Hauptinhalt

AIDAaura - Go for Gold

Rostock, 22. Juni 2004

In aller Welt bereiten sich die besten Sportler auf Olympia 2004 in Athen vor. Das Clubschiff AIDAaura, während der Olympischen Spiele als Deutsches Schiff im Hafen von Piräus, ebenso.

So begibt sich AIDAaura auf einer olympischen Vorreise vom 06.08. bis 12.08.2004 auf den Weg. Die Reise durch die griechische Inselwelt beginnt in Heraklion auf Kreta und führt über Korfu, Nauplia, Mykonos und Rhodos nach Piräus. Mit an Bord befindet sich der „Club der Besten“ - Spitzensportler, die im Laufe der vergangenen Jahre bei Welt- und Europameisterschaften eine Medaille gewonnen haben.

Die 6-Tage-Vorreise mit AIDAaura ist in der 2-Bett-Innenkabine ab 906 Euro pro Person incl. Vollpension und Flug buchbar. Dieses vorolympische Flair sollte man sich unbedingt gönnen. Oder aber im Anschluss mit dabei sein, wenn AIDAaura vom 30.08. bis 03.09.2004 die Impressionen rund um Olympia und hoffentlich auch die eine oder andere Medaille, vielleicht sogar einen Athleten, zurück in den Basishafen des Clubschiffes, Heraklion, bringt. Die Anschlussreise beginnt im Hafen von Piräus und führt über Mykonos, Rhodos und Nauplia nach Heraklion. Die 4-Tage-Anschlussreise ist in der 2-Bett-Innenkabine ab 565 Euro pro Person incl. Vollpension und Flug buchbar.

Buchungen und Informationen im Reisebüro und unter www.aida.de.

Neu-Isenburg / Rostock 22.06.2004

 

17. September 2019

AIDAmira: Taufe für den guten Zweck

Am 30.11.2019 bekommt die AIDA Familie Zuwachs: Model und Moderatorin Franziska Knuppe wird das 14. Flottenmitglied in Palma de Mallorca auf den Namen AIDAmira taufen. Vor der Kulisse der majestätischen Kathedrale La Seu sind Gänsehautmomente vorprogrammiert. Schon einmal stand ... mehr

17. September 2019

AIDA President Felix Eichhorn präsentiert Green Cruising Strategy auf UNWTO Gipfel in Sankt Petersburg

Wie können wir mit Innovationen dem Klimawandel begegnen? Das war eine der zentralen Fragen des UNWTO Gipfeltreffens, das vom 10 bis 13. September 2019 in Sankt Petersburg (Russland) stattfand. AIDA Cruises President Felix Eichhorn war eingeladen, mit hochrangigen Vertretern aus ... mehr

10. September 2019

AIDAperla erhält 2020 das bisher größte Batteriespeichersystem in der Passagierschifffahrt

AIDA Cruises und Corvus Energy unterzeichnen anlässlich der Eröffnung der ersten Produktionsstätte des Batterieherstellers in Norwegen Vereinbarung zur weiteren Zusammenarbeit.

Anlässlich der Eröffnung der ersten Produktionsstätte von Corvus Energy im norwegischen Bergen ... mehr

05. September 2019

AIDA Cruise & Help finanziert vier weitere Schulen

Mit der Eröffnung der ersten aus Spendengeldern gebauten AIDA Schule auf den Philippinen im Frühjahr 2019 startete die Initiative AIDA Cruise & Help mit der Umsetzung ihres ersten Hilfsprojektes. AIDA hat nun gemeinsam mit seinem Partner, der Reiner Meutsch Stiftung FLY ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Anne Frambach
Mitarbeiter Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-7653

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de