Hauptinhalt

AIDAperla nimmt 2017 Kurs auf das westliche Mittelmeer

Ab März 2018 wird Hamburg neuer Heimathafen
Rostock, 16. September 2016

 

 

Nach dem erfolgreichen Start von AIDAprima wird AIDA Cruises 2017 mit AIDAperla das baugleiche Schwesterschiff als zwölftes Flottenmitglied begrüßen.

Ab 1. September 2017 nimmt AIDAperla auf vier verschiedenen Routen Kurs auf die Perlen des Mittelmeeres. Dies teilte das Unternehmen anlässlich der Vorstellung seines neuen Kataloges für den Reisezeitraum März 2017 bis April 2018 mit, der am 6. Oktober 2016 erscheint.

Die Hauptstadt der Lieblingsinsel der Deutschen, Palma de Mallorca, sowie Barcelona sind die Start- und Zielhäfen für die siebentägigen Reisen "Perlen am Mittelmeer 1 & 2". Auf diesen Reisen besucht AIDAperla, neben Mallorca und Barcelona, die Insel Korsika, Florenz/Livorno und Rom/Civitavecchia. Diese Reisen sind bereits ab 930 Euro pro Person (in der Innenkabine, inkl. Frühbucher-Plus-Ermäßigung) buchbar.

Kulturliebhaber werden insbesondere von den Reisen "Perlen am Mittelmeer 3 & 4" begeistert sein. Diese führen, neben Florenz/Livorno und Rom/Civitavecchia, auch nach Marseille, wo AIDAperla über Nacht bleiben wird. Start- und Zielhäfen dieser Reise sind ebenfalls Palma de Mallorca bzw. Barcelona.

Im neuen Katalog gibt das Unternehmen ebenfalls einen Ausblick auf den Sommer 2018. Ab März 2018 gibt AIDAperla, das dann jüngste Flottenmitglied von AIDA Cruises, sein erstes Gastspiel in Deutschland. Die Hansestadt Hamburg wird Start- und Zielhafen für siebentägige Rundreisen zu den schönsten Metropolen Westeuropas wie London (Southampton), Paris (Le Havre), Brüssel (Zeebrügge) oder Rotterdam.

AIDAprima wechselt im Frühjahr 2018 von den Kanarischen Inseln ins westliche Mittelmeer und nimmt, wie zuvor ihre jüngere Schwester, auf siebentägigen Reisen Kurs auf die Perlen am Mittelmeer.

Alle AIDA Reisen aus dem neuen Katalog (Reisezeitraum März 2017 bis April 2018) sind ab dem 6. Oktober 2016 im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 oder auf www.aida.de buchbar.

13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

12. November 2020

Aktuelle Lage bei AIDA Cruises

Sie haben Fragen zur aktuellen Lage? Alle Informationen finden Sie direkt auf der Startseite von www.aida.de oder unter dem folgenden Direktlink www.aida.de/reisehinweis.Für darüber hinaus gehende Themen steht Ihnen das Team der AIDA Unternehmenskommunikation gerne unter der ... mehr

04. November 2020

AIDA Cruises spendet an die Tafeln

 

Wasser marsch: Ganze 118 Paletten und damit rund 74.000 Liter Mineralwasser spendete AIDA Cruises am 12. Oktober und 3. November 2020 an die Tafeln in Rostock, Güstrow und dem Hauptlager Neubrandenburg. Damit konnte das Kreuzfahrtunternehmen Getränke mit kurzem ... mehr

29. Oktober 2020

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison im November 2020

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises unterstützt die ... mehr

Pressekontakt

 

E-Mail: presse@aida.de

Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability