Hauptinhalt

AIDA Malwettbewerb: Mit der schönsten Urlaubserinnerung eine AIDA Familienreise gewinnen

Rostock, 16. August 2019

Mit einem Malwettbewerb sucht AIDA Cruises die schönsten und kreativsten Urlaubserinnerungen der jüngsten Gäste. Die kleinen Künstler können ihre Zeichnungen zum Thema „Sommer mit AIDA“ einsenden und sich auf tolle Gewinne freuen. Quatsch machen mit Clubbie Dodo, mit Papa die große Wasserrutsche hinunter sausen oder mit Mama auf dem Sonnendeck kuscheln – mit AIDA wird jeder Familienurlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Die drei besten Sommerbilder werden durch eine Jury ausgewählt. Ihnen steht eine ganz besondere Ehre bevor, denn jedes der Gewinnerbilder wird anschließend auf ein AIDA Bodyboard gedruckt.
Natürlich bekommen die drei Gewinner ein AIDA Bodyboard mit ihrem eigens kreierten Sommermotiv. Dazu gibt es für den Erstplatzierten eine AIDA Sommerreise für die ganze Familie im Wert von 3.500 Euro. Der zweite Sieger darf sich auf einen Tagesbesuch auf einem AIDA Schiff inklusive Hotelübernachtung freuen. Der dritte Preis ist ein Set aus vier AIDA Liegestühlen – zwei für die Eltern und zwei für die Kinder.
Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis 14 Jahre. Die Kunstwerke können per Mail an malkasten@aida.de gesendet werden. Einsendeschluss ist der 10. Oktober 2019. Weitere Informationen zum AIDA Malwettbewerb gibt es unter www.aida.de/malkasten.
Familienspaß wird an Bord von AIDA großgeschrieben. Gemeinsam das türkisklare Wasser und sonnige Traumstrände genießen, die AIDA Welt auf dem Schiff und spannende Länder entdecken: AIDA bietet Familien mit Kindern viele attraktive Angebote, die Lust auf Meerurlaub machen. Dabei kommen alle Altersgruppen auf ihre Kosten. Im Reisezeitraum April bis Oktober 2020 bietet AIDA wieder tolle Sommerziele für Familien in Nordeuropa und im Mittelmeer. Bei einer Buchung bis 30.11.2019 sparen Gäste mit der Frühbucher-Plus-Ermäßigung und erhalten alle AIDA PREMIUM Vorteile.

05. Juni 2020

AIDA Cruises setzt Reisen mit Häfen in den USA und Kanada für 2020 aus

Als Folge der anhaltenden Auswirkungen des Coronavirus sind derzeit die Bedingungen für internationale Reisen mit Ziel USA und Kanada noch nicht gegeben. In Kanada sind Kreuzfahrtanläufe bis Ende Oktober 2020 nicht möglich, in den USA gilt bis auf weiteres ein Einreisestopp für ... mehr

27. Mai 2020

Unterbrechung der Reisesaison bis 31. Juli 2020

AIDA Cruises begrüßt die aktuellen internationalen Bemühungen zur Normalisierung des Tourismus und arbeitet selbstverständlich intensiv an detaillierten Plänen für einen baldigen Neustart von AIDA Kreuzfahrten. Dabei berücksichtigt AIDA die bevorstehenden Öffnungen im ... mehr

30. April 2020

AIDA Cruises verlängert Unterbrechung der Reisesaison bis 30. Juni 2020

Der internationale Urlaubsreiseverkehr ist auf Grund der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Mit einer Normalisierung vor Ende Juni 2020 ist aufgrund der geltenden Einreisebestimmungen in unseren Zielgebieten leider nicht mehr zu rechnen. Die Bundesregierung hat die weltweite ... mehr

30. April 2020

Videobotschaft von Kapitän Boris Becker: „Dankeschön, Barbados“

In einer emotionalen Videobotschaft bedankt sich Boris Becker, Kapitän an Bord von AIDAperla, für den Aufenthalt auf Barbados. Seit etwas über einem Monat liegt das Schiff hier auf Reede und wird nun den Anker lichten. Die Überfahrt führt direkt nach Europa, um von hier aus die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability