Hauptinhalt

AIDA supports flood victims in Germany: Cruise line donates 100,000 euros to "Aktion Deutschland Hilft"

Rostock, 04. August 2013

AIDA held a large raffle to benefit flood victims even as the devastating floods were still cutting through Germany. The ten ships of the AIDA fleet were able to raise a total of 100,000 euros to help in the relief effort. AIDA Cruises and guests are donating this money to Germany's relief coalition "Aktion Deutschland Hilft" to help those ravaged by the flooding.

Monika Griefahn, Chief Sustainability Officer at AIDA Cruises: "In the wake of such natural disasters, it is important for the victims to be able to get aid quickly without all the red tape. Every euro counts. Many thanks to everyone who participated in this fundraiser event. It gives us the chance to help people rebuild their lives and reclaim some confidence."

Supporting social and cultural projects and providing immediate relief after major catastrophes is an important part of AIDA's corporate culture. The company thus regularly supports various non-profit organizations in Germany and abroad.

13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

12. November 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

04. November 2020

AIDA Cruises spendet an die Tafeln

Wasser marsch: Ganze 118 Paletten und damit rund 74.000 Liter Mineralwasser spendete AIDA Cruises am 12. Oktober und 3. November 2020 an die Tafeln in Rostock, Güstrow und dem Hauptlager Neubrandenburg. Damit konnte das Kreuzfahrtunternehmen Getränke mit kurzem ... mehr

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability