Hauptinhalt

AIDAaura - Go for Gold

Rostock, 22. Juni 2004

In aller Welt bereiten sich die besten Sportler auf Olympia 2004 in Athen vor. Das Clubschiff AIDAaura, während der Olympischen Spiele als Deutsches Schiff im Hafen von Piräus, ebenso.

So begibt sich AIDAaura auf einer olympischen Vorreise vom 06.08. bis 12.08.2004 auf den Weg. Die Reise durch die griechische Inselwelt beginnt in Heraklion auf Kreta und führt über Korfu, Nauplia, Mykonos und Rhodos nach Piräus. Mit an Bord befindet sich der „Club der Besten“ - Spitzensportler, die im Laufe der vergangenen Jahre bei Welt- und Europameisterschaften eine Medaille gewonnen haben.

Die 6-Tage-Vorreise mit AIDAaura ist in der 2-Bett-Innenkabine ab 906 Euro pro Person incl. Vollpension und Flug buchbar. Dieses vorolympische Flair sollte man sich unbedingt gönnen. Oder aber im Anschluss mit dabei sein, wenn AIDAaura vom 30.08. bis 03.09.2004 die Impressionen rund um Olympia und hoffentlich auch die eine oder andere Medaille, vielleicht sogar einen Athleten, zurück in den Basishafen des Clubschiffes, Heraklion, bringt. Die Anschlussreise beginnt im Hafen von Piräus und führt über Mykonos, Rhodos und Nauplia nach Heraklion. Die 4-Tage-Anschlussreise ist in der 2-Bett-Innenkabine ab 565 Euro pro Person incl. Vollpension und Flug buchbar.

Buchungen und Informationen im Reisebüro und unter www.aida.de.

Neu-Isenburg / Rostock 22.06.2004

 

18. März 2005

Neue Clubschiffgeneration von AIDA Cruises erhält MaK-Motoren von Caterpillar

Die zwei neuen AIDA Schiffe, die AIDA Cruises bei der Meyer-Werft in Papenburg bestellt hat, werden mit MaK Motoren von Caterpillar Marine Power Systems ausgestattet. Der in Kiel entwickelte und in Rostock montierte MaK Motor zählt zu den modernsten Motoren, die es derzeit auf ... mehr

09. März 2005

AIDAaura einmal ganz ohne Wasser unterm Kiel

AIDAaura, das jüngste Schiff der AIDA Flotte, geht vom 18. bis 26. April ins Trockendock der Mariotti Werft in Genua. Grund sind die planmäßigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten. Damit ist es die erste Werftzeit für AIDAaura seit Indienststellung im Mai 2003.

Zu 30 ... mehr

02. März 2005

AIDA erhält Hauptrolle in ProSieben Movie

Die Fans von AIDA – Das Clubschiff warten mit Spannung auf eine besondere Premiere: „Mädchen über Bord“ ist das erste TV Movie, das auf einer AIDA gedreht wurde. Und so freuen sich alle Beteiligten nun gespannt auf die Ausstrahlung am 10. März 2005, 20.15 Uhr auf Pro Sieben. ... mehr

04. Februar 2005

AIDA Cruises zählt zu Deutschlands 50 besten Arbeitgebern

Beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ hat AIDA Cruises als einziges touristisches Unternehmen auf Anhieb den Sprung in die Top 50 der besten Arbeitgeber in Deutschland geschafft. Organisiert und koordiniert wurde die Studie und der Wettbewerb durch das Great Place to ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability