Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDA Cruises mit eLearning AWARD ausgezeichnet

Rostock, 16. Februar 2017

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises wurde am 15. Februar 2017 im Rahmen der renommierten Bildungsmesse Didacta 2017 in Stuttgart mit dem eLearning AWARD prämiert. In der Kategorie „Learning Management System“ wurde das voll automatisierte Einsteiger-Training, mit dem sich Human Resources von AIDA Cruises beworben hatte, als Projekt des Jahres ausgezeichnet.

Zum Training neuer AIDA Crewmitglieder wurde ein flexibles, interaktives und leicht bedienbares Online-Tool entwickelt, welches zukünftige Bordmitarbeiter im Bereich Guest Service auf ihre kommende Verantwortung vorbereitet. Die Vielfalt medialer Bausteine in Kombination mit der anspruchsvollen Grafik sorgt dabei für ein abwechslungsreiches und motiviertes Lernen.

„Die Entwicklung unseres neuen Onboardings war ein sehr umfangreiches und vielseitiges Projekt. Durch neue Methoden, Gamification und die integrierte Feedbackkultur stellt es auf digitaler Ebene im Trainingsbereich einen großen Fortschritt dar. Der große Vorteil gegenüber den vorherigen Präsenz-Trainings: Jedes Crewmitglied kann das Training entsprechend seines individuellen Lerntempos absolvieren – dies unabhängig von Ort und Zeit und auf dem Endgerät seiner Wahl“, erklärt Sofie Jähnig, Manager Experience & Training bei AIDA Cruises.

Das neue Onboarding bewährt sich mittlerweile seit mehreren Monaten im praktischen Gebrauch. Bereits über 1.600 internationale Crewmitglieder hatten dank des Online-Tools einen reibungslosen Einstieg in das Leben und Arbeiten an Bord der AIDA Flotte.

AIDA Cruises ist eines der wachstumsstärksten und wirtschaftlich erfolgreichsten touristischen Unternehmen in Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiter aus 40 Nationen arbeiten an Land und an Bord der AIDA Schiffe. Das Kreuzfahrtunternehmen investiert dabei stark in die kontinuierliche und nachhaltige Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter. Modernste und interaktive Trainingsformate unterstützen bei der individuellen Karriereplanung.

AIDA betreibt und vermarktet mit derzeit 11 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Im Sommer 2017 begrüßt AIDA Cruises mit AIDAperla das zwölfte Kreuzfahrtschiff seiner Kussmundflotte. 2019 und 2021 folgen zwei weitere Neubauten. AIDA ist weltweit die erste Kreuzfahrtreederei, die mit dem Konzept „Green Cruising“ ihre neue Schiffsgeneration zu 100 Prozent mit LNG (Flüssigerdgas) betreibt.

 

 
amenue
24. März 2011

AIDA President im Executive Committee des ECC

Das European Cruise Council (ECC) vertritt die Interessen der weltweit wichtigsten Reedereien innerhalb Europas. Es setzt sich für alle Belange der Kreuzfahrt ein, unter anderem für hohe Standards im Umweltschutz, und arbeitet eng mit der EU-Kommission und dem Europäischen ... mehr

10. März 2011
AIDA Cruises ist Top Arbeitgeber 2011

AIDA als einziges touristisches Unternehmen unter den 10 besten Arbeitgebern 2011

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises überzeugte auch 2011 als Top Arbeitgeber Deutschland. Von insgesamt 101 Unternehmen, die sich für den Titel qualifizierten, erreichte AIDA Cruises einen sehr guten 9. Platz im Gesamtranking. Besonders herausragend ist die Leistung des ... mehr

21. Dezember 2010
AIDA Cruises kauft Geschäftssitz in Rostock

AIDA Cruises kauft Geschäftssitz in Rostock

AIDA Cruises erwirbt die Gebäude, in denen sich das Unternehmen seit mehreren Jahren befindet, von der Deutschen Immobilien AG. Damit bekennt sich die Kreuzfahrtreederei klar zur Region und der Hansestadt Rostock.

Im Kaufpaket enthalten sind mehrere Grundstücke mit einer ... mehr