Athen – die Wiege der Zivilisation erkunden

Nichts weniger als die Geschichte der modernen Zivilisation begleitet Sie während einer Städtereise in die griechische Hauptstadt mit jedem Schritt. Athen wurde vor rund 5.000 Jahren gegründet und ist damit eine der ältesten Städte Europas und der Welt. Wandeln Sie zwischen Tempeln, Stadien, Museen und anderen historischen Sehenswürdigkeiten auf den Spuren Platos, Sokrates und Aristoteles. Die Stadt gilt als die „Wiege der Demokratie“, westlicher Philosophie und Politik.

Doch nicht nur geistigen Errungenschaften finden in Athen ihren Ursprung, sondern auch das sportliche Großereignis der Olympischen Spiele, das heute alle vier Jahre in wechselnden Ländern ausgetragen wird und Millionen Zuschauer begeistert. 

 

Seitenübersicht

 

► Highlights in Athen

► Schönster Weg nach Athen

► Städtereisen nach Athen

Größe

Athen ist die Hauptstadt von Griechenland und liegt auf der Halbinsel Attika. Die Stadt mit 664.000 Einwohnern (Ballungsraum 3,1 Mio.) ist von Norden, Osten und Süden von Bergrücken geschützt, westlich der Stadt befindet sich die Ägäis.

Klima

Das Klima Athens ist mediterran geprägt, hat aber einige Besonderheiten. So fällt in den milden Wintern relativ wenig Regen und die Sommer sind nicht nur sehr trocken, sondern auch sehr heiß, mit Höchstwerten bei 45°C.

Politik

Seit 1973 ist Griechenland eine parlamentarische Republik mit einem Einkammerparlament. Griechenland ist EU-Mitglied.

Währung

Zahlunsmittel ist der Euro.

Urlaub in Athen – auf den Spuren Europas

Auch das gegenwärtige Athen überzeugt: Bars, Live-Musik, Streetart und griechische Herzlichkeit erzählen von der blühenden Kultur der rund 4 Millionen Städter. Lassen Sie sich auch kulinarisch entführen und genießen Sie in charmanten Tavernen landestypische Köstlichkeiten, wie Feta-Variationen und Souvlaki, mediterrane Fischgerichte oder gefüllte Weinblätter. Lernen Sie auf einer Städtereise nach Athen die Gastfreundschaft der Griechen kennen und lieben. Und tauchen Sie ein in die Metropole der Antike, um die spektakulären Schätze der alten Griechen zu entdecken.


10 Sehenswürdigkeiten für Ihre Städtereise nach Athen

1. Akropolis

Starten Sie die erste Tour Ihrer Städtereise an der berühmtesten Sehenswürdigkeit, der Akropolis. Ursprünglich als Stadtfestung genutzt, thront sie auf einem 156 m hohen Felsen in Athens Herzen. In ihrer heutigen Form wurde sie seit dem Aufstieg Athens zum hellenischen Zentrum ab 448 v. Chr. für die Stadtgöttin Athene errichtet und kontinuierlich erweitert. Festes Schuhwerk hilft Ihnen, die vielen Stufen zu meistern und den Burgberg mit seinen vielen Tempeln zu besichtigen. Mit etwas Glück erleben Sie den beeindruckenden Ausblick über die Stadt, während die Sonne langsam untergeht.

2. Agora

Im antiken Griechenland war die Agora, übersetzt Marktplatz, der zentrale Platz für Feste, Versammlungen und Märkte. Hier entschieden die freien Bürger über Fragen des Heeres, des Gerichts und des Volkes. Hier kauften und verkauften sie Alltags-Güter, trugen Wettkämpfe aus und besuchten Theaterstücke, hielten Wahlen ab und verehrten Götter. Als eines der letzten gut erhaltenen Bauwerke dominiert der Hephaistos-Tempel die Anlage. Daneben lassen die steinernen Überreste auf dem üppig bewachsenen idyllischen Gelände den Trubel von damals nur noch erahnen. Am Rande der Agora ragt übrigens das besterhaltene antike Bauwerk Athens in die Höhe: Der achteckige Turm der Winde, der als Uhrenpavillon und Wetterstation diente.

3. Parthenon

Der wichtigste Tempel der Akropolis ist der Parthenon. Er war der Göttin Pallas Athena Parthenos gewidmet, der Schutzgöttin der Stadt. Entdecken Sie eines der berühmtesten Baudenkmäler des antiken Griechenlands, das mit knapp 70 x 30 m als zentraler Bau den Tempelberg beherrscht.

4. Olympieion

Nur 500 m von der Akropolis entfernt treffen Sie auf den Tempel des Olympischen Zeus – einer der größten und eindrucksvollsten Heiligtümer Griechenlands. Von den ursprünglich 104 kolossalen 18 m hohen Säulen ragen heute noch 15 in den Himmel. Unter dem römischen Kaiser Hadrian wurde der Bau im 2. Jahrhundert nach Christus fertiggestellt.

5. Plaka

Brechen Sie auf zu einem Spaziergang durch Plaka, dem ältesten Viertel der Stadt.  Durch verwinkelte Gässchen und über alte Treppchen flanieren Sie an farbenfroh mit Blumen geschmückten Häusern vorbei. Nehmen Sie einen Espresso in den Cafés oder einen Ouzo in einer Taverne, werfen den Straßensängern des Viertels eine Münze zu oder wühlen sich durch das Sortiment der kleinen Souvenir-Läden. Auch bei Ihrem Bummel in Plaka passieren Sie alte Kirchen, Kathedralen und Museen. 

6. Museen

Im Athen-Urlaub erwartet Sie eine ganze Meile wichtiger Museen: Erfahren Sie im Archäologischen Nationalmuseum mehr über die griechische Antike und den Einfluss römischer Kaiser. Das Byzantinische und Christliche Museum in der florentinischen Villa-Ilisia gilt als eines der wichtigsten seiner Art: Mit der Sammlung byzantinischer Ikonen setzt es weltweit Maßstäbe. Die ältesten, frühchristlichen Gegenstände stammen aus dem dritten Jahrhundert. Im Kriegsmuseum können Sie eine historische Waffensammlung sehen, die von der Steinzeit bis zum Zweiten Weltkrieg reicht.

7. Psirri

In Psirri zeigt sich Athen jung, laut und modern. Hier vergnügen sich die Athener im pulsierenden Nachleben voller Bars, Ateliers, Musik und Menschen. Gleichzeitig huschen die dunklen Schatten seiner Unterwelt-Vergangenheit durch die Straßen: als einstiger Ort für Immigranten, gesellschaftliche Außenseiter und organisierte Kriminalität. In den Spelunken des Viertels hören Sie noch heute die leidenschaftlichen Lieder des Rembetika, die im 19. Jahrhundert in den Haschisch-Höhlen, Gefängnissen und Straßen entstanden. Der griechische Blues mit orientalischen Anklängen handelt von Liebe und Leid, von Armut, Drogen und Widerstand.

8. Athener Trilogie

Auf halbem Weg zwischen dem Syntagma-Platz und dem Omonia-Platz liegt die Athener Trilogie. Im klassizistischen Stil errichtet, bildete das Gebäudeensemble aus Universität, Akademie und Nationalbibliothek bis ins 20. Jahrhundert hinein den geistigen Mittelpunkt der Stadt. Besonders eindrucksvoll sind die leuchtenden Farben der mit Fresken bemalten Friese.

9. Theater des Dionysos

Zahlreiche Tragödien, Komödien und Opferrituale wurden einst im Dionysos-Theater aufgeführt. In dem im 5. Jahrhundert vor Christus errichteten Bauwerk fanden 17.000 Zuschauer Platz, die gespannt den Werken von Aischylos, Sophokles, Euripides und Aristophanes folgten. Besuchen Sie das noch sehr gut erhaltene Theater und spüren Sie die besondere Atmosphäre, die der Ort noch immer ausstrahlt.

10. Antiker Friedhof von Kerameikos

Kerameikos ist der einzige noch erhaltene antike Friedhof Athens. Seinen Namen verdankt er den Kerameis (Töpfern), deren Werkstätten sich einst hier befanden. Lassen Sie sich von der Stille und friedlichen Stimmung des Ortes einfangen und bestaunen Sie die alten, zum Teil äußerst prunkvollen Grabmäler. Tipp: Im Akropolis-Ticket ist der Eintritt zum Kerameikos bereits inbegriffen.


Geschichte in Athen live erleben

Tauchen Sie ein in das Lebensgefühl und die Kunst der Antike und nehmen Sie sie mit allen Sinnen auf. Die Hauptstadt Griechenlands vereint Moderne und Vergangenheit auf einzigartige Weise. Erleben Sie im Urlaub Geschichte zum Anfassen und buchen Sie eine Städtereise nach Athen! 

Sie wollen sich noch weiter auf die Spuren der alten Griechen begeben? Verbinden Sie Ihren Städtetrip nach Athen mit weiteren historischen Orten wie Rhodos, Olympia oder Heraklion. Wohin auch immer unsere Schiffe Sie bringen, während Ihrer AIDA-Reise genießen Sie ein erstklassiges Unterhaltungs- und Entspannungs- kulinarisches Verwöhnprogramm. Finden Sie bei uns das perfekte Angebot und buchen Sie Ihren nächsten Urlaub!


AIDA Städtereisen nach Athen

Sortieren nach:

Von Dubai nach Mallorca

19
Tage
AIDAbella
von Dubai nach Palma

bis

Innenkabine
VARIO-Tarif

ab 1.249

pro Person

Ägäis

7
Tage
AIDAmira
von Heraklion nach Mykonos

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.095

pro Person

Ägäis & Israel

14
Tage
AIDAmira
von Heraklion nach Kos

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.765

pro Person

Ägäis & Israel

14
Tage
AIDAmira
von Heraklion nach Mykonos

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.625

pro Person

Adria & Griechenland

14
Tage
AIDAblu
von Korfu nach Brindisi

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.690

pro Person


AIDA Reiseziele

Entdecken Sie eine Welt voller faszinierender Ziele, begleitet vom schönsten Lächeln

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie alle Infos

AIDA Preismodell

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das AIDA Preismodell und Buchungsmöglichkeiten

Katalog bestellen

Bestellen Sie sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem Ihr kostenloses Exemplar

AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert