Hauptinhalt

AIDA Cruises bleibt Hauptsponsor der Festspiele MV

Kooperation wird weiter ausgebaut
Rostock, 26. April 2013

Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises unterstützt die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern auch in den nächsten drei Jahren als Hauptsponsor. Die Sponsoringvereinbarung sichert nicht nur das Engagement bis einschließlich 2015, sondern baut die Kooperation sogar aus.

Teil der Vereinbarung ist u. a. das Sponsoring für verschiedene Konzerte– neben dem Eröffnungs- und Abschlusskonzert ist es in der diesjährigen Sommersaison vor allem das Preisträger-Konzert mit Daniel Hope in Rostock. In der ehemaligen Werfthalle 207 präsentiert der Stargeiger am 26. Juli 2013 „The four seasons recomposed“ – eine moderne Version von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, mit der er im letzten Jahr die Klassikcharts stürmte.

Außerdem geht das Engagement erstmals auch auf den AIDA Schiffen weiter. Bei der Jungfernfahrt von AIDAstella war der Cellist und Preisträger der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Daniel Müller-Schott, mit an Bord und bescherte dem Publikum hochkarätige Konzertmomente. Im Rahmen dieser Kooperation von AIDA und den Festspielen MV sind unter dem Motto „AIDA meets Classic“ weitere Projekte geplant.

Bereits seit 2004 unterstützt AIDA Cruises die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und ist damit verlässlicher und langjähriger Partner des beliebten Sommerfestivals. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bereichern als drittgrößtes Musikfestival Deutschlands mit ihren Konzerten das kulturelle Leben in ganz Mecklenburg-Vorpommern und üben dadurch auch überregional touristische Anziehungskraft aus.

Rostock, 26. April 2013


Bildunterschrift: Intendant Dr. Matthias von Hülsen, Fundraising-Direktorin Juliane Tegtmeyer, AIDA President Michael Ungerer, Designierter Intendant der Festspiele MV Dr. Markus Fein

18. Oktober 2020

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte ... mehr

08. Oktober 2020

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, wendet sich in einem persönlichen Brief an die Bundesregierung

In den vergangenen Wochen hat die deutsche Kreuzfahrtindustrie begonnen, schrittweise wieder Schiffe in Nordeuropa und dem Mittelmeer in Fahrt zu setzen.

Michael Thamm, CEO von Costa und AIDA Cruises, hat sich in dieser Woche mit einem persönlichen Brief an die Bundesminister ... mehr

30. September 2020

AIDA Cruises kooperiert mit Helios Kliniken für kostenfreie COVID-Tests

Mit dem AIDA Gesundheits- und Sicherheitskonzept können Gäste ihren Urlaub vollkommen entspannt und zugleich sicher genießen. So hat AIDA für vorerst alle Reisen ab Oktober 2020 einen verpflichtenden COVID-19-PCR-Test eingeführt und sich dazu mit den Helios Kliniken einen ... mehr

16. September 2020
AIDA Reisen ab 17. Oktober 2020 zu den Highlights Italiens.

AIDA Cruises erweitert das Kreuzfahrtangebot um neue Reisen für die Herbstferien im Mittelmeer

Dem kühlen Herbst entfliehen und im sonnigen Süden die Highlights von Italien entdecken – dafür hat AIDA Cruises nun neue Kreuzfahrten ab Rom und La Spezia aufgelegt und erweitert damit noch einmal deutlich sein Kreuzfahrtangebot. Los geht es am 17. Oktober 2020 mit AIDAblu. Die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability