Hauptinhalt

AIDAluna: Erste Pinselstriche für Kussmund

Rostock, 09. September 2008

Die Konturen sind aufgetragen, die ersten Pinselstriche sind gesetzt. Der jüngste Neubau der AIDA Flotte, AIDAluna, erhält in der Meyer Werft in Papenburg seine typische Bugbemalung: den roten Kussmund und die blauen Augen. Allein zum Ausmalen der Lippen werden in den nächsten Wochen etwa 400 Liter Farbe benötigt.

Zum Auftakt der Bemalung brachten Handwerker in der vergangenen Woche mit einem Schablonenverfahren die einzelnen Elemente auf der Steuerbordseite an. Damit die Farbe auch nur dort hingelangt, wo sie hingehört, wurde anschließend abgeklebt. Nachdem die Maler die letzten schwarzen Konturen gezeichnet haben, entsteht nun Pinselstrich für Pinselstrich der rote Kussmund.

Bevor das Gesicht von AIDAluna fertig „geschminkt“ ist, wird es noch etwa acht Wochen dauern. Denn von Mundwinkel zu Mundwinkel misst der rote Kussmund ganze 16 Meter. Jedes der blauen Augen ist rund 150 Quadratmeter groß. Der Lidstrich ist ganze 140 Meter lang. Die verwendeten Farben sind hochwertige High Gloss Farben, die einen optimalen Glanz und lange Haltbarkeit versprechen.

AIDA Cruises hat als erstes Kreuzfahrtunternehmen überhaupt die Bugbemalung eingeführt. Seit 1996 bringen die Schiffe der AIDA Flotte mit dem roten Kussmund und den blauen Augen Farbe in die Welt der Hochseeschiffe. Die Kreationen stammen von dem Künstler Feliks Büttner.

Rostock, 9. September 2008

22. Juni 2004

Kerosinpreiszuschlag für AIDA Winterrouten

Die seit Beginn des Jahres drastisch gestiegenen Kerosinpreise werden zukünftig zur reibungslosen Flugabwicklung von den Airlines und Seetours gemeinsam getragen. Zur Deckung der neu berechneten Flugkosten wird Seetours zusätzlich zu den in den neuen AIDA Winterkatalogen ... mehr

21. Juni 2004

Wie’s am besten passt – das neue Preismodell von Seetours

Ab der Wintersaison 2004/2005 führt Seetours für die AIDA Clubschiffe ein neues, attraktives Preismodell ein: AIDA PREMIUM, AIDA VARIO und JUST AIDA. Diese dreistufige Struktur bietet Gästen bei bester Übersichtlichkeit größtmögliche Flexibilität und Auswahl nach Maß mit klar ... mehr

21. Juni 2004

Mythen, Mayas, magische Momente

Bunt, vielfältig und voller Kontraste – der Urlaub auf AIDAaura im Winter 2004/2005 wird zu einem aufregenden Abenteuer. Atemberaubende Mayastätten, Tempel, Palmenstrände, unberührter Dschungel, unvergleichliche Korallenriffe, traumhafte Lagunen und nicht zuletzt der ... mehr

21. Juni 2004

Prima Klima

Unterwegs auf Inseln mit einzigartiger Vegetation und pittoreskem Charme, nur 100 Kilometer von der afrikanischen Küste entfernt, ist AIDAblu im Winter 2004/2005. Die Kanaren versprechen spektakuläre Erlebnisse für Biker, Strandläufer, Wassersportler und Badelustige – das ganze ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability