100.000 Zuschauer begleiten AIDAblu auf dem Weg zum Meer

AIDAblu, das siebte Schiff der Rostocker Reederei AIDA Cruises, wurde gestern Abend bei winterlichem Wetter im Hamburger Hafen getauft.

AIDAblu, das siebte Schiff der Rostocker Reederei AIDA Cruises,  wurde gestern Abend bei winterlichem Wetter im Hamburger Hafen getauft.

Etwa 100.000 Schaulustige waren am Elbufer zwischen der Speicherstadt und dem Anleger Teufelsbrück zusammengekommen, um AIDAblu zur Jungfernfahrt in Richtung Palma de Mallorca zu verabschieden, erklärte der Geschäftsführer von Hamburg Tourismus, Dietrich von Albedyll.

Allein 20.000 Gäste haben nach Angaben von Hamburg Marketing den Taufakt mit Lasershow und Höhenfeuerwerk im eigens für die Taufe aufgebauten AIDA Winterdorf auf dem Fischmarkt bei minus neun Grad angeschaut.

Das nächste Highlight der Premierensaison von AIDAblu sind die Nordeuropatouren. Vom 6. März bis 30. April 2010 können Gäste von Hamburg aus die pulsierenden Metropolen Paris, London, Antwerpen und Amsterdam entdecken.

Aktuelle Informationen sowie Fotos und Video-Podcasts von AIDAblu sind im Internet auf www.aida.de abrufbar.



Rostock, 10. Februar 2010

45 Landstromnutzungen allein im Juni 2024 // AIDA Cruises verzeichnet höchsten Monatswert bei Landstromnutzung

AIDA Cruises, Marktführer der deutschen Kreuzfahrtbranche, hat im Juni 2024 den höchsten Monatswert…

AIDA Evolution: Umfassende Modernisierung für zwei weitere Sphinx-Schiffe ab Ende 2025

AIDA Cruises treibt die Modernisierung seiner Flotte weiter voran: Nach AIDAdiva stehen nun für die…

Kieler Woche: AIDA Abschlussinszenierung ist kein Abschied – Kreuzfahrtunternehmen bleibt Eventsponsor!

Oberbürgermeister Ulf Kämpfer und AIDA President Felix Eichhorn verlängern Partnerschaft um zwei…

Leinen los für den AIDA Sommer 2026: Buchungsstart für über 450 Kreuzfahrten

Jetzt extralange Vorfreude und Frühbucher-Bonus sichern

Seite 1 von 382

AIDA Presseteam

Das AIDA Presseteam steht Ihnen für Ihre Presseanfragen gerne zur Verfügung.