REISEN MIT PROMINENTEN

Hier erleben Sie kulturellem Tiefgang

 
Mit dem Format „Prominente lesen“ können literaturbegeisterte Kreuzfahrtgäste Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen und Theater sowie namhafte Autoren bei mitreißenden Lesungen an Bord hautnah erleben. Vor allem auf unseren Selection-Reisen erfahren Sie von Premium-Lektoren die spannendsten Hintergründe und fundierte Geschichten rund um Ihre Reiseziele – Kunst & Kultur, Geschichte, Natur, Religion u. v. m.  So erleben Sie Land & Leute intensiv bereits an Bord.

Unsere Lektoren sind weit gereiste, erfahrene Persönlichkeiten mit interessanten Lebensgeschichten und ausgewiesener Expertise – Archäologen, Kunsthistoriker, Sprach- und Kulturwissenschaftler, Kreuzfahrtexperten, Astronomen, Meeresbiologen ... Wunderschöne Bilder, zum weitaus größten Teil von den Lektoren auf ihren Reisen selbst gefertigt, zeigen Ihnen die Schönheit und Faszination Ihrer Reiseziele.

In der Rubrik "Lektoren – Land & Leute" intensiv stellen wir Ihnen stellvertretend für unsere derzeit über 30 Lektoren einige ausgewählte Persönlichkeiten vor.

Prominente lesen

Sigmar Solbach – Halbgott in Weiß

Schauspieler Sigmar Solbach war "Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen“ und sorgte in den 1990er Jahren für Spitzen-Quoten. Spätestens seit er diese Hauptrolle spielte, ist Sigmar Solbach berühmt. Aber auch nachdem er seinen Arztkittel abgelegt hatte, jagte eine Erfolgs-Rolle die nächste („Unter weißen Segeln“, „Das Traumhotel“, „Traumschiff“).

Vertrauen Sie uns, wenn wir Ihnen seine unterhaltsamen und spannenden Lesungen an Bord von AIDA wärmstens an Herz legen.

Gisa Pauly – Mamma Mia! 

Auf Ihrer Reise von Hamburg nach Mallorca werden Sie garantiert auch einmal auf Sylt stranden – nämlich dann, wenn Gisa Pauly aus ihren Bestsellern für Sie liest.

In ihren turbulenten Sylt-Krimis prallt das Temperament von „Mamma Carlotta“ auf die Mentalität der Inselbewohner. Vor allem aber mischt sich die Italienerin immer wieder in die polizeilichen Ermittlungen ihres friesisch-wortkargen Schwiegersohns ein.

Sie werden begeistert sein!

Nika Lubitsch – mit Zahlen zum Bestseller

Mit ihren „Zahlenkrimis“ stürmte Nika Lubitsch die Bestsellerlisten.

Alleine ihr Debüt-Roman „Der 7. Tag“ verkaufte sich bis heute rund 350.000 Mal und wurde 2017 als ZDF-Fernsehfilm der Woche verfilmt.

Freuen Sie sich auf Spannung pur an Bord, wenn die lebensfrohe Berlinerin aus ihren Bestsellern für Sie liest.

Harald Gilbers – spannende Zeitgeschichte

Harald Gilbers verarbeitet gekonnt und exakt recherchiert spannende Zeitgeschichte mit der Handlung eines Krimis.

Seine Romanserie (z.B. „Endzeit“, „Germania“) um den jüdischen Ex-Kommissar Oppenheimer spielt während der Nazi-Zeit und nach 1945 in Berlin und schildert die Lebensumstände fesselnd, dramatisch und authentisch.

Werden Sie Teil von Harald Gilbers packenden Romanwelt an Bord von AIDA.

Lektoren – Land & Leute intensiv

Schriftsteller & Weltreporter

Das Leben von Adrian Geiges gleicht einer Abenteuerreise. Als junger Journalist zog er in die Sowjetunion, erlebte mit, wie sie zusammenbrach und das neue Russland entstand. Er berichtete für den Stern und für Spiegel TV. Bürger von New York war er ebenso wie Bürger von Hongkong. Er arbeitete als Topmanager in Shanghai und wohnte in einer Favela von Rio de Janeiro. Als Reporter reist er regelmäßig durch Asien, Afrika und Lateinamerika. Er spricht fließend Chinesisch, Russisch, Portugiesisch und natürlich Englisch.

Über seine Erlebnisse in fremden Ländern hat er neun Bücher geschrieben, die es immer wieder auf die Bestseller-Listen schafften. In seinen Vorträgen auf den Schiffen von AIDA bringt er Ihnen mit seinen persönlichen Geschichten ferne Kulturen nahe.

Dokumentarfilme der Extraklasse

Mit ihren außergewöhnlichen Filmen sorgen sie im wahrsten Sinne für jede Menge Fernweh – Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind die erfolgreichsten Reisedokumentarfilmer im deutschen Kino. Ihre beiden exotischen Heimatfilme über die Nordsee- und Ostsee von oben katapultierten die Filmemacher in die erste Liga der Dokumentarfilmer.

Über eine halbe Million Zuschauer pilgerten ins Kino, um ihre Reisedokus über Neuseeland, Portugal, Südafrika und Australien zu sehen. Ihre Filme sind erfrischend anders: sehr persönlich, informativ und humorvoll. Die Beiden ergänzen ihre Filmausschnitte mit noch nie zuvor gezeigten Szenen exklusiv für AIDA. Ein spannender Einblick, der für noch mehr Fernweh sorgt.

Neues entdecken!

"Verlaufen Sie sich jeden Tag mindestens einmal!" ist Bastian Benders Tipp, um Neues zu entdecken. Aber keine Angst, allein lässt er Sie auf Ihrer Reise nicht. Bastians Lieblingsziele beginnen mit A: Asien, Adria, Azoren. Und er versorgt Sie mit nützlichen Infos, kleinen Geschichten zu bekannten Sehenswürdigkeiten – und immer auch mit ein paar Geheimtipps.

An Land ist Bastian Bender Morgenmoderator bei WDR 4 und außerdem bei hr3 zu hören. Er ist als Reporter durch Deutschland und Europa gereist, durfte 24 Stunden ins Gefängnis oder als Springer auf die Skischanze.

"Wissen muss nicht wehtun"

Sein Motto „Wissen muss nicht wehtun“ verspricht heiteren Tiefgang. Mit fundiertem Wissen und ansteckender Begeisterung führt er Sie durch die Geschichte(n) Ihrer Reiseziele mit ihren Erlebnissen, Entdeckungen und Geheimnissen.

Der Lektor, Autor und Texter studierte Kunstgeschichte, Geschichte sowie Wirtschafts- und Sozialgeographie an den Universitäten Kassel und Trier. Seine Vorliebe für das UNESCO-Weltkulturerbe vertiefte sich während eines Kurzstudiums am Instituto Europeo in Florenz.

Seit mehr als 20 Jahren fährt Axel C. Brüggemann als Lektor auf Kreuzfahrtschiffen und präsentiert weltweite Destinationen und zahlreiche Spezialthemen.

Land und Leute kennenlernen

Silvia Sonntag ist Historikerin, Wirtschaftswissenschaftlerin und Weltenbummlerin. Studienaufenthalte führten sie nach Paris, New York und Buenos Aires. Nachdem sie u.a. im Auswärtigen Amt tätig war, widmete sie sich ganz ihrer Leidenschaft - dem Reisen.

Seit 2011 begleitet sie nunmehr als Lektorin und Kreuzfahrtdirektorin ausgewählte Reisen auf Fluss- und Hochseeschiffen. In ihren kurzweiligen Vorträgen auf AIDA vermittelt Silvia Sonntag ein lebendiges & spannendes Bild von Land und Leuten.

Wissenwertes & Spannendes

Michael Cornély ist selbst leidenschaftlicher Kreuzfahrt-Gast und AIDA Liebhaber. Aber vor allen Dingen verfügt er als Historiker und Geograph über ein erstaunliches Fachwissen, das er verständlich und humorvoll vermittelt.

Seine Erfahrungen als Schauspieler und Moderator nutzt er außerdem, Sie in seinen Vorträgen mit Witz und Spannung zu begeistern.

1001 Geschichte

Dorine Ali-Khan wurde in London geboren. In Hamburg studierte sie Kunstgeschichte, Romanistik und Archäologie. Besonders die Regionen des Orient ist ihr tief vertraut.

Seit mehreren Jahren schon vermittelt Dorine Ali-Khan auf den Schiffen der AIDA Flotte in spannenden Bildvorträgen viel Wissenswertes über Land und Leute entlang verschiedener Reiserouten.

Sie werden den so informativen wie unterhaltsamen Präsentationen von Dorine Ali-Khan kaum folgen können, ohne sich von der Begeisterung der Lektorin anstecken zu lassen. Ganz nebenbei stellt Ihnen Dorine Ali-Khan die Schönheiten und Besonderheiten entlang Ihrer Route vor. So werden Sie bestens auf Ihre Landgänge eingestimmt.

Reiselustige Archäologin

Über die Schätze des Mittelmeers weiß Archäologin und Weltenbummlerin Arnica Keßeler genauso viel Interessantes, Überraschendes und auch Seltsames zu berichten wie über die faszinierenden Fjorde und pulsierenden Städte Skandinaviens.

Was ist das Erbe der Mauren in Spanien, wie hat Gaudí Barcelona geprägt und wie sah das Leben der Wikinger wirklich aus? Diese und noch viel mehr Fragen über die Geschichten entlang Ihrer Reiseroute aber auch über die heutige Kultur und Lebensweise beantwortet Arnica Keßeler in ihren unterhaltsamen Vorträgen an Bord.

Auf großer Fahrt Richtung Norden

Carola Ferstl ist Journalistin und Moderatorin bei ntv. Der ein oder andere kennt sie vielleicht noch aus ihrer Reisesendung bei ntv oder derzeit aus der Telebörse. Als erfolgreiche Autorin hat sie bereits vier Bücher veröffentlicht.

Ganz nebenbei ist sie auch noch Weltenbummlerin und da gelandet, wo sie von Anfang an sein wollte: auf einem Schiff, bereit zur großen Fahrt.

Mit für Sie dabei hat sie Geschichten über z.B. die deutsche Hanse und so manche kulturellen Eigenarten, Geheimtipps auf Ihrer Route und jede Menge Hintergrundinformationen.

Das Mittelmeer zwischen Kultur und Sehnsucht

Astrid Prinzessin zu Stolberg lebt seit über 20 Jahren im westlichen Mittelmeerraum und liebt es hinter die Kulissen zu blicken. Um die Kultur eines Landes zu verstehen, muss man den Alltag und die Geschichte der Bewohner verstehen lernen.

An Bord hält sie lebendige Vorträge über den Mittelmeerraum im Wandel der Zeit. Sie spricht über Höhlenmalereien und wichtige Handelstrassen genauso wie über das „dolce vita“.

Werfen Sie einen Blick auf Temperament, Kunst und Kultur und erfahren Sie, warum die Katalonier „Menschentürme“ bauen.

Sterngeschichten

In seinen Sternvorträgen und bei Sternbeobachtungen verblüfft Dr. Hartmut Renken mit seinem erstaunlichen Wissen. Er verzaubert mit so mancher Geschichte über astronomische Phänomene und die Mythologie am Sternenhimmel.

Eine weitere Leidenschaft von Dr. Renken ist das Fotografieren. Auch wie man einen Sonnenuntergang richtig einfängt, zeigt er Ihnen gerne.

Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik Dr. Hartmut Renken promovierte 1998 über das Thema „Sternsensor“. Er arbeitete bei EADS Astrium in den Bereichen „Raumstation“ und „Vorentwicklung“ und ist als beratender Ingenieur und als Dozent tätig. Seit seiner Jugend beschäftigt er sich mit praktischer Astronomie und Fotografie.

Von Städten und Denkmälern

Nico Becker ist Kunsthistoriker und Archäologe der Ur- und Frühgeschichte. Viele spannende Ausgrabungsprojekte sind ihm genauso vertraut, wie vielfache archäologische Denkmäler.

Heute arbeitet er als freiberuflicher Archäologe, Fotograf und Reiseveranstalter. Erfahren Sie aufregende Geschichten, Kunsthistorisches und Besonderheiten über die Stationen Ihrer Route.

Aus der Sicht eines Weltenbummlers

Die faszinierende Vielfalt und manchmal auch Fremdartigkeit ferner Länder lässt sich nur verstehen, wenn man deren Kultur und Geschichte kennt.

Ihr Lektor David Bobisch lädt Sie herzlich ein auf einen Streifzug durch Gegenwart und Vergangenheit unserer Reiseziele!

Als studierter Historiker, langjähriger Gästeführer und passionierter Weltenbummler bringt er Ihnen insbesondere die verborgenen Aspekte der Häfen und Länder auf Ihrer Route näher!

Kultur & Geschichte

Der Historiker und Archäologe Gerrit Aust wurde in Bremerhaven geboren. Er studierte Geschichte, Romanistik, Archäologie und Politik an der Universität Hamburg.

Nach Tätigkeiten an der Universität der Bundeswehr und in historischen Museen in Hamburg, Köln und Stade nahm er an zahlreichen historischen Forschungsprojekten teil. Zudem arbeitet er als Dolmetscher und Journalist.

Seit 1994 berichtet Gerrit Aust als Lektor auf Kreuzfahrtschiffen weltweit.

Die Welt entdecken

Außergewöhnliche Naturschönheiten, zerklüftete Landschaften, malerische Fischerdörfer – Weltenbummler Georg Hahn kennt sich aus mit Land und natürlich auch mit den Leuten. Werfen Sie mit ihm einen Blick auf Kultur, Schönheit, Geschichte und so manche Geschichtchen entlang Ihrer Reiseroute.

Georg Hahn verbrachte seine Gymnasialzeit bei den Benediktinern in Niederaltaich und studierte nach dem Abitur Anglistik und Theologie in München und Regensburg. Dort war er auch als Gymnasiallehrer tätig.

Seit 1983 ist er Referent für spezielle Kulturprogramme und erzählt regelmäßig auf Kreuzfahrtschiffen von Ländern und Leuten.

Geschichte & Geschichten

Boris Henn ist TV-Moderator, Journalist und Lektor. Bekannt wurde er als Moderator der RTL-Sendung „Explosiv“. Zuletzt moderierte Henn eine tägliche Sendung im Schweizer Fernsehen (TV24) und drehte Reportagen für den Online-Sender doppioTV.

Seine zahlreichen Reisen und Dreharbeiten führten ihn quer durch Europa, aber auch nach Nord- und Mittelamerika, in die Karibik, nach Afrika, Asien und Australien. Schon seit Anfang der 2000er Jahre ist er mit AIDA auf den Weltmeeren unterwegs.

Boris Henn kennt die Geschichten hinter der Geschichte und kann unglaublich spannend über Land & Leute, Kunst & Kultur, Geschichte & Gegenwart Ihrer Reise berichten.

Kultur intensiv

Dr. Wolfgang Mey studierte an den Universitäten Berlin und Zürich Ethnologie, Soziologie, Psychologie sowie Ur- und Frühgeschichte. Er promovierte über südasiatische Bergvölker und ergänzte seine umfangreiche Ausbildung durch ein Zweitstudium in Erziehungswissenschaften.

In diversen deutschen Völkerkundemuseen und in der Hamburger Kulturbehörde besetzte Dr. Mey leitende Positionen. Gleichzeitig lehrte er an verschiedenen Universitäten.

Er leitete pädagogische und kulturelle Projekte und beriet Ausstellungen und Museen im In- und Ausland.

Lektorin aus Leidenschaft

Wenn sie nicht irgendwo als Lektorin auf den Meeren unterwegs ist, verbringt die TV- und Buchautorin Nadja Münchenhagen ihre Zeit meist auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel. Seit fast 20 Jahren hat sie dort ihren zweiten Wohnsitz.

Die gebürtige Kölnerin hat während ihrer Dreharbeiten für diverse Fernsehsender und auf Kreuzfahrtschiffen mehr als 50 Länder der Erde ausgiebig bereist.

Lassen Sie sich von ihr hinter die Kulissen unserer Reiseroute entführen und erfahren Sie neben wissenswerten Fakten auch spannende und amüsante Geschichten, die Sie nicht in jedem Reiseführer finden.


AIDA Reiseziele

Entdecken Sie eine Welt voller faszinierender Ziele, begleitet vom schönsten Lächeln

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie alle Infos

AIDA Preismodell

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das AIDA Preismodell und Buchungsmöglichkeiten

Katalog bestellen

Bestellen Sie sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem Ihr kostenloses Exemplar

AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert