Hauptinhalt
Wichtige Informationen

Flugänderungen bei Air Berlin

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat nach dem Bekanntwerden des Antrags zum Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung, das gesamte Langstreckenprogramm in die USA ab Berlin-Tegel ab dem 25.09.17 eingestellt. Wie die Fluglinie gestern überdies erklärt hat, wird zum 15. Oktober 2017 das Langstreckenangebot komplett beendet. Hinzu kommt, dass aktuell vermehrt einzelne Flüge ausfallen und keine verbindlichen Aussagen zur Durchführung des bestehenden Flugprogramms mehr getroffen werden. Die Information über Streichungen erfolgt dabei sehr kurzfristig und oft nur wenige Stunden vor dem Flug.

AIDA Cruises setzt alles daran, dass unsere Gäste sicher ihre Reise antreten können. Daher haben wir uns entschlossen, Gäste, die zwischen dem 23. September und dem 1. November 2017 einen Flug ab/an Montreal bzw. ab/an New York über AIDA gebucht haben, der von Air Berlin betrieben werden sollte, proaktiv auf alternative Flugverbindung umzubuchen. Unser oberstes Ziel dabei ist es, unseren Gästen eine entspannte und vor allem planbare An- und Abreise zu ermöglichen.

Die Hin- und Rückflüge auf der Langstrecken von und nach Düsseldorf bzw. von und nach Berlin Tegel werden als Vollcharter für AIDA je nach Termin mit den Charterfluggesellschaften Air Caraibes Atlantique, Wamos Air und Evelop Airlines durchgeführt. Zu- und Abbringerflüge zu anderen Flughäfen werden ebenfalls auf alternative Verbindungen gebucht.

Selbstverständlich werden wir alle Gäste über die neuen An- und Abreisezeiten umgehend informieren. Wir bemühen uns, bestehende Sitzplatzreservierungen aufrecht zu erhalten, bitten aber um Verständnis, dass bei einem Wechsel auf einen anderen Maschinentyp eine genaue Übertragung nicht immer möglich ist.

AIDA Cruises bemüht sich, die Auswirkungen des Air-Berlin-Insolvenzverfahrens für unsere Gäste so gering wie möglich zu halten. Seien Sie versichert, dass wir alle Gäste, die ihren Flug über uns gebucht haben, befördern werden und unser Möglichstes tun, um unseren Gästen adäquate Verbindungen anbieten zu können.