Hauptinhalt

AIDA Cruises zum vierten Mal in Folge mit Deutschem Fairness-Preis ausgezeichnet

Rostock, 11. Oktober 2017

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat erneut den Deutschen Fairness-Preis 2017 erhalten. Das Deutsche Institut für Service-Qualität führte in Kooperation mit n-tv eine umfangreiche Verbraucherbefragung durch und holte dazu rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 500 Unternehmen ein. AIDA belegt wiederholt den ersten Rang und ist damit das am besten von Kunden bewertete Unternehmen in der Kreuzfahrtbranche.

„Es ist für uns eine ganz besondere Ehre, bereits zum vierten Mal in Folge prämiert zu werden. Dies zeigt, dass sich unser tägliches Engagement zum Wohl unserer Gäste sowohl an Land als auch an Bord dauerhaft bewährt. Das Kundenfeedback ist uns wichtig, denn wir wollen unseren Gästen auch in Zukunft ein unvergessliches Urlaubserlebnis bieten“, erklärt Steffi Heinicke, Vice President Guest Service von AIDA Cruises.

Ausgezeichnet werden Unternehmen, die sich gegenüber dem Verbraucher besonders fair verhalten und in ihrer Branche Maßstäbe setzen. Dabei standen im Mittelpunkt der deutschlandweiten Befragung u.a. die Bereiche Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit (der Produkte, Dienstleistungen, Unternehmensaussagen) und Transparenz (über Preisbestandteile und Vertragsleistungen).

Über AIDA Cruises:
AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland. Rund 9.000 Mitarbeiter aus 40 Nationen arbeiten an Land und an Bord der AIDA Schiffe. AIDA betreibt mit derzeit 12 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Bis 2021 entstehen zwei weitere Neubauten auf der Meyer Werft in Papenburg (Deutschland). AIDA Cruises wird mit dem Konzept „Green Cruising“ als weltweit erste Kreuzfahrtreederei ihre neue Schiffsgeneration ab 2018 zu 100 Prozent mit LNG (Flüssigerdgas) betreiben können. Weitere Informationen auf www.aida.de.

27. April 2004

AIDA und BMW MINI - eine charmante Kommunikation

Innovativ und wirksam gestaltet Seetours das gemeinsame Marketing mit seinen Vertriebspartnern. Mit der Auflage eines MINI Cooper Sondermodells für Reisebüros, genannt MINI AIDA, wird praktischer Nutzen mit aufmerksamkeitsstarker Kundenkommunikation verbunden.

Das Besondere am ... mehr

27. April 2004

AIDAblu hat Premiere

Es ist soweit. Pünktlich am 27.04.2004 ist AIDAblu nach erfolgreichem Umbau aus der Blohm + Voss Werft zu ihrer Schnupperfahrt am Hamburger Grasbrookkai eingetroffen.

Ab heute verführen 4 Schiffe der AIDA Linie mit Kussmund und schönen Augen-Blicken zu Seereisen in Nordeuropa, ... mehr

11. April 2004

AIDAcara - Exotisch, geheimnisvoll, fremdartig

Die schönsten Geschichten werden inszeniert auf AIDAcara's 8. Geburtstagsreise, einer Reise der Imagination unter dem Motto "Oriental Clubbing". Zauberhafte 7 Tage und 7 Nächte lassen die Zeit vom 04. bis 11. Juni 2004 zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Das ... mehr

10. März 2004

Premiere - mit AIDAblu auf Transsuezreise

Auf der Transsuezroute der AIDAblu vom 15.10.- 01.11.2004 und zurück vom 02.11.-15.11.2004 setzt Seetours ein besonderes Highlight noch bevor das Schiff sich auf den Weg in den winterlichen Basishafen auf Teneriffa macht.Von Heraklion/Kreta aus führt die Reise zu den ... mehr

Pressekontakt

 

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8020

Martina Reuter
Senior Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8022

Kathrin Heitmann
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8021

Uta Thiele
Manager Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-8030

Alexander Christen
Manager Communication
Tel: +49 (0)381/444-8027

Kerstin Matthes
Manager Internal Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-9008

Anne Frambach
Mitarbeiter Communication
Tel. : +49 (0) 381/444-7653

Beate Möller
Team Assistant Communication & Sustainability
Tel: +49 (0)381/444-8029
Fax: +49 (0) 381/444-8025
E-Mail: presse@aida.de