Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDA verwöhnt Gäste ab sofort mit exklusiver Bio-Kosmetik

Rostock, 27. März 2014

AIDA Cruises bietet seinen Gästen im Body & Soul Spa an Bord seiner Schiffe ab sofort wohltuende Beauty- und Wellnessbehandlungen mit exklusiver Bio-Kosmetik.

Neu im Angebot ist die hochwertige Bio-Pflege-Linie „terre & mer“ von Thalgo. Die Produkte bestehen aus rein natürlichen und intensiv pflegenden Inhaltsstoffen, die aus mediterranen Pflanzen- oder Algenextrakten gewonnen werden. Damit eignen sie sich besonders für die Pflege sensibler Haut und tiefenwirksame Anti-Aging-Anwendungen. Die Kosmetikserie ist mit den Bio-Siegeln „Ecocert“ und „Cosmebio“ zertifiziert. Diese bürgen dafür, dass die Pflegeprodukte ausnahmslos unter ökologischen Kriterien produziert und in umweltfreundlichen Verpackungen angeboten werden.

Mit der Serie „terre & mer“ erweitert AIDA Cruises sein Portfolio natürlicher Pflege- und Kosmetikprodukte an Bord und ergänzt insbesondere die beliebte Hautpflege von „Ligne St. Barth“. Diese besteht ebenfalls aus rein natürlichen und sorgfältig ausgewählten Inhaltstoffen, die ausschließlich auf der Karibikinsel St. Bartholomé aus Frucht- und Blütenextrakten gewonnen werden und mit ihrem fruchtig-karibischen Duft alle Sinne ansprechen. Neben verschiedenen Pflegeprodukten bietet AIDA an Bord auch Kosmetikprodukte wie Lipgloss oder Mascara in Bio-Qualität an.

Auf AIDAprima erwartet die Gäste ab 2015 sogar ein Body & Soul Organic Spa. Die Thermal-Oase des Spas ist komplett nach ökologischen Grundsätzen gestaltet. Das heißt, der Wellnessbereich wird ausschließlich mit natürlichen Materialien gebaut und auch die Verwöhnangebote an Bord werden mit Bio-Produkten zelebriert. Eine Wellnesslandschaft mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium sowie einem Kaminzimmer lädt zur vollkommenen Entspannung ein.

Alle Spa Anwendungen sind ab sofort buchbar auf www.aida.de/myaida mit attraktivem Online-Preisvorteil.  


Rostock, 27. März 2014

 
amenue
24. März 2011

AIDA President im Executive Committee des ECC

Das European Cruise Council (ECC) vertritt die Interessen der weltweit wichtigsten Reedereien innerhalb Europas. Es setzt sich für alle Belange der Kreuzfahrt ein, unter anderem für hohe Standards im Umweltschutz, und arbeitet eng mit der EU-Kommission und dem Europäischen ... mehr

10. März 2011
AIDA Cruises ist Top Arbeitgeber 2011

AIDA als einziges touristisches Unternehmen unter den 10 besten Arbeitgebern 2011

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises überzeugte auch 2011 als Top Arbeitgeber Deutschland. Von insgesamt 101 Unternehmen, die sich für den Titel qualifizierten, erreichte AIDA Cruises einen sehr guten 9. Platz im Gesamtranking. Besonders herausragend ist die Leistung des ... mehr

21. Dezember 2010
AIDA Cruises kauft Geschäftssitz in Rostock

AIDA Cruises kauft Geschäftssitz in Rostock

AIDA Cruises erwirbt die Gebäude, in denen sich das Unternehmen seit mehreren Jahren befindet, von der Deutschen Immobilien AG. Damit bekennt sich die Kreuzfahrtreederei klar zur Region und der Hansestadt Rostock.

Im Kaufpaket enthalten sind mehrere Grundstücke mit einer ... mehr