Hauptinhalt

Michael Thamm wird neuer President von Seetours

Rostock, 26. Mai 2004

Seetours, die deutsche Niederlassung der Carnival-Gruppe mit Sitz in Rostock und Neu-Isenburg bekommt einen neuen Präsidenten: Michael Thamm, bislang in Rostock als Senior Vice President Operations für die Abteilungen Guest Services, Fleet Services und die Neubauprojekte verantwortlich, wird ab 1. Juni 2004 an der Unternehmensspitze stehen. Der bisherige President von Seetours, Lars M. Clasen, der zusammen mit seinen beiden Geschäftsführungskollegen maßgeblichen Anteil am Aufbau des führenden deutschen Reiseveranstalters für Urlaub auf dem Wasser hatte, widmet sich als Partner neuen Aufgaben bei der Deutschen Seereederei. Er gibt seine Verantwortlichkeiten für Human Resources sowie Finance + Administration an seinen erfahrenen Geschäftsführungskollegen Thamm ab.

Die Unternehmensleitung konzentriert sich künftig auf zwei Geschäftsführer. Neben Thamm leitet weiterhin Richard J. Vogel als Senior Vice President Marketing & Sales die Bereiche Marketing, Sales, Revenue Management und Touristic Services in Neu-Isenburg.

Michael Thamm, der mit Clasen seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet, dazu: "Ich freue mich auf die neue Herausforderung als Nummer eins in einem Unternehmen, das ich seit vielen Jahren mitleite. Wir haben ein sehr erfolgreiches Zusammenwachsen mit unseren neuen Partnern in der Carnival-Gruppe erreicht und können uns mit vier Schiffen der Marke AIDA perfekt dem weiteren Wettbewerb stellen und unsere Marktposition weiter ausbauen." Derzeit sind bei Seetours insgesamt ca. 2.100 Mitarbeiter aus vielen Ländern beschäftigt.

London / Rostock / Neu-Isenburg, den 26. Mai 2004

 

 

20. Juni 2005

Neu an Bord: AIDAmagazin zum Traumurlaub auf See

AIDA Cruises, in Deutschland auf dem Markt für Seereisen die Nummer eins, baut seinen On-Board-Service mit einem neu entwickelten Kundenmagazin weiter aus. Das AIDAmagazin wird ab der Wintersaison 2005/2006 in einer Auflage von 100.000 Stück gedruckt und an Bord der vier AIDA ... mehr

18. Juni 2005

Vom Reck zum Heck - AIDA Cruises neuer Sponsor von Fabian Hambüchen

Der deutsche Seereiseanbieter AIDA Cruises nimmt den neuen Star am Reck, Fabian Hambüchen, unter Vertrag. Mit diesem Sponsorship weitet AIDA Cruises sein Engagement im Sport weiter aus.

Der Vertrag mit Fabian Hambüchen läuft vorerst über ein Jahr mit Option auf Verlängerung. ... mehr

18. Juni 2005

MINI AIDA ist ein Renner bei Vertriebspartnern

Jung, peppig und aufmerksamkeitsstark: Das ist das MINI Cabrio Sondermodell für AIDA Cruises-Reisebüropartner – das AIDA MINI Cabrio. 35 von ca. 80 dieser gebrandeten MINI Cabrios werden am 25. Juni bei BMW Darmstadt in der Marburger Straße 22 von 10 bis 16 Uhr ihren neuen ... mehr

15. Juni 2005

AIDA – Das Clubschiff meets Beach-Volleyball Weltmeisterschaften in Berlin

Sommer, Sonne, Sport an Meer und Strand: AIDA – Das Clubschiff und der Trendsport Beach Volleyball stehen für Lebensfreude, unbeschwerte Atmosphäre und Körperbewusstsein. Deshalb ist AIDA als offizieller Partner der Beach-Volleyball Weltmeisterschaften jetzt erstmals auch im ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability