Hauptinhalt

Hobby - und Profifotografen aufgepasst: AIDA bietet einzigartigen Leihservice für Kameras

Rostock, 27. März 2017

„Mieten statt kaufen“ – das ist das Motto einer neuen Kooperation zwischen dem Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises und dem jungen Startup Gearflix.

Der in Deutschland einzigartige Leihservice von Gearflix macht die Urlaubsvorbereitung zukünftig noch smarter. Gearflix bietet neuste Kamera-Technik auf Nachfrage, liefert vor der Kreuzfahrt direkt bis vor die Gäste-Haustür und bietet günstige Konditionen, inklusive Versicherung und Rücksendung.
Auf gearflix.com findet jeder AIDA Gast das passende Wunsch-Equipment, um seine schönsten Urlaubserinnungen zu verewigen oder neue Produkte in einem Foto-Workshop an Bord zu testen. Ob eine GoPro für sportliche Aktivitäten, eine Top-Kamera für Landausflüge oder ein Fernglas für die Aussicht vom Deck, das alles gibt es zu unschlagbaren Ausleihgebühren. Kameras und GoPros sind beispielsweise bereits ab fünf Euro pro Woche erhältlich. AIDA Fans erhalten eine kostenlos Speicherkarte zu ihrer Bestellung (www.gearflix.com/aida-bonus/).

„Wir möchten unseren Gästen schon vor der Reise ein Rund-um-Sorglos-Paket bieten. Mit diesem unschlagbaren Preis-Leistungs-Service kann unser Gast während des Urlaubs die neuste Kamera-Hardware ausprobieren, ohne sich festlegen zu müssen. Gerade in Kombination mit einem Workshop-Ausflug ist diese Option ein perfekter Einstieg in die kreative Fotografie,“ so Richard Welge, Vice President Customer Experience & OBR bei AIDA Cruises.

Weitere Informationen sowie Buchung im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 oder auf www.aida.de.

16. November 2004

AIDA von Reisebüros zur beliebtesten Reederei gewählt

AIDA Cruises, die Nummer 1 auf dem deutschen Markt für Seereisen, ist bei der Wahl von 2.300 Reisebüros zur „Beliebtesten Reederei“ für das Geschäftsjahr 2003/2004 gewählt worden. Auf der Jahrestagung der Raiffeisen-Tours-Kooperation (RTK) vom 12. bis 14. November in Bonn wurde ... mehr

15. November 2004

TECHNISCHE DATEN: Projekt AIDA SPHINX

 Werft  Meyer Werft in Papenburg  Ablieferung  Sphinx 1: April 2007, Sphinx 2: April 2009  Flagge   Italien  Decks   13  Länge   249 m  Breite  32,2 m  Tiefgang   7,3 ... mehr

14. November 2004

AIDA Cruises meldet erfolgreichstes Jahr seit Bestehen des Clubschiff-Konzeptes

Was vor 10 Jahren mit der Unterzeichnung des Bauvertrages für das erste AIDA Clubschiff begann, hat sich zu einer Erfolgsstory in der Tourismusbranche entwickelt. Mit 370 Mio. Euro Umsatz und 211.000 Gästen verzeichnet AIDA Cruises das bisher erfolgreichste Jahr in seiner ... mehr

13. November 2004

Projekt Sphinx – Schiffe einer neuen AIDA Generation

Sphinx - das ist das Sinnbild aller Rätsel. Geheimnis umwoben, immer wieder faszinierend und einzigartig. Genau wie AIDA. Mit dem Projekt Sphinx leitet AIDA Cruises eine neue Generation von AIDA Clubschiffen ein. Rund 315 Mio. Euro und innovative Konzepte stecken in jedem der ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability