Hauptinhalt

AIDAbella: Erfolgreiche Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde geht zu Ende

Rostock, 05. September 2008

Am 6. September 2008 verabschiedet sich AIDAbella vom Basishafen Warnemünde. Gegen 20 Uhr startet das Kreuzfahrtschiff zu einer viertägigen Kurzreise über Kopenhagen und Oslo nach Hamburg und schließt damit eine erfolgreiche Saison auf der Ostsee ab. Von der Elbmetropole geht das Schiff auf eine 10-tägige Westeuropa-Reise in Richtung Gran Canaria.

AIDAbella ist mit dem Ostseehafen Warnemünde eng verbunden: Am 23. April 2008 wurde die „Schöne“ hier in einem glamourösen Event getauft. Einen Tag später startete das Kreuzfahrtschiff zu seiner Jungfernfahrt, die in sieben Tagen über Bergen, Oslo, Göteborg und Kopenhagen zurück nach Warnemünde führte.

Von Mai bis August 2008 war AIDAbella an 18 Terminen zu den schönsten Ostsee-Metropolen unterwegs und legte dabei insgesamt 26.775 Seemeilen zurück. Die Schiffsversorgung von AIDAbella wurde in Warnemünde organisiert: Mehr als
134 Transporter brachten in der Sommersaison über 2.278 Tonnen Lebensmittel und Gebrauchsgüter an Bord, davon 436.751 Kilogramm Obst und Gemüse, 289.080 Eier und 76.000 Liter Weißwein.

Ab 20. September 2008 nimmt AIDAbella Kurs auf die Kanarischen Inseln. Insgesamt stehen 29 unterschiedliche Termine bis 11. April 2009 für das Urlaubsvergnügen zur Auswahl. Ausgangspunkt für die Kanaren-Rundreisen ist der Hafen von Las Palmas auf Gran Canaria. Von hier aus führen die Kreuzfahrten nach Madeira, La Palma, Lanzarote, Fuerteventura und Teneriffa. Die 7-tägigen Reisen sind zum AIDA Vario Preis
ab 599 Euro buchbar.

Auch im nächsten Jahr ist AIDA wieder am Ostseehafen zu Gast: Im Frühjahr besucht AIDAluna, der jüngste Zuwachs der Kussmund-Flotte, Warnemünde. Das Kreuzfahrtschiff wird am 4. April 2009 in Palma de Mallorca getauft. Von Mai bis September 2009 ist das Schiff von Warnemünde aus auf unterschiedlich langen Routen zu faszinierenden Reisezielen in der Ostsee unterwegs.

Weitere Informationen sind im Reisebüro, beim AIDA Verkaufsservice unter
0381-20 27 07 77 oder im Internet unter www.aida.de erhältlich.

5. September 2008

13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

12. November 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

04. November 2020

AIDA Cruises spendet an die Tafeln

Wasser marsch: Ganze 118 Paletten und damit rund 74.000 Liter Mineralwasser spendete AIDA Cruises am 12. Oktober und 3. November 2020 an die Tafeln in Rostock, Güstrow und dem Hauptlager Neubrandenburg. Damit konnte das Kreuzfahrtunternehmen Getränke mit kurzem ... mehr

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability