Hauptinhalt

Das AIDA Schiff für 2012 heißt AIDAmar

Rostock, 24. November 2010

Das neunte AIDA Schiff wird den Namen AIDAmar tragen. Mit der weltweit größten Schiffstaufe am 12. Mai 2012 wird es im Rahmen des 823. Hamburger Hafengeburtstages der Öffentlichkeit präsentiert.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Kreuzfahrt werden dabei die drei baugleichen Schwesterschiffe AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol ihren jüngsten Flottenzuwachs als Taufpaten im Rahmen einer Schiffsparade im Hamburger Hafen begleiten.

Bereits am 9. April 2011 wird das Schwesterschiff AIDAsol in Kiel getauft. Die Taufpatin wird zum ersten Mal online gesucht. So können sich Frauen ab 15. Januar 2011 in der AIDA Weblounge online bewerben. Aktuelle Informationen zur Taufpatinnen-Suche gibt es auf www.aida.de.

Rostock, 24. November 2010

P.S.: Diese und alle künftigen AIDA Pressemitteilungen können Sie ab sofort auch via Twitter abonnieren. Folgen Sie uns unter www.twitter.com/aida_presse.

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch auf unserer Facebook Seite auf www.facebook.com unter dem Namen AIDA Cruises Communication.

 

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

18. Oktober 2020

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte ... mehr

08. Oktober 2020

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, wendet sich in einem persönlichen Brief an die Bundesregierung

In den vergangenen Wochen hat die deutsche Kreuzfahrtindustrie begonnen, schrittweise wieder Schiffe in Nordeuropa und dem Mittelmeer in Fahrt zu setzen.

Michael Thamm, CEO von Costa und AIDA Cruises, hat sich in dieser Woche mit einem persönlichen Brief an die Bundesminister ... mehr

30. September 2020

AIDA Cruises kooperiert mit Helios Kliniken für kostenfreie COVID-Tests

Mit dem AIDA Gesundheits- und Sicherheitskonzept können Gäste ihren Urlaub vollkommen entspannt und zugleich sicher genießen. So hat AIDA für vorerst alle Reisen ab Oktober 2020 einen verpflichtenden COVID-19-PCR-Test eingeführt und sich dazu mit den Helios Kliniken einen ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability