Richtung Russland, wo Sie über Nacht in St. Petersburg bleiben. Der nächste Halt wird in Helsinki gemacht, der Hauptstadt Finnlands, von wo aus es weitergeht nach Schweden, wo Sie in Stockholm anlegen werden. Schließlich geht es nach Danzig in Polen und nach Kopenhagen in Dänemark, von wo aus Sie wieder zurück nach Warnemünde fahren. Der Reisepreis beinhaltet Transfer, Vollpension an Bord, Nutzung von Sauna und Fitnessstudio sowie aller Body & Soul Sportangebote, Kinderbetreuung im AIDA Kids Club und natürlich die deutschsprachige Reiseleitung.

AIDA Pauschalreise nach Polen: Mit dem Clubschiff AIDA in die Ostsee

aida luna bug see

Auf der Polen Pauschalreise werden Sie in Danzig anlegen. Zusammen mit der Städten Gdynia und dem bekannten Ostseebad Sopot bildet Danzig den Ballungsraum Dreistadt mit mehr als 1.150.000 Einwohnern.

Das Stadtbild der einstigen Hansestadt wurde mit großem Aufwand nach dem Krieg dem historischen Vorbild entsprechend wieder nachgebaut. Der Danziger Artushof ist eines der Wahrzeichen Danzigs und ist berühmt für das üppige Interieur, wie zum Beispiel die vielen Gemälde aus der Renaissance, einer spätgotischen Holzplastik des heiligen Georg und einem zwölf Meter hohen Renaissance-Kachelofen mit 268 farbig verzierten Kacheln. Auch das Rathaus im holländischen Stil und die reich verzierten Bürgerhäuser sind einen Besuch wert. Den prächtigen Neptunbrunnen sollten Sie nicht auslassen, Danzig wurde mit diesem zu Ehren des Meeresgottes Neptun geschmückt. Auch die Marienkirche ist imposant anzusehen, sie ist die größte Backsteinkirche der Welt und eines der größten Gotteshäuser in ganz Europa.

AIDA Pauschalreise nach Polen: Lassen Sie sich Polen auf spannenden Ausflügen zeigen

aida freizeit golf

Wie bei allen Routen hat AIDA auf der Schiffsreise nach Polen ein breites Angebot an interessanten Ausflügen, zum Beispiel mit einem Stadtrundgang inklusive eines Besuches in der Kathedrale und anschließendem Orgelkonzert oder eine Landschaftsfahrt zur mittelalterlichen Festung Marienburg mit Stadtführung der Hauptsehenswürdigkeiten.

Für die sportbegeisterten Gäste gibt es eine Biking Tour von Danzig nach Sopot und Gdynia, auf welcher Sie etwas mehr von der Landschaft sehen. Golfplatzfeeling bekommen Sie bei einem Golfschnupperkurs, doch auch Fortgeschrittene Golfer können natürlich ein paar Bälle schlagen. Des Weiteren stehen Ausflüge zum Seebad Sopot und durch die wunderschöne Wald- und Seenlandschaft Kaschubiens auf dem Programm. Wie Sie sehen, hat sich AIDA einiges für Sie einfallen lassen, damit keine Langweile aufkommt.

0 Reisen für Ihre Suchabfrage

Tipp: Sie erhalten eine grössere Auswahl mit weniger Suchkriterien.

FÜR SIE INKLUSIVE

 


✔ Kulinarisches Verwöhnprogramm
✔ Schönwettergarantie im Beach Club*
✔ Activity-Deck* mit Doppel-Wasserrutsche
✔ Saunalandschaft mit Meerblick**
✔ Mehr als 30 Fitnesskurse pro Woche
✔ Entertainment der Spitzenklasse
✔ Fantastische Kids & Teens Angebote
✔ Bordsprache Deutsch, Trinkgelder 

 *Auf AIDAprima, AIDAperla **Exklusiver Organic Spa auf AIDAprima und AIDAperla gegen Aufpreis