Hauptinhalt

Taufe von AIDAstella eröffnet Kreuzfahrtsaison in Warnemünde

Rostock, 16. März 2013

Mit dem ersten Einlaufen von AIDAstella in Warnemünde beginnt heute die Kreuzfahrtsaison. Um 7:45 Uhr passierte das Schiff die Molenköpfe an der Hafeneinfahrt. Ein Bootskorso mit Schleppern, Tonnenleger und zahlreiche Fahrgastschiffe mit hunderten Schaulustigen an Bord begleitete die neue Kussmundschönheit bis zum Warnemünder Cruise Center. Um 8:45 Uhr machte AIDAstella dann bei strahlendem Sonnenschein am Liegeplatz Pier 7 fest.

Das 253 Meter lange und 32,2 Meter breite Kreuzfahrtschiff wird heute Abend in einer feierlichen Zeremonie im Ostseebad getauft. Ab 12:00 Uhr wird für Rostocker, Urlauber und AIDA Fans einiges geboten: Mit Gewinnspiel, Musik, Moderationen, Shanty-Chor und leckeren Köstlichkeiten werden die Besucher bei Karls Pier 7 auf den Gänsehautmoment der Taufe eingestimmt.

Alle Besucher können auf zwei großen LED-Wänden von 19:30 Uhr bis 19:50 Uhr live den emotionalen Taufmoment mitverfolgen. Eine Leinwand wird zwischen Bahnhofstunnel und Fähranleger stehen, die andere zwischen Fähranleger und Terminal. Von 19:50 bis 20:00 Uhr wird AIDAstella im Sternenglanz eines Höhenfeuerwerks erstrahlen, welches ebenfalls auf den LED-Wänden übertragen wird.

AIDA und der Ostseehafen bleiben 2013 eng miteinander verbunden. Der Erstanlauf von AIDAstella in Warnemünde ist der Auftakt für die diesjährige Kreuzfahrtsaison. Von April bis Ende September starten dann AIDAbella und AIDAmar von hier zu ihren Kreuzfahrten. Auf dem Programm stehen verschiedene Reisen zu den Perlen der Ostsee wie Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Danzig und Kopenhagen sowie Kurzreisen mit Stopps in Kopenhagen und Oslo. Insgesamt verzeichnet AIDA Cruises 43 Anläufe im Jahr 2013 in Rostock-Warnemünde.

AIDAstella bricht am 17. März um 20 Uhr zur 14-tägigen Jungfernfahrt unter anderem nach Oslo, Southampton, Paris und Amsterdam auf.

Alle Informationen zu den Reisen mit AIDAstella sind auf www.aida.de/aidastella zu finden. Buchungen sind im Reisebüro, auf www.aida.de sowie im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 möglich.

Rostock, 16. März 2013

18. Oktober 2020

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte ... mehr

08. Oktober 2020

Michael Thamm, CEO der Costa Gruppe, wendet sich in einem persönlichen Brief an die Bundesregierung

In den vergangenen Wochen hat die deutsche Kreuzfahrtindustrie begonnen, schrittweise wieder Schiffe in Nordeuropa und dem Mittelmeer in Fahrt zu setzen.

Michael Thamm, CEO von Costa und AIDA Cruises, hat sich in dieser Woche mit einem persönlichen Brief an die Bundesminister ... mehr

30. September 2020

AIDA Cruises kooperiert mit Helios Kliniken für kostenfreie COVID-Tests

Mit dem AIDA Gesundheits- und Sicherheitskonzept können Gäste ihren Urlaub vollkommen entspannt und zugleich sicher genießen. So hat AIDA für vorerst alle Reisen ab Oktober 2020 einen verpflichtenden COVID-19-PCR-Test eingeführt und sich dazu mit den Helios Kliniken einen ... mehr

16. September 2020
AIDA Reisen ab 17. Oktober 2020 zu den Highlights Italiens.

AIDA Cruises erweitert das Kreuzfahrtangebot um neue Reisen für die Herbstferien im Mittelmeer

Dem kühlen Herbst entfliehen und im sonnigen Süden die Highlights von Italien entdecken – dafür hat AIDA Cruises nun neue Kreuzfahrten ab Rom und La Spezia aufgelegt und erweitert damit noch einmal deutlich sein Kreuzfahrtangebot. Los geht es am 17. Oktober 2020 mit AIDAblu. Die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability