Hauptinhalt
Adria-Kreuzfahrten

Adria-Kreuzfahrten

Bezaubernde Häfen mit großer Geschichte

Die Region rund um die Adria ist seit der Antike ein Schmelztiegel der Kulturen. Römische Heere, griechische Händler, Gesandte des Osmanischen Reiches, Fischer aus den kleinen Hafenstädten des Balkans – sie alle prägten die Adria. Folgen Sie den Spuren vergangener Zeit auf Ihrer AIDA Kreuzfahrt.

Idyllische Hafenstädte, paradiesische Strände und unzählige Kulturschätze – hier finden Sie alle mediterranen Facetten in ihrer schönsten Blüte.

Jetzt die Schönheit der Adria entdecken
Für Sie inklusive

Bei AIDA sind die schönsten Extras bereits inklusive. Von frischen Pfannkuchen zum Frühstück bis zu spektakulären Shows am Abend haben wir ein umfangreiches Angebot zusammengestellt, das in Ihrem Reisepreis bereits enthalten ist:

✔ Kulinarisches Verwöhnprogramm in den Buffet-Restaurants (inkl. ausgewählter Getränke), Spezialitäten-Restaurants und Snack Bars*
✔ Schönwettergarantie unter dem Foliendom im Beach Club*
✔ Activity-Deck* mit Doppel-Wasserrutsche
 Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick**
✔ Mehr als 30 Fitnesskurse pro Woche
✔ Entertainment der Spitzenklasse
✔ Kids & Teens Angebote in riesiger Vielfalt, liebevolle Betreuung
✔ Bordsprache Deutsch, Premiumservice, Trinkgelder 

 *Auf AIDAprima, AIDAperla **Exklusiver Organic Spa auf AIDAprima, AIDAperla gegen Aufpreis

Kulturelle Schönheiten so weit das Auge reicht

Von kleinen Häfen und großen Erlebnissen

Dubrovnik, die kroatische Hafenstadt, die aus dem Meer aufzusteigen scheint, ist nicht umsonst Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Wenn sie an Deck stehen und die weißen Stadtmauern sehen, wird schnell klar, warum die Stadt schon unzähligen Filmen als Kulisse diente. Weiter im Süden wartet Bari auf Sie, die Hauptstadt Apuliens. Eine Region, die den Ruf hat, zu den schönsten und vor allem leckersten in ganz Italien zu gehören. Probieren Sie unbedingt das „Gold Apuliens“. Das würzige Olivenöl pressen die Einheimischen dort noch wie im Mittelalter kalt.

Termine / Adria 2017 / 2018

Historische Orte und unvergessliche Momente

Natürlich darf eine Gondelfahrt durch Venedig nicht fehlen. Die Renaissance-Perle in der Lagune entzückt mit kleinen Kanälen, romantischen Inseln und herrlichen Ausblicken. Fahren Sie mit dem Gondoliere unter der Seufzerbrücke hindurch hinaus auf den Canale Grande. Hier in Venedig beginnt und endet die traumhaft schöne Adria. Wann dürfen wir Sie an Bord begrüßen?

 

Hafeninformationen

 
 
Lieblingshäfen
Venedig
KOTOR
DUBROVNIK
Korfu
Kreta
BARI
SPLIT
Zadar

Antalya - Majestätisch schön am Taurus-Gebirge

Küste Antalya

  
Umgeben von den Bergen des Taurus-Gebirges liegt Antalya wunderschön eingebettet in die türkische Riviera. Die zauberhafte Bucht Antalyas begeistert ihre Besucher mit glitzerndem Wasser und einem herrlichen Sandstrand. Und wenn Sie einmal unter das schöne Türkis des Meeres blicken möchten, können Sie auch Schnorcheln oder einen Schnuppertauchkurs belegen.
  
Genießen Sie nach einem entspannten Sonnentag am Strand Antalyas die fantastische Küche des Bosporus oder wagen Sie einen Spaziergang über die antiken Ruinen von Perge und belohnen Sie sich mit einem atemberaubenden Ausblick.
  
Freuen Sie sich bei Ihrer AIDA Seereise auf Antalya und die türkische Riviera!

Bari - Mekka der mediterranen Küche

Bari

Die mediterrane Küche wird Sie auf Ihrer Kreuzfahrt an die Adria begeistern. Den Höhepunkt des Genusses erleben Sie bei Ihrem Halt in Bari, dem Mekka der mediterranen Leckereien. Bari, die größte Stadt Apuliens, begeistert nicht nur mit dem so genannten „Gold Apuliens“, dem hervorragenden Olivenöl aus der Region. Die Stadt ist auch als Kornkammer Italiens bekannt, da der Großteil des benötigten Hartweizens für die Nudelproduktion aus Bari kommt.

Aber auch die Liebhaber von Geschichte und Kultur kommen bei einer Adria-Schiffsreise in Bari auf ihre Kosten. Besuchen Sie die beeindruckende Basilika San Nicola oder die Kathedrale San Sabino und lassen Sie sich in die vergangenen Zeiten der Stadt Bari entführen.

Und wer nach so viel kulinarischen und kulturellen Köstlichkeiten noch das Shoppingherz höher schlagen lassen will, der kann auf den Haupteinkaufsstraßen Baris, Via Sparano und Corso Cavour, auch das eine oder andere Schnäppchen ergattern.

Dubrovnik - Bildschön an der kroatischen Küste

Blick auf die Festung in Dubrovnik

Eine der bezauberndsten Küstenstädte Europas lernen Sie in Dubrovnik kennen. Auf drei Seiten vom Meer umgeben ist die Altstadt der kroatischen Küstenstadt ein mediterranes Gesamtkunstwerk. Seien Sie gespannt, auf den Zwischenhalt, den Sie bei Ihrer Adria-Rundreise in Dubrovnik erleben.

Machen Sie eine Wanderung auf den 412m hohen Hausberg oder einen Rundgang auf der mächtigen Stadtmauer, die Dubrovnik seit dem 13. Jahrhundert umgibt. Spazieren Sie durch die verwinkelten Gassen oder besuchen Sie das Franziskanerkloster der Stadt, das die älteste Apotheke Europas beherbergt.

Gönnen Sie sich eine kleine Verschnaufpause in einem der charmanten Cafés an der Altstadthauptstraße Stradún und genießen Sie bei einer Tasse des landestypischen Kaffees den Aufenthalt unter kroatischer Sonne an der Adria.

Katakolon - Geburtsort der Olympischen Spiele

Katakolon 320x220

Unweit des kleinen griechischen Ortes entstand vor langer Zeit eine Idee, die bis heute Milliarden Menschen begeistert: Willkommen am Geburtsort der Olympischen Spiele.

Wenn das olympische Feuer um die Welt getragen wird, beginnt seine Reise genau hier, in den Ruinen des antiken Olympia. Die Ausgrabungsstätte, die noch immer nicht komplett erschlossen ist, erlaubt einen faszinierenden Blick zurück in jene Epoche, in der Athleten aus ganz Griechenland hier zu Ehren des Zeus Wettkämpfe abhielten. Von „seinem“ Tempel und dem ersten der sieben antiken Weltwunder, einer 13 m hohen Zeusstatue aus Gold und Elfenbein, ist heute zwar nur ein gigantisches Ruinenfeld erhalten, ein Besuch des Heiligtums ist dennoch unvergesslich. Gehen Sie mit AIDA auf Zeitreise.

Wer es weniger sportlich angehen mag, genießt genüsslich die griechische Sonne und entspannt am kleinen und gemütlichen Hafen des Ortes.

Korfu - Inselparadies für Naturfreunde

Küstenlandschaft bei Korfu

  
Bezaubernde Bergzüge mit Olivenbäumen und Zypressen wechseln sich auf Korfu mit idyllischen Buchten und traumhaften Blumenlandschaften ab. Sie werden bei Ihrem Halt auf Korfu verstehen, warum sich bereits Kaiserin Sissi in die traumhafte Orchideeninsel verliebte.

Auf Korfu haben Sie die Möglichkeit die optimale Mischung für jeden Urlaub zu erleben – charmantes Altstadtfeeling kombiniert mit traumhafter Entspannung am Meer. Genießen Sie herrliches Urlaubsfeeling am Strand oder besichtigen Sie die zwei Festungen von Korfu-Stadt und tauchen Sie in die Geschichte der Insel ein. Setzen Sie auf Sonne satt oder auf das historische Kulturprogramm. Der Aufenthalt auf Korfu wird so oder so für Sie zu einem Traumstopp auf Ihrer Adria-Kreuzfahrt.

Kreta - Sagen, Kulturschätze und bezaubernde Häfen

Hafen Kreta

  
  
Die größte griechische Insel, Kreta, fasziniert nicht nur Sonnenanbeter. Auch Kultur- und Geschichtsliebhaber kommen auf Kreta auf Ihre Kosten. Nicht nur die Anfänge der minoischen Kultur – Europas erste entwickelte Zivilisation – entstanden auf der griechischen Sonneninsel. Auch Knossos, die bedeutendste antike Metropole Kretas, können Sie auf Ihrer Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer bestaunen.
  
Genießen Sie den maritimen Charme der griechischen Insel in den Hafenstädten Chania und Rethymno. Lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf die Freundlichkeit der Menschen auf Kreta.

Mallorca - Das beliebte Sonnenziel im Mittelmeer

Cathédrale von Palma

Starten Sie Ihre Kreuzfahrt durch das Mittelmeer ganz bequem von der mallorquinischen Hauptstadt Palma de Mallorca aus. Auf der mediterranen Baleareninsel können Sie sich hervorragend auf Ihre Seereise einstimmen.

Mit idyllischen Buchten, tiefblauem Wasser und südländischer Fröhlichkeit begeistert Mallorca seit Jahrzehnten seine Besucher. Aber auch die prachtvollen Bauten der Hauptstadt beeindrucken. Rund um die Kathedrale La Seu und in den verwinkelten Gassen der Altstadt können Sie den Alltag vergessen. Genießen Sie aber auch das majestätische Gefühl, bei einem Spaziergang durch den Königspalast S’Almudaina zu wandeln.

Streifen Sie durch die unterschiedlichen Stadtviertel von Palma de Mallorca oder freuen Sie sich beim Verweilen in einem der Cafés auf die Ensaïmadas, das traditionelle Gebäck Mallorcas. Die in Schmalz ausgebackenen Hefeschnecken sind genau das Richtige an einem schönen, sonnigen Nachmittag.

Malta - Geschichte pur im Mittelmeer

AIDAcara im Hafen von Valetta

Bunte Fischerboote, die sich unter strahlender Sonne aneinanderreihen und verwinkelte Gassen, die Sie durch mittelalterliche Gassen und vorbei an zahlreichen Kirchen führen? Dann wissen Sie, dass Sie in Valletta, der beeindruckenden Hauptstadt Maltas, angekommen sind.

An keinem anderen Ort treffen das kulturelle und historische Erbe der Phönizier, Karthager, Normannen, Johanniter und Engländer so direkt aufeinander. Diese Mischung macht die Faszination der kleinsten Mittelmeerinsel Maltas aus.

Halten Sie Ihre Fotoapparate bereit, wenn Sie von Valletta aus genau diesen Mix aus Geschichte, Kultur und Urlaubsgefühl erkunden. Farbenfrohe Fischerboote und imposante Bauwerke aus der Kreuzritterzeit werden Ihnen Fotomotive sein, die Sie auch nach Ihrem Zwischenstopp auf Malta noch lange an Ihre AIDA Kreuzfahrt zurückdenken lassen werden.

Suezkanal-Passage - Reizvoll und beeindruckend

Mit AIDA durch den Suezkanal

  
Eine ganz besonders eindrucksvolle Szenerie erleben Sie während Ihrer Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer, wenn Sie mit dem AIDA Kreuzfahrtschiff durch die Suezkanal-Passage fahren. Seit der Zeit der ägyptischen Pharaonen, der römischen Kaiser und der arabischen Kalifen wurde immer wieder versucht, das Mittelmeer mit dem Roten Meer zu verbinden. Gelungen ist es erst 1869, als der französische Diplomat und Unternehmer Ferdinand de Lesseps den Durchbruch schaffte.

Genießen Sie die faszinierenden Aussichten des Kanals und das endlose Dünenmeer zu beiden Seiten der Passage. Für das besondere Flair und einen ganz entspannten Genuss während des Durchfahrens des Kanals servieren wir Ihnen auf der AIDA natürlich gerne einen passenden, leckeren Fruchtcocktail.

Venedig - Prachtvoll in die Lagune eingebettet

Mit AIDA in Venedig

Schon, wenn Sie auf Ihrer Kreuzfahrt durch die Adria in die Lagune von Venedig einfahren, werden Sie den majestätischen Zauber der Stadt an der italienischen Adria spüren. Genießen Sie die historische Kulisse und freuen Sie sich auf einen herrlichen Aufenthalt in Venedig.

Schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen, besuchen Sie den prachtvollen Dogenpalast, erkunden Sie die venezianischen Kanäle bei einer Gondelfahrt oder mit dem günstigeren Vaporetto. Streifen Sie über den majestätischen Markusplatz und werfen Sie einen Blick auf die noblen Läden, die sich um die weltberühmte Piazza säumen.

Und wenn Sie sich zwischendrin etwas entspannen möchten, freuen Sie sich auf einen leckeren Cappuccino oder ein typisch italienisches Pizzastück auf die Hand. Egal, welche Tour Sie durch Venedig wählen und in welcher Ecke der Stadt Sie sich eine Pause gönnen – Sie werden die Faszination Italiens spüren und die Lagunenstadt lieben lernen.

Zadar - Charmante Halbinsel an der Adriaküste

St. Donatus Kirche in Zadar

  
Geschwungene Buchten, idyllische Kiefernwälder und zahlreiche kleine Inseln umgeben die kroatische Küstenstadt Zadar. Sie werden bereits bei Ihrer Einfahrt mit dem Kreuzfahrtschiff diesen Anblick genießen.

Freuen Sie sich auf spannende Entdeckertouren durch die ursprüngliche Natur rund um Zadar oder erkunden Sie den historischen Stadtkern der kroatischen Hafenstadt. Dort können Sie die Donatuskirche mit ihrer Rotundenform oder die venezianischen Befestigungsanlagen mit ihren monumentalen Stadttoren besichtigen.

Bei dieser wunderschönen Kulisse lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen die wunderbare Zeit an der Adria bei leckeren Köstlichkeiten und dem mediterranen Flair Kroatiens.

Atemberaubende Küstenlandschaften

Unsere Ausflugshighlights

Kleine Fischerorte und kulturelle Besonderheiten: Entlang der Adria trifft eine wildromantische Region auf großartige Kulturschätze. Auch Natur-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Starten Sie Ihre Reise voller Vielfalt. Mit den AIDA Ausflügen planen Sie Ihre persönlichen Entdeckertouren ganz entspannt. Unser Tipp: Eine Übersicht Ihrer Ausflugsauswahl finden Sie schon jetzt über Ihr MyAIDA Reiseportal.

AIDA für Einsteiger
Traumhafte Aussichten

Einzigartige Aussichten: Ob mit dem Bus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad – auf den AIDA Ausflügen genießen Sie die schönsten Aussichten. Machen Sie sich bereit für Ihr Kreuzfahrtabenteuer.

Tage
Kultur schmecken

Kosten Sie den Schatz der Reiselust und erleben Sie auf den AIDA Ausflügen die Kultur der Reiseziele hautnah. Wie wäre es
mit einer saftigen Orange frisch vom Baum gepflückt.

Tage
Quad Ausflug

Durch die Region cruisen, einmalige Ausblicke entdecken und die Seele baumeln lassen. Klingt das nicht traumhaft? Dann
starten Sie mit AIDA Ihren Ausflug.

Tage
Sonnengeküsste Buchten

Azurblaues Wasser, perlweiße Sandstrände und ein himmlischer Urlaubsduft: Reisen kann so schön sein. Kommen Sie mit AIDA zu den schönsten Stränden entlang der Adria.

Tage
AIDA Reiseberichte

Meine AIDA Reise: Reiseberichte der AIDA Gäste

Glücksmomente in der Adria. Von Venedig über Korfu bis nach Dubrovnik, auf einer Kreuzfahrt durch das adriatische Meer sind zauberhafte Urlaubserlebnisse für große und kleine Meerliebhaber vorprogrammiert. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie schon vor Ihrer Reise die ersten Eindrücke unserer AIDA Gäste.

 
Link führt zu Schiffe

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie weitere Infos

... mehr