Hauptinhalt

Mythen, Mayas, magische Momente

Rostock, 21. Juni 2004

Bunt, vielfältig und voller Kontraste – der Urlaub auf AIDAaura im Winter 2004/2005 wird zu einem aufregenden Abenteuer. Atemberaubende Mayastätten, Tempel, Palmenstrände, unberührter Dschungel, unvergleichliche Korallenriffe, traumhafte Lagunen und nicht zuletzt der weltberühmte Panamakanal bezaubern durch eine sagenhafte Mischung aus Kultur, Natur und Badefreuden auf den Spuren des Sonnengottes.

Von ihrem Basishafen Montego Bay auf Jamaica startet AIDAaura immer samstags zu den Highlights Mittelamerikas. Auf der Route aura 1 läuft das Clubschiff mit Cartagena in Kolumbien eine der schönsten Städte Südamerikas an. Die Königin der Küste besticht mit den schönsten historischen Kolonialhäusern mit prächtigen Blumenbalkonen, Festungen und Klöstern. Nicht umsonst ist sie eine besonders beliebte Kulisse für Hollywoodfilme! Am folgenden Tag erreicht AIDAaura Colón am weltberühmten 55 Kilometer langen Panamakanal, der den Atlantik mit dem Pazifik verbindet. Die originalgetreu restaurierte Panama Railroad lädt zu einer Fahrt entlang dieser gigantischen baulichen Leistung. Wenn das Clubschiff in Puerto Limón in Costa Rica anlegt, erwartet überbordende Natur und buntes Völkergemisch die Gäste. Hier heißt es, mit dem Boot durch zahlreiche Kanäle schippern oder gar zu Pferd den Dschungel erobern.
Am Seetag wartet Abwechslung pur: Die Restaurants, Bars, der Kids Club, der Shop, das Theater, 3.450 qm Sonnendeck und vor allem 1.200 qm Wellnessfläche für das AIDAfit Programm. Die bordeigene Golfstation mit Putting Green, Golfsimulator und Abschlagplätzen lockt ebenso wie die Mountainbikes und Tourenräder zur aktiven Gestaltung des Urlaubs. Hervorragendes Tauchequipment mit fachkundiger Betreuung ist nicht nur in den traumhaften Tauchgründen vor der Küste Mittelamerikas selbstverständlich.

Positive Vibrations strahlt Ocho Rios auf Jamaica aus. Die beste Gelegenheit, ein erfrischendes Bad in den bekannten Dunn’s River Falls zu nehmen oder einfach nur entspannt mit einem Rumpunsch dem unvergesslichen Song von Harry Belafonte, ‚Oh island in the sun’, zu lauschen. Wieder zurück in Montego Bay auf Jamaica fällt die Entscheidung sicher nicht schwer, noch eine Woche Sonnenseligkeit anzuhängen. In 7 Partnerhotels oder auf AIDAaura.

Die Route aura 2 führt nach einem Tag auf See gleich mitten hinein in die sagenumwobene Welt der Maya.

Cozumel in Mexiko ist der erste Stopp auf dem Wege in das legendäre Chichén Itzá, zum Palast der tausend Säulen oder nach Tulum, der weltberühmten, auf einem 12 Meter hohen Felsen erbauten Mayastätte am Meer. Wer es lieber sportlich mag, der sollte abtauchen. Schon Jacques Cousteau hat hier die herrlichsten Korallenriffe erobert! Haciendas zum Verlieben, üppig bunte und kontrastreiche Natur, Wasserfälle, kleine Seen, dichter Regenwald sind sowieso schon ein Grund, in Puerto Cortez / Honduras anzulegen. Mindestens ebenso spannend ist es jedoch, die weltberühmten Ruinen von Copán, kolossale Schönheit der klassischen Mayakultur, zu erleben.

Türkisblaues Meer mit dem längsten Riff der westlichen Hemisphäre, in allen Grüntönen schillernder Regenwald, auf Belize ist paradiesisches Ambiente angesagt. Nach einem Seetag läuft AIDAaura in den letzten Hafen dieser Route, Grand Cayman auf den Cayman Islands, ein. Ob Sonne tanken und Strand laufen am ‚Seven Mile Beach’ oder Flirten im Wasser mit den riesigen zahmen Stachelrochen in Stingray City: Wassersportler kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten! Golfer auch, direkt auf herrlichstem Grün der Insel.

Viel zu schnell ist wieder der Basishafen Montego Bay erreicht. Aber man kann ja erneut beginnen – mit Route aura 1 zum Beispiel…

Eine 2-Bett-D-Innenkabine inkl. Flug für sieben Tage ist zum PREMIUM Preis bereits ab 1.775 Euro pro Person buchbar. Kinder zwischen 2 und 15 Jahren zahlen für eine Woche inkl. Flug ab 675 Euro, Jugendliche von 16 bis 27 Jahren ab 1095 Euro bei Unterbringung in der Kabine der Eltern. In separater Kabine erhalten sie eine Ermäßigung von 25% pro Kind, Jugendliche von 20%. Bei Buchung zum PREMIUM Preis bis 16.10.2004 wird ein Frühbucherrabatt von 200 Euro pro Person und Woche für die 1. und 2. Person gewährt.

Buchungen und Informationen im Reisebüro und unter www.aida.de.

Neu-Isenburg / Rostock, 21.06.2004

 

24. Mai 2005

AIDA Cruises bereitet Wachstum vor und bündelt Kompetenzen in Rostock

Ein Jahr bevor das erste von zwei neuen AIDA Clubschiffen in Papenburg auf Kiel gelegt wird, bereitet sich AIDA Cruises auf einen neuen Wachstumsschub vor. Um den dynamischen Ausbau bis 2009 erfolgreich umzusetzen, wurden Standorte und Organisation des Unternehmens neu bewertet. ... mehr

23. Mai 2005

Mehr Sport. Mehr Spaß. Mehr AIDA.

Sport ist eine der großen Leidenschaften von AIDA Cruises. Deshalb bietet das Unternehmen auf allen Schiffen bereits jetzt ein umfangreiches Sportangebot, modernstes Equipment und professionell geschulte Trainer. Nun hat AIDA Cruises mit Stefan Blöcher einen prominenten Sportler ... mehr

19. April 2005

AIDA Koch Günther Kroack zählt zu Deutschlands besten Köchen

Günther Kroack, Küchenchef im Restaurant Rossini auf der AIDAblu, ist von der Redaktion des „Schlemmer Atlas“ in die Riege der „Top 50 Köche 2005“ Deutschlands aufgenommen worden. Als Anerkennung für ihre ausgezeichnete Arbeit lud die Busche Verlagsgesellschaft die Spitzenköche ... mehr

12. April 2005

Wasser, Wind & Wonne: Überwintern auf AIDA

Am 18. April 2005 ist Buchungsstart für die AIDA Reisen im Winterkatalog 2005/2006. Während sich Deutschland auf die erste Hitzewelle vorbereitet, schaut man bei AIDA Cruises weit voraus und macht jetzt schon Lust auf den kommenden Winter. AIDAcara ist in Palma de Mallorca ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability