Hauptinhalt

AIDA Transkreuzfahrten: Abwechslungsreiche Häfen und Entspannung auf See

Rostock, 11. Juli 2019

Mit den AIDA Transkreuzfahrten erleben Urlauber die schönsten Regionen von Nord nach Süd und Ost nach West. Reisende, die vom 11. Juli bis zum 5. August 2019 buchen, dürfen sich neben tollen Angeboten auch über bis zu 150 Euro* Bordguthaben freuen. Zahlreiche ausgewählte Routen warten darauf, entdeckt zu werden.

AIDAnova bringt Reisende ab 1.199 Euro** pro Person in 12 Tagen von Barcelona nach Teneriffa. Metropolenliebhaber sollten die Reise „Von Kiel nach Mallorca 2“ buchen. Mit AIDAprima geht es ab 1.049 Euro*** pro Person zu Zielen wie Oslo, London und Lissabon. Sonnenhungrige Urlauber können Ende Oktober mit AIDAblu ab 949 Euro** pro Person von Venedig nach Kreta reisen.

Die Buchungen sind vom 11. Juli bis zum 5. August 2019 möglich. Die Kontingente sind streng limitiert.

Alle AIDA Reisen können im Reisebüro, im Internet auf www.aida.de oder im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 gebucht werden.


*Das Bordguthaben gilt pro Kabine bei Belegung mit zwei Erwachsenen im 1.und 2. Bett, ist nicht übertragbar und nicht mit anderen AIDA Aktionen kombinierbar. Es wird nur auf Neubuchungen zum AIDA PREMIUM oder AIDA VARIO Tarif im Buchungszeitraum 11.07. - 05.08.2019 für ausgewählte Reisen gewährt. Das Kontingent ist limitiert.
**AIDA VARIO Preis pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine), inkl. An- und Abreisepaket,
limitiertes Kontingent
***AIDA VARIO Preis pro Person bei 2er-Belegung (Innenkabine), inkl. Abreisepaket,
limitiertes Kontingent

22. Juni 2020

AIDA Weltreise mit AIDAsol 2021/2022

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Weltreisen geht erstmals AIDAsol im Winter 2021/2022 auf Weltreise. Highlights dieses 117-tägigen XXL-Abenteuers sind Ziele wie Feuerland und Kap Hoorn, Sydney und die australische Insel Tasmanien, Mauritius und Kapstadt. Neben bekannten ... mehr

05. Juni 2020

AIDA Cruises setzt Reisen mit Häfen in den USA und Kanada für 2020 aus

Als Folge der anhaltenden Auswirkungen des Coronavirus sind derzeit die Bedingungen für internationale Reisen mit Ziel USA und Kanada noch nicht gegeben. In Kanada sind Kreuzfahrtanläufe bis Ende Oktober 2020 nicht möglich, in den USA gilt bis auf weiteres ein Einreisestopp für ... mehr

27. Mai 2020

Unterbrechung der Reisesaison bis 31. Juli 2020

AIDA Cruises begrüßt die aktuellen internationalen Bemühungen zur Normalisierung des Tourismus und arbeitet selbstverständlich intensiv an detaillierten Plänen für einen baldigen Neustart von AIDA Kreuzfahrten. Dabei berücksichtigt AIDA die bevorstehenden Öffnungen im ... mehr

30. April 2020

AIDA Cruises verlängert Unterbrechung der Reisesaison bis 30. Juni 2020

Der internationale Urlaubsreiseverkehr ist auf Grund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability