Unser Kurs heißt Green Cruising

AIDAnova, das erste LNG-Kreuzfahrtschiff der Welt und jüngst mit dem Blauen Engel für umweltfreundliches Schiffsdesign ausgezeichnet, bekommt im Mai 2021 eine Schwester. Auf der MEYER WERFT in Papenburg und der NEPTUN WERFT in Warnemünde entsteht in den kommenden Monaten unser neues Schiff. 

Baustart für das neue AIDA Schiff 

Los geht’s! Mit dem symbolischen ersten Stahlschnitt begann am 15.08.2019 auf der Papenburger MEYER WERFT der Bau unseres neuen Schiffes. Wie schon AIDAnova wird auch das neue Flottenmitglied vollständig mit emissionsarmen Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden. Die Nutzung von LNG ist aktuell die umweltfreundlichste Lösung im Schiffsbetrieb. Durch den Einsatz von LNG wird der Ausstoß von Feinstaub und Schwefeloxiden nahezu vollständig vermieden, Stickoxide und CO2-Emissionen werden nachhaltig reduziert.

Die Kiellegung findet Mitte Oktober 2019 auf der NEPTUN WERFT in Warnemünde statt, wo die gesamte Maschinenraumsektion des Schiffes gebaut wird. Die Jungfernfahrt ist im Frühjahr 2021 geplant..

Bilder vom Stahlschnitt des neuen Schiffes

   
PSSSST! TOP SECRET!

Wie wird das neue Schiff heißen? Ab wann sind die Reisen buchbar? Wo starten die Reisen und wohin führen sie? Welche Highlights gibt es an Bord? All das verraten wir Ihnen schon bald. Bleiben Sie neugierig – es lohnt sich!


Green Cruising

UNSER ZIEL: EMISSIONSNEUTRALE KREUZFAHRT

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und verfolgen konsequent das Ziel, Kreuzfahrten nachhaltig zu gestalten. Dafür investieren wir rund eine Milliarde Euro in den Neubau eines jeden LNG Schiffes sowie jedes Jahr Millionen von Euro in die Nachrüstung von modernen Umwelttechnologien auf den Schiffen der bestehenden Flotte. Bereits Ende 2020 werden zwölf von vierzehn AIDA Schiffe, wo verfügbar, grünen Landstrom nutzen können.

Unser langfristiges Ziel ist die emissionsneutrale Kreuzfahrt. Bis dahin liegt noch ein weiter Weg vor uns. 2023 werden wir das dritte LNG-Schiff in der AIDA Flotte begrüßen. Dann reisen bereits 94 Prozent unserer Gäste auf Schiffen, die vollständig mit LNG oder im Hafen mit grünem Landstrom betrieben werden können.

Erfahren Sie mehr zum Einsatz von LNG an Bord von AIDAnova. Jetzt Video ansehen!

DIE NEUE GENERATION

Bereits heute beschäftigt sich AIDA Cruises gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft mit der Nutzung von Brennstoffzellen, Batterien oder Flüssiggas aus regenerativen Quellen in der Kreuzschifffahrt. Gemeinsam mit der MEYER WERFT werden wir 2021 einen weiteren wichtigen Schritt gehen und die erste Brennstoffzelle an Bord eines AIDA Schiffes in der Praxis testen.

Der große Vorteil von Brennstoffzellen: Die Energie wird durch eine elektrochemische Reaktion erzeugt, dafür wird keinerlei Treibstoff benötigt. Viele weitere große und kleine Maßnahmen helfen uns dabei unserem langfristigen Ziel jeden Tag ein Stück näher zu kommen. Für mehr Informationen: www.aida.de/aidacares.

 


AIDAnova erhält als erstes Kreuzfahrtschiff den Blauen Engel

AIDA Cruises ist mit dem Blauen Engel, dem Umweltzeichen der Bundesregierung, für das umweltfreundliche Schiffsdesign von AIDAnova ausgezeichnet worden.

AIDA Reiseziele

Entdecken Sie eine Welt voller faszinierender Ziele, begleitet vom schönsten Lächeln

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie alle Infos

AIDA Preismodell

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das AIDA Preismodell und Buchungsmöglichkeiten

Katalog bestellen

Bestellen Sie sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem Ihr kostenloses Exemplar

AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert ✔ 200 Euro AIDA Gutschein gewinnen