Vielfältige AIDA Kreuzfahrten ab Kiel

AIDA Schiffe sind in die Sommersaison 2023 gestartet

Mit AIDAluna ist bereits am 21. April 2023 das erste AIDA Schiff in dieser Saison in Kiel eingelaufen. Insgesamt drei Schiffe der AIDA Cruises Flotte werden 64-mal in der Sommersaison 2023 an der Förde erwartet. Der letzte Anlauf der Saison findet am 4. November mit AIDAnova statt, die zugleich das größte Schiff für den Seehafen Kiel in dieser Saison ist und am kommenden Samstag, den 29. April 2023, ihren Auftakt geben wird.

Während der knapp siebenmonatigen Saison können Gäste aus einer Vielzahl an unterschiedlichsten Kreuzfahrten ab der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt wählen: Ob Ostsee, Norwegens Fjorde oder Polarkreis – für jeden Urlaubssuchenden ist ein passendes Angebot dabei. Auch für die kurze Auszeit zwischendurch bieten die drei-, vier- und fünftägigen AIDA Reisen die perfekte Erholung.  

Wer also das Abenteuer Kreuzfahrt erst für sich entdecken möchte, wird auf den Schnupper-Kurzreisen mit AIDA ab Kiel fündig: Auf den dreitägigen Kreuzfahrten im Mai und September 2023 geht es mit AIDAluna durch das dänische Inselreich mit Aufenthalten in Århus und Kopenhagen. Auf den viertägigen Kurzreisen nach Norwegen und Dänemark erleben Gäste nicht nur wunderbare Metropolen Nordeuropas mit Oslo und Kopenhagen, sondern auch den einzigartigen Oslofjord und den Holmenkollen mit der ältesten Skisprungschanze der Welt.

Ab Mitte Mai 2023 nimmt AIDAluna Kurs auf die „Highlights am Polarkreis“: An sechs verschiedenen Terminen stehen auf der jeweils 17-tägigen Reise Ziele wie das Nordkap, die Orkney-Inseln, drei Stationen auf Island sowie norwegische Häfen wie Tromsø und Hammerfest auf dem Programm. Das Highlight dieser Route ist Spitzbergen, eine Inselgruppe im arktischen Eismeer. Spitzbergen ist eines der nördlichsten Reiseziele der Erde und beeindruckt mit seiner kargen Landschaft aus Gletschern, Bergen und Fjorden. Hier leben Eisbären, Rentiere und Füchse in ihrer natürlichen Umgebung. Die Hauptstadt Longyearbyen ist bekannt für ihre bunten Holzhäuser, die einen Kontrast zur weißen Umgebung bilden.

Ebenso vielfältig sind die Routen von AIDAbella, die unter anderem 14-tägige Reisen „Norwegen mit Lofoten & Nordkap“ anbietet. Auf dieser Route werden die schönsten Reize Norwegens vereint: Ab Kiel geht es an fünf Terminen über Haugesund zum Nordkap und anschließend zu den Lofoten. Weitere Ziele sind Bodø, Åndalsnes, Molde, Bergen und Århus – ein Nordlandabenteuer für jeden Geschmack.

Für die sieben- bzw. 14-tägigen Reisen mit AIDAnova zwischen dem 6. Mai und 21. Oktober 2023 hat AIDA Cruises für seine Gäste attraktive Routen nach Norwegen und Dänemark entwickelt. In Norwegen erleben die Gäste neben der charmanten Hauptstadt Oslo mit seiner innovativen Architektur, Museen und neu entstandenen Stadtvierteln auch das sonnenverwöhnte Kristiansand mit seiner Altstadt Posebyen, in der die weißen Holzhäuser das Sonnenlicht reflektieren. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und urbaner Lifestyle erwartet die Gäste in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen. In Skagen hingegen ziehen endlose Strände und die größte Wanderdüne des Landes, aus der nur noch der Turm der versandeten Gemeindekirche hervorschaut, die Besucher an. Nur hier kann man mit einem Bein in der Ostsee und dem anderen Bein in der Nordsee baden.

Die diesjährige Kieler Woche findet vom 17. bis 25. Juni 2023 statt. Mit an Bord ist erneut AIDA Cruises als Eventsponsor des weltweit bekannten Segel- und Sommerfestivals. Das Kreuzfahrtunternehmen wird sich während des neuntägigen Events mit insgesamt drei Schiffen und vier Anläufen von AIDAnova (17. und 24.6.), AIDAluna (23.6.) und AIDAbella (25.6.) zu Wasser und zu Land mit einer einladenden AIDA Urlaubswelt dem Publikum präsentieren.

Alle AIDA Reisen ab Kiel sind im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 oder auf www.aida.de buchbar.


AIDA Familie zeigt ganz viel Herz - 100 Tausend Euro für die SOS-Kinderdörfer!

AIDA Familie zeigt ganz viel Herz - 100 Tausend Euro für die SOS-Kinderdörfer!

Während noch immer erschütternde Meldungen aus den Krisengebieten in Südasien in den Medien gezeigt…

Dr. Jörg Rudolph komplettiert Geschäftsführung von AIDA Cruises

Dr. Jörg Rudolph komplettiert Geschäftsführung von AIDA Cruises

Dr. Jörg Rudolph, 41, wird ab 1. Januar 2005 die Geschäftsleitung von AIDA Cruises vervollständigen.

AIDA von Reisebüros zur beliebtesten Reederei gewählt

AIDA von Reisebüros zur beliebtesten Reederei gewählt

AIDA Cruises, die Nummer 1 auf dem deutschen Markt für Seereisen, ist bei der Wahl von 2.300…

TECHNISCHE DATEN: Projekt AIDA SPHINX

TECHNISCHE DATEN: Projekt AIDA SPHINX

Meyer Werft in Papenburg

Seite 365 von 376

AIDA Presseteam

Das AIDA Presseteam steht Ihnen für Ihre Presseanfragen gerne zur Verfügung.